Kostenlos im Probemonat

  • Abgetrennt

  • Die Paul Herzfeld-Reihe 3
  • Von: Michael Tsokos
  • Gesprochen von: Johannes Steck
  • Spieldauer: 7 Std. und 37 Min.
  • 4,3 out of 5 stars (588 Bewertungen)

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Abgetrennt Titelbild

Abgetrennt

Von: Michael Tsokos
Gesprochen von: Johannes Steck
0,00 € - kostenlos hören

9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Jederzeit kündbar.

Für 17,95 € kaufen

Für 17,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Ominöse Leichenteile tauchen in Kiel auf - ein neuer brisanter Fall für Paul Herzfeld, authentisch und atemberaubend spannend erzählt von Michael Tsokos, Deutschlands bekanntestem Rechtsmediziner.

    In einem privaten medizinischen Lehrinstitut werden Leichenteile beschlagnahmt. Es besteht der Verdacht der illegalen Beschaffung.

    In der Kieler Rechtsmedizin erkennt Paul Herzfeld auf einem der beschlagnahmten Arme ein auffälliges Nazi-Tattoo wieder: eine schwarze Sonne. Der versierte Rechtsmediziner beweist anhand von DNA-Untersuchung und Blutprobenvergleich, dass er den Mann, zu dem dieser Arm gehört, schon einmal seziert hat.

    Verkauft einer seiner Kollegen etwa Leichenteile? Oder stammen die Körperteile von Mord-Opfern? Auf der Suche nach Antworten kommt Herzfeld den Schuldigen so gefährlich nahe - allen voran einem Mann, der buchstäblich über Leichen geht -, dass auf einmal sein Leben nur noch an einem seidenen Faden hängt...

    Abgetrennt ist der 3. Band der True-Crime-Thriller-Reihe um Paul Herzfeld. Band 1 ist unter dem Titel Abgeschlagen und Teil 2 unter dem Titel Abgefackelt erschienen.

    ©2021 Argon Verlag AVE GmbH, Berlin (P)2021 Argon Verlag AVE GmbH, Berlin

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Abgetrennt

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      359
    • 4 Sterne
      117
    • 3 Sterne
      75
    • 2 Sterne
      22
    • 1 Stern
      15
    Sprecher
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      320
    • 4 Sterne
      107
    • 3 Sterne
      60
    • 2 Sterne
      24
    • 1 Stern
      43
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      327
    • 4 Sterne
      112
    • 3 Sterne
      77
    • 2 Sterne
      20
    • 1 Stern
      16

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Sehr schlecht synchronisiert …

    Ich hatte mich wirklich auf die Fortsetzung gefreut musste das Hörbuch jedoch abbrechen.
    Leider liest Johannes Steck das Buch unterirdisch.
    Betont falsch und pausiert unnötig lange zwischen den Zeilen. Werde mir das Taschenbuch wohl kaufen müssen
    Sehr schade…

    15 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Schlechter Sprecher

    Total schlecht im Vergleich zu den anderen Geschichten. Der Sprecher passt hier gar nicht dazu

    9 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannend, real und gut erzählt, aber....

    ...leider gefällt mir der Sprecher überhaupt nicht. Die seltsame Betonung erzeugt immer wieder eine falsche Stimmung. Eigentlich würde ich den Sprecher noch schlechter bewerten wenn das nicht die Gesamtbewertung so runterziehen würde. Das hat dieses rundum gute Bzch nicht verdient.

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Nicht ganz so gut wie die Vorgänger

    Die Geschichte wirkt leider konstruiert und der Erzähler betont alle Situationen für meine Ohren falsch, für mich anstrengend zu zuhören. Schade...bleibe aber weiterhin Tsokos- Fan

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Alle anderen Titel waren besser

    Habe bis jetzt alle Titel gehört. Leider wirkt die Geschichte sehr kurz. Sprecher ist sehr gewöhnungs bedürftig.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Der Sprecher passt überhaupt nicht

    Ich hatte mich wirklich sehr auf das neue Hörbuch gefreut. Der Sprecher hat meine Freude jedoch in den ersten Minuten direkt zerschossen- das passt gar nicht! An sich bin ich in Hörbüchern visuell und thematisch immer sofort drin, bin vertieft und gut konzentriert- das alles gelingt mir bei dem Sprecher nicht. Die Betonung ist völlig deplatziert, die einzelnen Worte zu lang betont und man hat das Gefühl, nicht bei einem Thriller zu sein. Schade.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Ändere niemals den Sprecher innerhalb einer Serie

    Entweder hast das nicht Tsokos geschrieben oder aber der Sprecher kann sich in keiner Weise in die Handlung hinein versetzen. Durch eine komplett andere Betonung als bei den vorherigen Teilen komme ich mir hier eher vor wie bei einem Sachbuch als wie bei einem Thriller. Sehr schade!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    True Crime famos erzählt

    Das Ende der Geschichte um Paul Herzfeld wird eindrücklich, spannend aufbauend eingeläutet. Wie immer besticht Michael Tsokos mit seiner Erzählweise u einem true Crime Thriller ! Überragend erzählt was sich kein normaler Mensch vorstellen kann ! Ich werde diese beschriebenen Gerüche nie wieder aus meinem Kopf bekommen !

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Der Leser ist unterirdisch.

    Ich habe ab Kapitel 40 nicht mehr weitergehört. Der Sprecher betont so dass ich zeitweise dachte es ist ein Buch für Medizinstudenten. Geschichte geht so verloren.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Furchtbarer Sprecher…

    …ich habe bereits die Rezensionen gelesen und habe dort schon gelesen, dass der neue Sprecher wohl nicht so gut sein soll. Ich bin echt leidensfähig, aber der geht gar nicht für dieses Buch! Der liest das vor wie ein Kinderbuch. Ich hab gerade mal 3 Minzen gehört und mag jetzt schon nicht mehr. BITTE!!!! vertont das neu!! Das ist furchtbar und mit dem Sprecher sein Geld echt nicht wert. Ich mag die Tzokos Bücher sehr, auch wenn der vorangegangene Teil sehr einfallslos und unspektakulär in der Story war, hatte es dennoch einen guten Unterhaltungswert und man mochte dem Sprecher vor allem gerne zuhören. Das erste Buch der Reihe wird vermutlich unübertroffen bleiben und ich bin mir auch jetzt schon sicher, wer der Mann aus dem Epilog von Abgefackelt ist und eigentlich ist auch schon klar, was passieren wird. Abgeschnitten kenn ich auch schon. Dennoch erwarte ich auch in diesem Buch einen gewissen Unterhaltungswert und gehe stark davon aus, dass Tzokos mich auch mit diesem Buch gut unterhalten wird, obwohl die Story sehr vorhersehbar ist. Aber der Sprecher Leute, wirklich. Der muss weg. Nicht geeignet für dieses Genre.