Entdecke mehr mit dem kostenlosen Probemonat

Mit Angebot hören

  • Abgeschminkt

  • Das Leben ist schön, von einfach war nie die Rede. Die Frau, die Cindy aus Marzahn war
  • Von: Ilka Bessin
  • Gesprochen von: Ilka Bessin
  • Spieldauer: 6 Std. und 40 Min.
  • 4,8 out of 5 stars (1.028 Bewertungen)

Aktiviere das kostenlose Probeabo mit der Option, jederzeit flexibel zu pausieren oder zu kündigen.
Nach dem Probemonat bekommst du eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts für 9,95 € pro Monat.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
Abgeschminkt Titelbild

Abgeschminkt

Von: Ilka Bessin
Gesprochen von: Ilka Bessin
0,00 € - kostenlos hören

9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Jederzeit kündbar.

Für 18,95 € kaufen

Für 18,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Diese Titel könnten dich auch interessieren

Ungeschminkt Titelbild
Ankommen Titelbild
Ein Schnupfen hätte auch gereicht Titelbild
Kleinhirn an alle Titelbild
If you believe Titelbild
Keine Zeit für Arschlöcher! ... hör auf dein Herz Titelbild
Sonnenseite Titelbild
Blauäugig Titelbild
Jan Fedder - Unsterblich Titelbild
Mein Gewicht und ich: Eine Liebesgeschichte in großen Portionen Titelbild
Früher war ich auch mal jung Titelbild
Hinfallen ist keine Schande, nur Liegenbleiben Titelbild
Ich bin dann mal still Titelbild
Diese ganze Scheiße mit der Zeit Titelbild
19.521 Schritte Titelbild
Unkaputtbar Titelbild

Inhaltsangabe

Out of Marzahn - das wahre Leben von Ilka Bessin.

Pinkfarbener Jogginganzug, eine Blume in der blonden Perücke, dicke Schminke, Berliner Schnauze - und langzeitarbeitslos. Das war "Cindy aus Marzahn", die ab 2005 eine steile Karriere hinlegte. Im Laufe der Jahre wurde ihrer Erschafferin die Rolle jedoch zu eng; sie wollte viel mehr als "Cindy aus Marzahn" konnte. 2016 war deshalb Schluss, die Kunstfigur ist weg und hat Platz für ihre Erfinderin gemacht: Ilka Bessin. Hier erzählt sie erstmals aus ihrem Leben: von ihrer ergreifenden Kindheit über die Arbeitslosigkeit bis hin zu ihrer Zeit als gefeierter Bühnenstar. Ihre bewegende Geschichte ist die einer Ausnahme-Künstlerin. Ein Hörbuch, das einen berührt, immer wieder zum Lachen bringt und gerade deshalb Mut macht!

©2019 Audio-To-Go Publishing Ltd. (P)2019 Audio-To-Go Publishing Ltd.

Das sagen andere Hörer zu Abgeschminkt

Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
Gesamt
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    866
  • 4 Sterne
    119
  • 3 Sterne
    32
  • 2 Sterne
    8
  • 1 Stern
    3
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    725
  • 4 Sterne
    132
  • 3 Sterne
    52
  • 2 Sterne
    11
  • 1 Stern
    14
Geschichte
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    796
  • 4 Sterne
    100
  • 3 Sterne
    23
  • 2 Sterne
    6
  • 1 Stern
    2

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Super

Super gelesen
Ein sehr ehrliches und bewegendes Hörbuch.
Ich ziehe meinen Hut, vor soviel Ehrlichkeit und den tiefen Einblick in die eigene Seele.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wow

Was für eine bewegende und bewegte Geschichte. Ich muss zugeben ich wusste schon sehr zeitig das Cindy eigentlich Ilka heißt - aber mehr auch nicht. Besser und ehrlicher kann man es nicht schreiben. Vielen, vielen Dank dafür. Absolut lesenswertes Buch.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Nicht erwartet

Obwohl ich Ilka Bessin als Cindy aus Marzahn nicht nicht immer mochte, beeindruckt mich ihr ganzes Wesen - mit ihrer Offenheit und Unverblümtheit - ganz gewaltig. Ich wünsche ihr für die Zukunft alles Gute, verbunden mit dem Wunsch, immer daran zu denken, woher sie kam und wie schwer es ist, oben zu bleiben, auch wenn es in eine andere Richtung geht.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Sehr empfehlenswert

Von "Mut zur Hässlichkeit" zu "Mut zur Ehrlichkeit". Ilka Bessin ist eine sehr starke Frau.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr ergreifend.

Es ist sehr gut erzählt und sehr persönlich und emotional. Viel Hintergrundwissen zum Thema TV Auftritt

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Unglaublich.

Ich bin total beeindruckt, ge- und berührt. Soviel Schönheit, Wahrheit, Lebensweisheit und Witz. Es war mir ein inneres Kirschen pflücken. Vielen Dank.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wer immer lacht, dem glaubt man nicht....

... dass er auch weinen kann. (Song Mary u Gordy)
Ehrliches Buch über einen unglaublichen Werdegang.
Man merkt, daß Ilka Bessin keine professionelle Vorleserin ist, aber es ist trotzdem super, dies Alles, von Ihr persönlich zu erfahren.
Und ich mag “Berliner Schnauze".
Ich kenne das unsichere Gefühl, welches man mit Humor und großer Klappe überspielt.
Daher auch ohne Cindy, weiterhin ganz viel Erfolg, Frau Bessin.
Ick find se jut ;-)

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Super Hörbuch

Tolle Biografie
Lustig, interessant und auch emotional.
Es hat Spaß gemacht Ilka Bessin zuzuhören und auf ihrer Reise zu begleiten.
Danke

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Schön war’s…

Danke für die Einblicke und Offenheit. Es ist unglaublich und hat Spaß gemacht zu zuhören und einen zum nachdenken angeregt. Alles Gute.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Großartig, Berührend, Ehrlich

Hut ab Frau Bessin! So Selbstreflektiert, ehrlich, herzlich und unverblümt! Eine starke Frau, auch wenn es eine Zeit gebraucht hat es selbst zu erkennen! Ich mochte die Figur "Cindy" von Anfang an, als sie auf die Mattscheibe kam und hab mich immer gefragt, was für eine Frau unter dem pinken Jogger steckt... Nun habe ich eine Antwort bekommen. Berührend und ungeschönt erzählt, oft mit Selbsterkenntnis verbunden. Themen angesprochen über die leider meist geschwiegen wird. So liebevoll über den Werdegang des Papas berichtet in dem ich leider viele Parallelen in meinem eigenen Beruf erkannte, aber so thematisiert das man sich nicht persönlich angegriffen fühlt, weil man Teil des (miesen) Systems ist, sondern so differenziert angesprochen, obwohl es mit Sicherheit hoch emotional gewesen ist etwas derartiges erleben zu müssen. Eine großartige Frau, die den Mut hatte, all jene die es interessiert in ihr Inneres schauen zu lassen! Danke!

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.