Jetzt kostenlos testen

Abandoned

Unfolding 2
Spieldauer: 9 Std. und 11 Min.
4.5 out of 5 stars (150 Bewertungen)
Regulärer Preis: 14,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Tyler: Vor vier Jahren nahm sie mir meine Freiheit. Sie hätte mit mir untergehen müssen, doch nur ich landete im Knast. Ich habe nichts vergessen. Keinen der Schreie, wenn ich in ihr war. Keines ihrer Worte, wenn wir alleine waren. Ich bin zurück. Du wirst bezahlen...

Blake: Ich habe schreckliche Fehler gemacht. Der erste war, das Richtige tun zu wollen. Der zweite, ihn zu unterschätzen. Ich spüre seine Blicke in meinem Rücken. Er will Rache. Doch ich bin kein Opfer.

"Abandoned" ist der zweite Band der "Unfolding"-Serie. Jedes Buch ist in sich abgeschlossen. Es wird noch zwei weitere Hörbücher in der Reihe geben, denn jeder der Jungs bekommt seine Geschichte.

©2017 Penny L. Chapman (P)2018 Miss Motte AUDIO

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Weitere Titel des Sprechers

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    119
  • 4 Sterne
    24
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    2

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    119
  • 4 Sterne
    22
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    110
  • 4 Sterne
    26
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    3
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Genauso grandios umgesetzt wie 'Pretend'!

Nach Pretend (dem ersten Teil der Unfolding Reihe von Penny) war ich gespannt, wie Abandoned anzuhören wäre, vor allem wenn man bedenkt, dass es die gleichen Sprecher waren. Ich wurde positiv überrascht, denn schon nach kurzem Einhören sah ich Blake und Tyler vor mir. Die Emotionen der beiden wurden perfekt umgesetzt, die Tränen flossen zeitweise ungehemmt. Nun hoffe ich, dass auch die anderen Bücher zeitnah eine so tolle Umsetzung finden werden!

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

erste gut dann ging es steil Bergab

Am Anfang war es gut aber ich habe beim 11 Kapitel aufgegeben das ist schon sehr Psycho und irgenwann nervt es einfach nur noch diese Machtspiele diese sind einfach zu extrem die beiden sollten lieber getrennte Wege gehen schade eigentlich es war mir die 9,95€ definitiv nicht Wert

22 von 28 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ein gigantisch emotionales Buch.

Ich war während des Hörens wütend, verliebt, traurig, enttäuscht und fröhlich. Danke Penny, was für eine unglaubliche Geschichte.

Auch die zweistimmige Produktion passt sich der Stimmung des Buches perfekt an. Jeder Moment fühlte sich unglaublich intensiv an.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Schrecklich

habe aufgehört mit dem Hörbuch als sie mit 2 aufeinmal was hatte hat mit Liebe nix mehr zu tun einfach schrecklich.....
schade




21 von 30 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Fantastischer 2. Teil

Super spannend. Noch viel besser als Teil 1. Ich finde man muss nicht unbedingt Teil 1 gelesen haben, es reicht eine Buchzusammenfassung, damit man die "Lebensumstände" der Clique kennenlernt und grob weiß, was zwischen Ty und Farren vorgefallen ist.
Einzig die Stelle mit Blake und den 2 (!) Männern fand ich überflüssig und unpassend... Naja, Blake und Ty sind ja auch kein Standardpaar ;-)

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wahnsinnig toll😍

Ich fand zwar das es nicht so krass ist wie der erste Teil, aber auch hier gab es so einige Momente, wo ich nur mit dem Kopf geschüttelt habe... Warum sind die Mütter immer nur so krank? 🤨 Aber ich muss sagen, dass ich mich in Tyler getäuscht habe. Ich habe ihn hier wirklich gemocht, dass hätte ich nicht gedacht😅 Die Sprecher haben wieder super. Empfehlenswert!!!

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • L.
  • 22.02.2019

Dieser Band ist toll

In einer anderen Rezension habe ich gelesen das es furchtbar sei....

Jeder sollte für sich entscheiden ob es sich lohnen könnte dieses Hörbuch zukaufen.

Ja es herrscht ein Macht Kampf zwischen den Hauptcharakteren, dieser resultiert aus verletzten Gefühlen der beiden. Es dauert eine Zeit, aber ich finde es nicht ermüdent, dabei zuzuhören. Es geht in diesem Buch um Vertrauen, Stolz und zu schnelles Urteilen.

Zu den beiden Sprechern, beide bringen die Emotionen gut "rüber". Marlene Rauch und Kai Schulz hier hab ich das Gefühl das beide ungefähr gleich viel vorlesen. Das allein find ich schon super. Sie lassen auch keine Monotonie aufkommen.

Jedem der sich für dieses Buch entscheidet, wünsch ich einen guten Hörgenuss, der Schluss ist nicht so wie man annehmen möchte...

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Gewohnt brilliant und subtil Gesellschaftkritisch

Zu aller erst möchte ich darauf hinweisen, dass Abandoned, ebenso wie die ganze Unfolding Reihe, ein New Adult Roman ist und damit erst ab 18 Jahren geeignet.

Penny L. Chapman setzt mit Abandoned ihre Debüt-Reihe Unfolding fort und hat sich meiner Meinung nach mit dem zweiten Teil selbst übertroffen.
In diesem Band geht es um Tyler, den wir ja nur allzu gut aus dem ersten Band kennen und seine Nemesis Blake, die wir auch bereits kurz kennenlernen durften. Obwohl Tyler bestimmt nicht mein Liebling in dieser Gruppe ist und ich daher diesem Band durchaus skeptisch gegenüber stand hat mich die Story zu 100% überzeugt. Der Handlungs- bzw. Spannungsbogen bleibt die ganze Geschichte über konstant und erschwert es einem die Story zur Seite zu legen.

Wie bereits im ersten Band, begnügt sich die Autorin nicht damit eine unterhaltende Liebesgeschichte zu erzählen, sondern weißt erneut auf gesellschaftliche Probleme hin. Dies geschieht jedoch so subtil dass es sich toll in die Geschichte integriert.

Dazu kommt noch der einzigartige Schreibstil von Penny Lane Chapman welcher einem einen ungebremsten Lesefluss erlaubt. Man bekommt gar nicht mit, wie die Zeit verfliegt und muss sich richtig zwingen schlafen zu gehen o.ä.

Ich habe das Buch bereits sehr geliebt, nach dem ich es gelesen hatte, aber als Hörbuch, berührte es mich nochmal auf eine ganz andere Art und Weiße. Durch die beiden grandiosen Sprecher, ging mir die Geschichte, nochmal mehr unter die Haut, als sie es ohnehin schon getan hat. Einziger Wermutstropfen meinerseits, ist dass es dieselben Sprecher sind, die bereits Farren und Kieran (Band 1) ihr Stimme geliehen haben. Doch nach kurzer Zeit konnte ich das ausblenden, was nicht zuletzt daran lag, dass es Marlene Rauch und Kai Schulze trotz allen geschafft haben, den beiden Protagonisten ihre ganz persönliche Stimme zu geben.
Das Hörbuch entspricht auch sonst dem gewohnt hohen Qualitätstandard von Miss Motte Audio Produktionen.

Die Geschichte bekommt von mir eine 100% Empfehlung jedoch mit folgenden Einschränkungen:
1. Auch wenn jeder Band in sich abgeschlossen ist, sollte man den ersten Teil "Pretend" gelesen haben.
2. Der Umgangston im Buch ist rau die Handlungen teils sehr "extrem" (wie wir das ja aus dem 1. Band bereits kennen) Wer damit nicht umgehen bzw. nichts anfangen kann, ist hier definitiv am falschen Platz.

22 von 40 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Super

mein erstes Hörbuch bisher und ich bin begeistert. zwar war der Anfang etwas zäh aber dann ging die spannunf los. sehr gut.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sprachlos...

WOW...

Wieder bin ich total sprachlos. Denn es ist ein Hörbuch was mich so gefesselt hat.

Marlene und Kai haben auch hier wieder so toll die Gefühle rüber gebracht, das ich weinen, Sabbern oder einfach wütend war.

Ich habe die Bücher so oft schon gelesen, aber sich es anzuhören, bringt noch mal ganz andere Emotionen auf. Dadurch hab ich mit Blake und Ty noch mehr gebangt, geweint und geflucht.

Einmal angefangen konnte ich nicht mehr aufhören zu hören. Wollte mehr, aber dann wieder auch nicht. Denn dann wäre das Hörbuch zu Ende, was ich nicht wollte.

Bitte weiter machen, ich würde gern auch die anderen hören.

5 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich