Jetzt kostenlos testen

  • A Warm Heart in Winter

  • A Caldwell Christmas (The Black Dagger Brotherhood World)
  • Geschrieben von: J.R. Ward
  • Gesprochen von: Jim Frangione
  • Spieldauer: 10 Std. und 9 Min.
  • Kategorien: Liebesromane, Fantasy Romance
  • 4,4 out of 5 stars (5 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Number one New York Times best-selling author J.R. Ward is heating things up this winter with a holiday novel featuring some of her most iconic Black Dagger Brothers.

    Featuring one of the Black Dagger Brotherhood’s most iconic couples, Blay and Qhuinn find themselves looking forward to their official mating ceremony. When tragedy strikes just before the happy event, all hope seems lost - and everyone in the Black Dagger Brotherhood rallies around the two of them. Will a freak winter storm bring the unthinkable, or will a warm heart in winter ensure that true love is not lost?

    ©2020 Love Conquers All, Inc. All rights reserved. (P)2020 Simon & Schuster, Inc. All rights reserved.

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu A Warm Heart in Winter

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      3
    • 4 Sterne
      1
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      5
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      3
    • 4 Sterne
      1
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars
    • EK
    • 08.12.2020

    Das kann sie besser

    Die Geschichte ist ganz nett, leider haben die Hauptfiguren für mich an Charisma verloren.
    Äußerlich die harten Kerle, wie gewohnt innerlich zerrissen - doch Qhuinn und Blay als Paar erschienen mir zum Teil unerträglich weichgespült.
    Aber bei dieser Menge Bücher, die J. R. Ward bereits geschrieben hat, ist es durchaus verzeihlich, wenn mal eine schwächere dabei ist. #jammernaufhohemniveau
    Freue mich auf den nächsten Band! =)