Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Um dem arglistigen Treiben einer gewieften Mörderin auf die Schliche zu kommen, erhalten die beiden Freundinnen Maike Pech und Zoe Iyeke Schwäfel Hilfe aus der Hauptstadt – neunmalkluge Sprüche inklusive. Zwischen Jecken-Alarm und hitzigem Schlagabtausch findet sich das neuformierte Trio im zweiten Teil der Krimireihe Pech & Schwäfel von Robin Fuchs in toxischer Atmosphäre wieder – erneut fesselnd und mit lässigem Witz gesprochen von der vielfachen Comedy-Preisträgerin Mirja Boes ("Mord mit Ansage", "Beste Schwestern").

    Schlimmer kann dieser Tag für Maike Pech eigentlich nicht werden. Nicht nur, dass in ganz Niederteerbach alle närrisch geworden sind und die Kommissarin erfolglos versucht, dem Karnevalsirrsinn zu entkommen. Nun wird in einer örtlichen Pension auch noch die Leiche eines Berliners gefunden. Alles deutet auf ein Gewaltverbrechen mit einer Büste hin, doch Gerichtsmedizinerin Zoe Iyeke Schwäfel kann eine viel abscheulichere Todesursache feststellen. Der Fall scheint verzwickt. Offenbar war das Opfer selbst einem tödlichen Geheimnis auf der Spur – und wurde ganz klar fündig. Gut, dass kriminalistische Kompetenzverstärkung aus Berlin eintrifft. Der entsandte Kommissar Martin Seidel hat jede Menge besserwisserischen Charme auf Lager und zwischen dem "Berliner" und Maike fliegen allerlei Funken. Die beiden müssen sich aber schnell zusammenraufen, denn die Liste der Opfer wird immer länger.

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2021 Robin Fuchs (P)2021 Audible Studios

    Das sagen andere Hörer zu 2. Der tote Berliner

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      123
    • 4 Sterne
      27
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      3
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      118
    • 4 Sterne
      24
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      3
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      110
    • 4 Sterne
      28
    • 3 Sterne
      8
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      2

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Schreckliche Stimme, und Form der Eruählung, einfach grausam.

    Schreckliche Stimme und Art der Vorlesung, , man konnte der Geschichte nicht folgen da die Stimme alles durcheinander brachte, Männer wie Frauen , nicht möglich die Geschichte wahrzunehmen, da die Darstellung unmöglich vorgetragen wurde.ging an die Nerven.

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    3,5 Sterne

    Plot (4,5*) nicht schlecht, aber mit Längen vor allem sind die letzten 15 Minuten reine Zeitvergeudung.
    Mirja Boes hat eine sympathische Stimme, spricht aber viiiel zu schnell (kann man sich zwar mit der Geschwindigkeit einigermaßen einstellen) und übertreibt in manchen Situationen zu sehr.
    Könnte man insgesamt mehr daraus machen.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Mirja Boes in Bestform

    Eine gelungene Mischung aus humorvollen Krimi.
    Vorgetragen von Mirja Boes muss man es einfach in einem Rutsch bis zu Ende hören.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Heiß!

    ... im wahrsten Sinne des Wortes 😉
    und es ist einfach bewundernswert, wie Mirja Boes den besoffenen Horst ebenso treffend spricht wie die Bürgermeisterin, den Pfälzer oder sonst eine der vielen verschiedenen Personen.
    Auch bei diesem zweiten Fall führt die Spur, der die Ermittler*innen nachgehen, in die Vergangenheit. Der * bedeutet in diesem Fall, daß tatsächlich noch ein Kommissar zum Team dazu stößt, weil es Verbindungen nach Berlin gibt...
    Viele Verflechtungen, viel Currywurst, sehr viel Kaffee und eigentlich nicht allzu viel Zeit später sind auch die sich hier auftürmenden Rätsel gelöst...

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    vergnüglich

    Großes Kompliment an Autor und Vortragende.
    Amüsant, aber gut ausgewogen. Satirische Elemente ohne ins Blöde abzudriften. Spannung kommt auch nicht zu kurz.
    Wunderbar lebendig vorgetragen mi glaubhaftem Lokalkolorit.
    Einziger Nachteil: es gibt erst drei Folgen. Gerne mehr!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    gute Laune Krimi macht Lust auf mehr

    gute verzwickte Story - eigentlich wollte ich nach Band 1 nicht mehr weiterhören. Ich liebe Mirja Boes aber sie spricht sehr schnell und das macht es zeitweise anstrengend mitzuhören. Aber aufhören konnte ich auch nicht also Band 2 und die Geschichte ist echt gut - jetzt kennt man auch schon die Akteure und die witzige Art miteinander zu sprechen. Werde also weiterhören.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Gefällt mir gut

    Auch dieser Teil hat mir gefallen. Ja, Mirja Boes redet etwas schnell, aber nach spätestens 5 Minuten stört es mich nicht mehr. Mir gefallen die Fälle und skurrilen Personen.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Einfach geil...

    Mirja Boes in Bestform 👌 richtig geil was sie aus diesem Cosy Crime hier macht. Meisterhaft gesprochen. Danke Frau Boes. ❤
    Auch der zweite Teil von Pech & Schwäfel hat mich überzeugt.
    Freue mich nun auf den dritten Teil. ❤
    Ich hoffe es werden noch viele Folgen erscheinen.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr gut - gerne mehr Top Stimme zu der Story

    Das macht süchtig - ich hoffe das es noch viele weitere Bände geben wird. Ich habe mir schon Band 3 gekauft.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Hübsch anzuhören

    Wie der erste Teil der Reihe hat mir auch dieser Teil recht gut gefallen.
    Ein Kriminalfall, verpackt in eine ländliche Idylle und garniert mit privaten Freundschaften und Absurditäten, beschwingt vorgetragen durch Frau Boes, da ist gute Unterhaltung garantiert.
    Gern mehr davon. Der 3. Teil ist bereits auf der Hör-Liste.