Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Endlich! Nach "1793" die mit Spannung erwartete Fortsetzung vom preisgekrönten SPIEGEL-Bestsellerautor.

    Nach den Ereignissen des letzten Jahres fällt Jean Michael Cardell in ein tiefes Loch. Die Ermittlungen im Fall der verstümmelten Leiche gaben seinem Leben einen Sinn. Nun ist er wieder da, wo er vorher war. Bis zu dem Tag, als ihn eine Frau kontaktiert: Ihre Tochter wurde in der Hochzeitsnacht auf grausamste Weise zugerichtet und getötet.

    Als Täter wird deren frisch angetrauter adeliger Ehemann identifiziert und in die Irrenanstalt eingewiesen. Die Mutter der Getöteten glaubt diese Version jedoch nicht und sucht Hilfe bei Cardell. Seine Nachforschungen führen diesen erneut in die Abgründe Stockholms, und er muss feststellen, dass die Stadt verruchter und gefährlicher ist als je zuvor.
     

    ©2020 Piper Verlag GmbH, München. Übersetzung von Leena Flegler (P)2020 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

    Das sagen andere Hörer zu 1794

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      166
    • 4 Sterne
      97
    • 3 Sterne
      41
    • 2 Sterne
      17
    • 1 Stern
      10
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      222
    • 4 Sterne
      65
    • 3 Sterne
      12
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      3
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      141
    • 4 Sterne
      76
    • 3 Sterne
      49
    • 2 Sterne
      21
    • 1 Stern
      19

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    kein Vergleich zu 1793

    Sprecher sind beide sehr gut.
    Aber bei der Geschichte kommt keine Spannung. Einige Wendungen und Aktionen kann ich nicht nachvollziehen, erscheinen mir unlogisch. Sprachlich schön.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Düster und deprimierend

    Sehr düstere und brutale Welt in dieser Zeit,
    Schwer nachvollziehbare Geschichte mit einem traurigen und Ende !
    Man erlebt in diesem Buch die Hölle auf Erden.
    Nichts für schwache Nerven!
    Der Sprecher macht es erträglich.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    OMG !!!!

    Die Geschichte, die Sprache,die Figuren und die beiden Sprecher , alles an diesem Buch hat mir unglaublich gut gefallen !! Ein absolut würdiger Nachfolger von 1793.(wenn nicht sogar noch besser?!?)
    Ich kann mich den fünf Sternen nur anschließen und hoffe sehr auf einen dritten Band!

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • HS
    • 08.08.2020

    Elend, Leid und Düsternis

    Das ist keine Geschichte für Menschen mit schwachen Nerven oder einem Hang zum Happy End, was einem schon nach dem ersten Teil klar sein sollte. Eigentlich ist es sogar noch schlimmer. Ich bin niemand, der immer und überall ein glückliches Ende braucht, schließlich sieht die Realität auch oft anders aus, aber auch ich gewöhne mich an die Figuren, mag sie, fiebere mit ihnen. Wenn man schon von vornherein ahnt, ja an sich weiß, dass ihnen mindestens ein furchtbarer Schmerz, wenn nicht gar ein grausamer Tod droht, ist das nicht so schön. Und wie immer trifft es junge, völlig schuldlose Menschen mit voller Wucht.

    Was auch immer passiert oder versucht wird, endet in Verzweiflung, und das finde ich auf Dauer recht anstrengend - ähnlich ging es mir mit den ersten Bänden von Game of Thrones. Aber genau wie bei Game of Thrones konnte ich trotzdem nicht aufhören. Die Geschichten sind so gut beschrieben und verwoben, die Charaktere so interessant, dass man einfach gefesselt ist, und weiter und weiter hört, obwohl man längst weiß, wie alles enden wird. Na gut, man weiß, dass es übel enden wird, aber noch nicht genau wie ... vielleicht ist es auch das.
    Ich habe keine Ahnung, aber ich liebe die Bücher trotzdem und hoffe auf einen 3. Teil.

    Die Sprecher machen ihre Sache ganz wunderbar und verleihen den Charakteren die perfekt passenden Stimmen mit den entsprechenden Emotionen, ohne irgendwo zu übertreiben.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    nach 1793 enttäuschende Fortsetzung der Geschichte

    1793 fesselt, diese Fortsetzung ist zäh, gezwungen und wenig gelungen. die einzelnen Wendungen sind vorhersehbar und abgedroschen, das Ende enttäuschend.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Völlig offenes Ende

    Also grundsätzlich war das Buch nicht schlecht. Leider ist das Ende eher offen und fast etwas aus dem Zusammenhang gerissen. Es kommt allerdings nicht an den ersten Teil ran. Ich frage mich allerdings auch, ob der Autor in Vollbesitz seines Verstandes ist, um all die Grausamkeiten und menschenverachtenden Ideen so detailgetreu zu schildern.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Keine Story, nur Gewalt

    Keine Geschichte durchgezogen. Kein Ende, nur billiger Cliffhanger.
    Der Autor scheint sich an seinen eigenen perversen Gewaltphantasien auf Kosten der Hörer aufzugeilen.

    Den nächsten Band hör ich sicher nicht mehr.
    Der Schreiberling sollte mal zur Therapie ...

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    fabelhaft

    spannend, grausam, gruselig
    menschliche Abgründe tun sich auf.
    krass
    durchgehört. wann kommt 1795??
    mega tolles Hörbuch

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    ..gelunge Fortsetzung, nichts für zart Besaitete..

    Überzeugende Fortsetzung von 1793, für mich sogar noch besser.
    Düster, grausam, menschenverachtend und dennoch genial im Detail.
    Die Story sowie der Erzählstil des Autors ( ja, er kann erzählen ) heben sich deutlich vom gros der so genannten Thrillerautoren ab.
    "homo homini lupus", da gibt es nichts zu beschönigen und Niklas Natt och Dag zeigt es uns. Wer auf die Katharsis am Ende hofft, der wird sie nicht finden. Ich kann nur auf eine baldige Fortsetzung hoffen. Empfehlung, ganz klar, aber nicht für die Hörer, die einen "Knödel-Krimi" suchen.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Empfehlung

    wie der erste Teil, eine spannende historische Geschichte . Unterhaltsam mit verstrickten Zusammenhängen. Und das sei auch erwähnt - hervorragend gelesen!