Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Frankreich im Jahr 1356. Der berüchtigte englische Bogenschütze Thomas of Hookton, genannt "der Bastard", kämpft mit seiner Söldnertruppe für fast jeden. Im Auftrag des widerlichen Comte de Labrouillade befreien Thomas und seine Männer dessen entlaufene Ehefrau. Doch Labrouillade ist nicht bereit, den versprochenen Lohn zu zahlen und versucht Thomas mit wertlosen Münzen abzuspeisen. Kurzerhand nimmt Thomas die wunderschöne Bertille mit - und schafft sich damit einen Feind fürs Leben.

    Zur selben Zeit versammelt Edward, Prince of Wales, ein Heer. Von seinem Lehnsherrn erhält Thomas den Auftrag, nach dem geheimnisvollen Schwert zu suchen und dieses an Edward zu übergeben. Das Schwert soll seinen Besitzer unbesiegbar machen und somit Edward zum Sieg verhelfen. Doch am Vorabend der Schlacht zwischen Engländern und Franzosen ist nicht nur Thomas auf der Suche nach "La Malice". Andere, zwielichtige Gestalten wollen das heilige Schwert ebenfalls in ihren Besitz bringen, darunter auch Thomas' Feinde...
    ©2014 Wunderlich (P)2014 Audiobuch Verlag OHG

    Das sagen andere Hörer zu 1356

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      284
    • 4 Sterne
      130
    • 3 Sterne
      45
    • 2 Sterne
      8
    • 1 Stern
      10
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      305
    • 4 Sterne
      107
    • 3 Sterne
      19
    • 2 Sterne
      6
    • 1 Stern
      4
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      249
    • 4 Sterne
      116
    • 3 Sterne
      55
    • 2 Sterne
      10
    • 1 Stern
      9

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Unübersichtlich, eben B.Cornwell

    Es ist ein Buch bei dem man Orts-Kenntnisse und ein gutes Namensgedächtnis haben muss. Es ist an manchen Stellen verwirrend, aber eben ein Cornwell.
    Es lässt sich gut hören, solange man nicht den Anschluss verliert.

    12 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Story etwas verwirrend / Sprecher exzellente

    Der Geschichte fehlt ein roter Faden. Reinhard Kuhnert hat wie immer exzellente Arbeit geleistet!!!

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    spannender Inhalt und vernünftiger Sprecher

    die Geschichte ist wie gehabt klasse. Cornwell ist ein toller Autor. die Übersetzung ist gut. der Sprecher ist angenehm wenn mir auch der aus der ersten 3 Bücher besser gefiel.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    1356 Wunderbar

    Sehr gute Geschichte.
    Hervorragend gelesen und dadurch spannend bis zum letzten Wort.
    Kann ich nur weiter empfehlen.
    Noch mehr davon

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannend

    Im ganzen sehr spannend und gut gelesen. Allerdings mit einer 1,5 fachen Geschwindigkeit für mich besser.
    die Kampfszenen im Detail etwas zu lang. Ich werde weitere Bücher von diesem Autor lesen

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    hat mir nicht gefallen

    Kein Vergleich zum Bogenschützen. Dieses Buch fand ich langatmig und langweilig. Wenigstens hat Thomas nicht schon wieder eine neue Frau.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Gute Fortsetzung

    Die Geschichte ist eine lose Fortsetzung der Gral-Trilogie von Bernard Cornwell und spielt 10 Jahre später. Teilweise werden kleinere und offen gelassene Nebenstränge aus der Trilogie geschlossen. Theoretisch kann das Buch aber auch ohne Vorwissen genossen werden. Reinhard Kuhnert macht einen guten Job, ich hätte mir aber den gleichen Sprecher wie bei der Trilogie gewünscht, da bekannte Charaktere doch irgendwie anders waren. Nicht schlechter! Nur eben anders.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    typischer guter Bernhard Cornwell mit Schwächen

    wieder ein mal ein schönes Buch des Historomanpapstes. Auch sehr schön, das er die Geschichte vom Thomas fort setzt. Leider hat der Vorleser die Charakteristika der schon bekannten Personen nicht immer aus den Vorgängerbüchern übernommen. Sehr schade finde ich wie das Ende geschrieben wurde. man bekommt das Gefühl, dass das Buch einfach schnell fertig werden musste.....

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr spannender Roman!

    Ein überaus gut geschriebener und spannender Roman! Von Reinhard Kuhnert ganz wunderbar und differenziert vorgelesen und die einzelnen Figuren wurden dadurch sehr lebendig. Habe mich sehr gut unterhalten gefühlt und gebe gerne volle Punktzahl!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannend

    Trotz der 10 vergangen Jahre, war man sofort wieder bei den Charakteren und reiste mit ihnen durch die Vergangenheit. Abwechslungsreich, neue Freunde und Feinde. Wieder gut geschrieben.