Jetzt kostenlos testen

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 2,95 € kaufen

Für 2,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Eine rasante Indizienjagd an der kornischen Küste entlang entwickelt sich zur Reise in Lavinias Vergangenheit - im dreizehnten Teil der Cosy-Crime-Serie Maisie, Mord und Meer von Fiona Wilder.

    Auf dem Weg zur traditionellen Cornwall Küstentrophy kracht deren Initiator mit seinem Oldtimer in einen Baum. Ein tragischer Unfall - oder hat jemand Sir Theodore Jones umgebracht? Seine Tochter Ellie ist jedenfalls davon überzeugt und engagiert Winterbottom Investigations. Maisie und Lavinia sollen getarnt als Rallye-Fahrerinnen ermitteln. Die beiden sind sofort Feuer und Flamme. Wenn doch nur Finley auch etwas begeisterungsfähig wäre! Der will zwar mit Maisie zusammenziehen, hat aber bei jeder Wohnungsbesichtigung etwas auszusetzen. Was ist nur los mit dem Mann?

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2021 Fiona Wilder (P)2021 Audible Studios

    Das sagen andere Hörer zu 13. Der Fluch der Küstentrophy

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      238
    • 4 Sterne
      50
    • 3 Sterne
      16
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      4
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      253
    • 4 Sterne
      31
    • 3 Sterne
      11
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      212
    • 4 Sterne
      52
    • 3 Sterne
      19
    • 2 Sterne
      6
    • 1 Stern
      5

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Gelungene Story

    Ein Autorennen, dass so nicht geplant war. Es wäre wohl auch kaum regelkonform gewesen, Stört aber nicht, die Geschichte hat mir sehr gut gefallen. Kurzweilig und sogar etwas spannend. Wirklich gelungen. Ich freue mich auf den nächsten Teil.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Oldtimer Ralley Schnitzeljagd nach dem Mörder

    Nie hätte Maisie es für möglich gehalten, dass die Wohnungssuche mit Finley so anstrengend werden würde. Und ihre Freundin Sunny, die das ganze Gefühlsspektrum der Hormonumstellung bei Schwangerschaft durchlebt, testet ebenfalls Maisies Geduld. Da wirkt die Aussicht mit Lavinia undercover am berühmten Cornwall Küstentrophy Rennen mitzufahren schon wie eine kleine Verschnaufpause. Auch wenn Winterbottom Investigations eigentlich einen heimtückischen Mörder enttarnen soll.

    Wieder hat Fiona Wilder einen verzwickten Fall für Maisie geschrieben, der sich mit den gefahrenen Meilen immer mehr mit Lavinias Vergangenheit und einem ihrer verstorbenen Ehemänner zu verbinden scheint. Die Ralley mit den alten Wagen und den Rätselaufgaben hätte mir auch Spaß gemacht, da war ich schon ein bisschen neidisch auf die beiden. Neben Lavinias Schwager wird Chefredakteuerin Judy eine ebenbürtige Renngegnerin, bis es zu einer unerwarteten Wende kommt.

    Man meint richtig den Frühlingswind um die Nase zu spüren und Maisie Stirn runzelnd durch das Road Book blättern zu sehen, wenn Nora Jokhosha diese spannende Folge liest. Als es zur halsbrecherischen Verfolgungsjagd kommt und Lavinia ruft, „Halt den Hahn fest!“, musste ich lauthals lachen. Diese Folge hat so richtig Spaß gemacht beim zuhören und mitraten. Maisie bekommt außerdem einen Orden von mir für die verständnisvollste beste Freundin in allen von Sunnys aktuellen Stimmungslagen.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    13. Fall für Maisie

    Ein gute Hörbuch für Leute die Cosycrime mögen.
    Ich mag es gerne! Finde Geschichte schlüssig, obwohl der Täter (für mich) schnell feststeht!
    Für zwischendurch ein Hörvergnügen.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    wie immer sehr unterhaltsam

    Zum Entspannen, schmunzeln und gedanklich auf Reisen nach Cornwall gehen...aber ungleich unterhaltsamer als deutsche Rosamunde Pilcher Verfilmungen

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    schade, dass die Hörbücher immer kürzer werden

    ich mag Daisy und ihre kleine Gruppe wirklich sehr, aber schade ist, dass die Hörbücher immer kürzer werden !

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Langatmig

    eigentlich mag ich die Serie ganz gerne. diese Folge hat mir überwiegend nicht gefallen. an viel zu vielen Stellen hat die Autorin einfach nur Seiten geschunden. davon abgesehen, braucht der Übersetzer anscheinend dringend einen Ausdruck-Kurs. das Deutsch ist einfach nur schlampig.
    Nora Jokhosha höre ich dagegen immer wieder gern