Ellen Gaber

Ellen Gaber

Ellen Gaber (Pseud.) Jg. 1938 lebt nahe Frankfurt. Sie schreibt seit 1967. Zunächst waren es Heftchenromane, die sie als Hausfrau für fast alle Verlage (damals noch viele) auf der Schreibmaschine verfasste und verkaufte. Diese Heftchenromane haben alle den Zusatz: "Heftchenroman aus dem vorigen Jahrhundert". Sie arbeitete dann als Bibliothekarin und ging als Rentnerin nach Sri Lanka, wo sie in einem Ayurveda-Hotel als Gästebetreuerin und Übersetzerin arbeitete. Aus dieser Zeit stammt ihr Roman:" Die Ayurvedakur: Emmas Erlebnisse in Sri Lanka." Darin wird auf unterhaltsame Weise Wissen über Sri Lanka und Ayurveda weiter gegeben. Am meisten verkauft sich zur Zeit ihr Buch : Das Spuk-Cottage in Cornwall, das auch in englischer Sprache erschienen ist. Außerdem gibt es davon ein Hörbuch, das von ihrer Tochter, Sprecherin bei arte, erzählt wird. Das bewog sie, eine (unabhängige) Fortsetzung zu schreiben, die in den Tropen beginnt und dann wieder in Cornwall spielt. Diesmal gibt es keinen bösen Geist, aber einen ziemlich bösen Ehemann, der an das Vermögen eiiner schönen reichen Teepflanzerstochter will. Ihr vorerst letztes Buch ist eine Sylt-Erzählung "Spuk unterm Reetdach". Eine junge Hamburger Familie kauft ein Haus auf Sylt, in dem ein ungewöhnlicher weiblicher Geist den Ehemann bedrängt. Für Schlossroman-Liebhaber/innen gibt es die Geschenkausgabe "Fünf Schlossromane in einem Band". gaberellen@gmail.com

Mehr lesen Weniger lesen

Bestseller

Ihr erstes Hörbuch ist kostenlos


Neu bei Audible?

Ihr erstes Hörbuch geht auf uns
Einfach mit Amazon-Konto anmelden
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Autoren, die Ihnen gefallen könnten

Sind Sie Autor?

Helfen Sie uns unsere Autor-Seiten zu verbessern indem Sie Ihre Bibliographie aktualisieren. Gerne können Sie uns auch ein neues oder aktuelles Bild und Ihre Biographie zukommen lassen.