Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Jurassic Park Hörbuch

Jurassic Park

Regulärer Preis:13,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Einem Team von ehrgeizigen Wissenschaftlern um den Milliardär John Hammond ist Sensationelles gelungen: Aus konservierter DNA haben sie 15 Saurierarten neu gezüchtet. Die Tiere sollen die Hauptattraktion in einem Freizeitpark auf einer Insel vor Costa Ricas Küste sein. Doch als ein Team von Paläontologen den Park vor der Eröffnung inspiziert, kommt es zur Katastrophe. Die Sicherheitszäune versagen und plötzlich bewegen sich die gefährlichen Echsen frei über die Insel. Menschen und Saurier liefern sich einen Kampf, den nur eine Art überleben kann...

©2007 Goldmann Verlag (P)2011 Random House Audio

Kritikerstimmen

Crichton strickt aus den komplexesten wissenschaftlichen Themen spannende Bestseller.
-- Die Zeit

In Crichtons Büchern knistert die Luft.
-- Für Sie

Auf höherem Niveau kann gepflegte Unterhaltung kaum noch serviert werden.
-- Nürnberger Nachrichten

Hörerrezensionen

Bewertung

4.4 (656 )
5 Sterne
 (353)
4 Sterne
 (221)
3 Sterne
 (70)
2 Sterne
 (7)
1 Stern
 (5)
Gesamt
4.5 (343 )
5 Sterne
 (223)
4 Sterne
 (87)
3 Sterne
 (26)
2 Sterne
 (6)
1 Stern
 (1)
Geschichte
4.3 (343 )
5 Sterne
 (185)
4 Sterne
 (100)
3 Sterne
 (38)
2 Sterne
 (12)
1 Stern
 (8)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    alienrainer3008 Fredersdorf, Deutschland 14.10.2011
    alienrainer3008 Fredersdorf, Deutschland 14.10.2011
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    14
    Bewertungen
    Rezensionen
    4
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    "Hätte ich nicht erwartet"

    ich meine, der Film war doch damals das geilste, was es gab...aber das Buch ist doch viel besser, Michael Crichton war eben ein Meister seines Fachs. Das Hörbuch ist auch deshalb einfach gut, weil man nicht nur einfach einen Sprecher hat, sondern einen Sprecher in den verschiedenen Rollen, die man auch identifizieren kann. Uneingeschränkte Empfehlung.

    12 von 14 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    doktorFaustus 03.10.2011
    doktorFaustus 03.10.2011

    Lies, um zu leben!Mein großer Hörbuchtraum: Der Graf von Monte Christo - ungekürzt. Gespielt von Uve Teschner

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2654
    Bewertungen
    Rezensionen
    264
    189
    Mir folgen
    Ich folge
    151
    52
    Gesamt
    "Ich war auf mein Glück nicht vorbereitet"

    Da "Jurassic Park" für den September als Neuerscheinung im Blog nicht angekündigt wurde war ich auf mein Glück nicht vorbereitet.Ich wollte zunächst meinen Augen nicht trauen! "Jurassic Park" wird ganz zurecht als Klassiker unter den Wissenschaftsthrillern gerühmt. Es war mir immer herzlich gleichgültig das die Bücher Michael Crichtons literarisch für nichts galten: In seinen besten Büchern war Crichton ein hellsichtiger und leidenschaftlicher Kritiker unserer technolgischen Zivilisation, eine Stimme der Vernunft. Immer habe ich seine Bücher nach vielen Stunden der inspirierten Spannung mit einem Gefühl der Bereicherung verlassen. "Jurassic Park" nimmt in meinem persönlichen Kanon auch deshalb einen ganz besonderen Rang ein, weil ich nur zu gut die ganz besondere Atmosphäre erinnere als 1993 die Verfilmung in die Kinos kam: Die Welt stand ganz im Banne der Dinosaurier. Jurassic Park ist ein unwiderstehlicherAbenteuerroman. So packend wie die "Schatzinsel".Hochspannend, lehrreich, inspirierend. Gerade die Technik- und Zivilisationskritik die Crichton der Figur des Ian Malcolm in den Mund gelegt hat ist besonderer Aufmerksamkeit wert. Ich hoffe das Audible jetzt eine große Michael Crichton Reihe auflegt mit solchen Titeln wie "Vergessene Welt", "Enthüllung" , "Beute", "Welt in Angst", "Timeline". Herr Rohrbeck liest sehr engagiert. Wer auf der Suche nach vielen Stunden bester Unterhaltung ist dem sei "Jurassic Park" mit leidenschaftlichem Nachdruck empfohlen. Audible sei Dank. Ohne Audible wäre das Leben ein Irrtum!

    7 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Mathias Dülmen, Deutschland 23.09.2011
    Mathias Dülmen, Deutschland 23.09.2011
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    24
    Bewertungen
    Rezensionen
    30
    5
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Solide Umsetzung"

    Hab mich sehr gefereut das Hörbuch hier ungekürzt gefunden zu haben. Das Buch habe ich damals an einem Wochenende verschlungen und dieses Hörbuch hat das gleiche Schicksal ereilt:-) Der retorischen Leistung von Herrn Rohrbeck kann man nichts vorwerfen. Allerdings muß ich gestehen das mir ein anderer Sprecher mehr entgegengekommen wäre, weil durch exessiven Konsum der ??? in frühster Kindheit diese Stimme einfach vorbelastet ist (vergleichbar zb mit dem Al Bundy Darsteller, der für mich nie eine ernste Rolle glaubhaft spielen kann, egal wie gut er ist)
    Trotzdem freu ich mich auf die nächsten zwei, denn die Bücher der Jurassic Reihe bieten eine weit höhere Dichte und Spannung als die Filmumsetzungen. Etwas das bei vielen Crichton Büchern leider zu bemerken ist, siehe Timeline, Congo, Jurassic Park...

    17 von 21 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Miura Deutschland 24.10.2011
    Miura Deutschland 24.10.2011
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    9
    Bewertungen
    Rezensionen
    23
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Fantastisch!"

    Mit 13 bekam ich Michael Crichtons Bestseller "Dino Park" von meiner Mutter geschenkt. Ich verschlang es an einem Wochenende und war absolut begeistert. Völlig anders als der Film "Jurassic Park" den ich so liebte, und wie so oft ist die Buchvorlage noch um Längen besser. So oft ich es las, es blieb so fesselnd wie eh und je. Ich schreibe in der Vergangenheitsform da es mir leider abhanden gekommen ist. Tja, und auf diesem Wege kam ich zum Hörbuch ;)
    Ich bin totaler Hörbuch-Neuling und war mir unsicher ob es mir gefallen würde. Ein Leser für alle Charaktere? Ich muss zugeben, das ist gewöhnungsbedürftig aber man gewöhnt sich schnell daran und dann macht es einfach nur Spaß. Den ersten Teil von Jurassic Park habe ich an einem Tag durchgehört, 8 Stunden am Stück :D Den zweiten Teil am nächsten Tag in 4 Stunden Einheiten :) Es ist absolut spannend, Oliver Rohrbeck hat wirklich einen tollen Job gemacht. Eine ganz klare Kaufempfehlung von mir ;) Auch an alle Hörbuchneulinge, traut euch es lohnt sich!
    Ich hoffe nun auf eine Hörbuchversion von Crichtons "Vergessene Welt".

    4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Gabriela Scholl 22.02.2015 Bei Audible seit 2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    82
    Bewertungen
    Rezensionen
    39
    27
    Mir folgen
    Ich folge
    8
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "2 Sterne Abzug für das Mädchen und Reaktionen"

    Normalerweise habe ich nichts gegen Kinder in Geschichten, sie gehören oft zu meinen Lieblingscharakteren. (zB: das Mädchen in Jurassic Park als Videospiel von Telltale Games). Aber bei dem Hörbuch war ich mehrmals kurz davor abzubrechen, weil Lex extrem nervig ist! Zu allem Überfluss spricht Oliver Rohrbeck sie auch noch so gut, dass es schon wieder lästig ist. (Deswegen leider der 1 Stern bei ihm Abzug.) Da sie in 70% der 16h vorkommt, konnte ich eben nicht umhin mich an diesem nervigen Quengel-Gequake und der elenden Dämlichkeit zu stoßen. Ihr Bruder hingegen (auch erst 11) ist sehr sympathisch gelungen.

    Ansonsten fand ich die Geschichte ganz gut. Ich fand es einerseits gut, dass es eben nicht die mundgerechte Hollywood-Geschichte ist. Ich mochte, dass das Buch und die Charaktere düsterer und realistischer sind, als im Film. Die Handlung ist nicht so gradlinig wie im Film, sondern es passiert vieles durcheinander und man erfährt viel Vorgeschichte und Gedanken.

    Leider fand ich die Reaktionen der meisten Charaktere schlecht für die Atmosphäre. Bis auf Grant und die Kinder scheint sich irgendwie kaum einer zu gruseln vor den wild herumlaufenden Dinos. (Außer gegen Ende, da nimmt es doch mal ab und an einer ernst.)

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Gustl Nürnberg, Deutschland 11.05.2013
    Gustl Nürnberg, Deutschland 11.05.2013

    Gnust

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    8
    Bewertungen
    Rezensionen
    12
    4
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Erzählt mehr als der Film"

    Kurzweilig, spannend und im bewährten Crichton-Stil verfasst; der Sprecher passt m. E. sehr gut. Im Gegensatz zum Film habe ich eine ganze Menge Details, Nebenhandlungen und Szenen entdeckt, die der Story noch viel mehr geben.

    Einzig die Tatsache, dass es gelungen ist, Dinosaurier wieder zu erwecken, kommt aus meiner Sicht etwas zu selbstverständlich herüber. Ich hatte den Eindruck, dass die Archäologen das Ganze relativ schnell einfach als gegeben hinnehmen. Im Film war das totale Erstaunen beim Anblick des ersten Dinos irgendwie eindrucksvoller. Ansonsten absolut empfehlenswert.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    WELPILOU Deutschland 25.04.2013
    WELPILOU Deutschland 25.04.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    24
    Bewertungen
    Rezensionen
    76
    25
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "immer wieder gerne"

    Buch gelesen, Film gesehen und spannen dem Hörbuch gelauscht.Es gab für meine Kids noch vieles zu lernen.Das Buch regt nicht nur die Fantasie an,sondern vermittelt wissenschaftliche Fakten und zwischenmenschliche Werte.Sehr gut gelesen

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Matthias Berlin, Deutschland 26.09.2011
    Matthias Berlin, Deutschland 26.09.2011

    Bin im richtigen Leben Musikjournalist. Die heimliche Liebe ist Literatur.

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2918
    Bewertungen
    Rezensionen
    458
    216
    Mir folgen
    Ich folge
    477
    9
    Gesamt
    "Fantastischer Rohrbeck"

    Ich gehöre zwar zu den Snobs, die beharrlich glauben, daß jemand, der Literatur nur danach beurteilt, ob sie "spannend" ist, nicht grade einen hochentwickelten Sinn für Ästhetik hat (Gedichte existieren in solch einem Kosmos vermutlich gar nicht) - aber hier hat es mich doch selbst gepackt - und ich tute nun auch in das uralte Klischeehorn: Ich konnte kaum damit aufhören! Zum einen hat das seinen Grund in dem wirklich flüssig und sehr plastisch geschreibenen Roman, der viel besser ist als sein Ruf und mit den besten Child&Prestonromanen durchaus mithalten kann. Der Autor versteht es fantastisch, lange Faktenabschnitte dadurch kurzweilig zu vermitteln, indem er sie in Frage- und Antwort-dialoge der Protagonisten packt. Ja der Anwalt in dem Roman scheint nur die Funktion zu haben, solche Fragen zu stellen. Die Action-Szenen lassen nichts zu wünschen übrig und sind nicht nur beklemmender, sondern auch brutaler als bei Spielberg.
    Zu Oliver Rohrbeck mal ein gequälter aufschrei eines Ex-ossis, Jahrgang 72: Ich habe nie auch nur ein Drei-Fragezeichen-Hörspiel zuende gehört, mich interessiert Rohrbeck in diesem Zusammenhang nicht, das hat wohl auch was mit Sozialisation zu tun. Ich kenne ihn vor allem als Synchronsprecher und Hörbuchleser. Und ich finde ihn klasse. - Keine Jungdetektiv-Assozation stört mich - und das geht vielen so! Deswegen würde ich ihm gern zurufen: Weiter so, olli! Laß dich nicht herunterziehen vom Drei-Fragezeichen-Strudel!
    Zugegeben: Auch ich kenne ihn vor allem von lustigen Hörbüchern und war gespannt auf die Thriller-Umsetzung. Er hat alle meine Erwartungen absolut übertroffen. Er ist ein Erzähler erster Güte: Mit Sinn für die düsteren und die grotesken Momente. Und - ich liebe es, wenn bei solchen Unterhaltungsthrillern auch ein verbales Augenzwinkern mit dabei ist. Piper kann das, und Rohrbeck kann das! Sonst nicht allzuviele.

    12 von 18 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Thomas Vennen 01.02.2012
    Thomas Vennen 01.02.2012 Bei Audible seit 2011

    Größtenteils harmlos

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    29
    Bewertungen
    Rezensionen
    67
    10
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Anders vorgestellt..."

    Also vorneweg: Den Film habe ich als Jugendlicher geliebt. Ich bin auch von dem Hörbuch halbwegs angetan. Oliver Rohrbeck passt meiner Meinung nach gut zu dieser Rolle. Es gibt da allerdings ein paar "Abers":
    - Die Protagonisten nehmen es in meinen Augen ziemlich schnell und erstaunlich gelassen hin, dass auf einmal Dinosaurier existieren. Das gefällt mir nicht. Mir fehlt Fassungslosigkeit und ungläubiges Entsetzen.
    - Ich fühle mich an einen Blutrausch wie bei "Der weiße Hai" erinnert. Ein Tier, das alles mordet, egal, wie satt es ist? Das erscheint mir einfach unglaubwürdig (jaja, unglaubwürdig bei lebenden Dinosauriern... ich weiß). Ich stelle mir lebendige Dinosaurier halt einfach anders, tierischer vor.
    - Am Ende verstehe ich nicht, aus welcher Sicht die Raptoren beobachtet werden, da sie plötzlich so ungefährlich sind.

    Ich fühlte mich die ganze Zeit zwar gut unterhalten, aber so richtig gefunkt hat es zwischen mir und diesem Hörbuch leider nicht. Ich würde es kein zweites Mal hören.

    4 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Robert Oberhausen, Deutschland 12.02.2012
    Robert Oberhausen, Deutschland 12.02.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    17
    Bewertungen
    Rezensionen
    97
    24
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Besser als jeder Film"

    Nach dem ich den Film gesehen habe, hatte ich keine Lust das Hörbuch zu hören. Aber die positiven Bewertungen haben mich neugierig gemacht. Und das Buch bekommt die Bewertungen zu Recht. Klasse gelesen, klare Geschichte und jede Menge Spannung. Die Bestellung hat sich wirklich gelohnt

    2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.