Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Ice Limit: Abgrund der Finsternis (Gideon Crew 4) Hörbuch

Ice Limit: Abgrund der Finsternis (Gideon Crew 4)

Regulärer Preis:20,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Es lauert tief am Meeresgrund, und es wächst unaufhaltsam.

Bei einer Expedition in die Antarktis ging vor Jahren ein riesiger Meteorit über Bord. Noch immer liegt er auf dem Grund der eisigen See. Eli Glinn, Chef von Effective Engineering Solutions, leitete damals die Expedition, in deren Verlauf über hundert Menschen starben. Nun drängt die Zeit: Der Meteorit hat sich inzwischen als Alien-Lebensform entpuppt, als Samenkapsel, aus der ein gigantisches Gewächs mit Fangarmen geworden ist. Eine Bedrohung für die Menschheit von unbekanntem Ausmaß!

Eli Glinn rüstet eine neue Expedition an die Eisgrenze aus. An Bord des Forschungsschiffs Batavia befindet sich auch Agent und Nuklearexperte Gideon Crew.



>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2017 Knaur Verlag. Ein Imprint der Verlagsgruppe Droemer Knaur GmbH & Co. KG, München. Aus dem amerikanischen Englisch von Michael Benthack (P)2017 Argon Verlag GmbH, Berlin

Hörerrezensionen

Bewertung

4.2 (135 )
5 Sterne
 (64)
4 Sterne
 (44)
3 Sterne
 (17)
2 Sterne
 (8)
1 Stern
 (2)
Gesamt
4.0 (132 )
5 Sterne
 (55)
4 Sterne
 (38)
3 Sterne
 (24)
2 Sterne
 (9)
1 Stern
 (6)
Geschichte
4.7 (132 )
5 Sterne
 (106)
4 Sterne
 (19)
3 Sterne
 (6)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Fabian Zeil 12.07.2017
    Fabian Zeil 12.07.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    5
    Bewertungen
    Rezensionen
    8
    4
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Mein letztes Preston\Child Buch"

    Dröges Katastrophenspektakel voller Logiklücken - ungenießbar. Einziges Settting ist das Forschungsschiff auf dem keine der Serienfiguren glänzen kann. Ich für meinen Teil will nie wieder etwas von EES hören oder lesen.

    4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Saarpirat Saarbrücken 19.07.2017
    Saarpirat Saarbrücken 19.07.2017

    Jahrgang 1963 und schon ewig süchtig nach Büchern. Seit einigen Jahren auch nach Hörbüchern.

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2553
    Bewertungen
    Rezensionen
    678
    415
    Mir folgen
    Ich folge
    183
    4
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Durchwachsen"

    Seit Relict bin ich ja Fan von Preston / Child und habe alles gelesen, was sie gemeinsam oder einzeln herausgebracht haben. Zwischen manchen Glanzlichtern waren auch ein paar schwächere Bücher mit dabei. Die Gideon-Crew-Bände konnten mich noch nie so richtig überzeugen und so ist Icelimit der erste Band, den ich nicht selbst lesen, sondern mit vorlesen lasse. Simon Jäger macht auch mit einem schwächeren Stoff noch Spaß.

    Ich fand schon Ice Ship nicht besonders stark und mit geht es mit der Nachfolgegeschichte ähnlich. Ein interessanter Einstieg, der munter vor sich hinplätschert, aber wo keine rechte Spannung aufkommen will. Nicht langweilig, aber auch weit von einem richtig fesselnden Pageturner entfernt. Aber immerhin seht gut gelesen.

    Mit dem nächsten Pendergast werde ich es auch so halten. Diese Serie dehnt sich inzwischen auch wie Kaugummi.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    MJ Stuttgart 08.07.2017
    MJ Stuttgart 08.07.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    12
    Bewertungen
    Rezensionen
    20
    10
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Routiniert, aber wenig kreative Fantasy Geschichte"

    Wer die vorherigen Bücher der Reihe gehört oder gelesen hat wird vermutlich auch dieses Hörbuch genießen können. Es ist ähnlich unterhaltsam wie die vorigen Bücher, allerdings schien mir der Plot sehr durchschaubar und auch die Charaktere bedienen sich sämtlicher Klischees. Es wurde mir in der Kategorie "Science-Fiction" vorgeschlagen, ich würde es jedoch als reine Fantasy bezeichnen. Zwar kommt ein Alien vor, aber mit Sci-Fi hat das in dem Buch sehr wenig zu tun.
    Trotz der matten Geschichte ist das Hörbuch unterhaltsam und kurzweilig, was vor allem am Sprecher liegt.
    Wer die vorigen Bücher mochte darf sich auf dieses hier ebenfalls freuen. Wer noch keines der vorigen Bücher gehört hat, kann vermutlich auch dieses hier hören ohne dass ihm wesentliche Informationen fehlen (natürlich würde es trotzdem Sinn machen vorne anzufangen).

    4 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Ulrike 10.07.2017
    Ulrike 10.07.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    5
    Bewertungen
    Rezensionen
    19
    5
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Laaaaangweilig!!!!"

    Hätte ich nicht schon mehrmals in der letzten Zeit Bücher zurückgegeben, würde ich dieses auch wieder umtauschen. Der Sprecher vermittelt mir permanent das Gefühl, dass er mit dieser GEschichte ganz schnell fertig werden muss und dieses Tempo wird der Geschichte nicht gerecht,da diese so langweilig ist.

    2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Chrissie 21.07.2017
    Chrissie 21.07.2017
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Noch langweiliger als der dritte Teil"

    Die ersten beiden Bücher der Reihe waren klasse, actiongeladen, intelligent und lehrreich. Das dritte Buch war ein eigenartiger King Kong - Verschnitt, ein Abtaucher in Qualität und Stil vor dem grossen Finale? Leider nein, das vierte Buch bringt es fertig, gar noch langweiliger und bar neuer Ideen zu sein wie sein Vorgänger. Die ersten beiden Bücher waren spannende Actionthriller, drei und vier gehören zum Genre Science Fiction. Leider aber ist vieles albern und unnötig (kleine Spoiler): Würmer, die einem durch die Nase ins Hirn kriechen und den Verstand des Wirts übernehmen. Kindische Streitereien und Gehässigkeiten unter den Teilnehmern der Expedition, was leider dauernd die Energie und den Spass aus dem Hörerlebnis herausnehmen. Das Ende des Buches passt dafür wunderbar zur vorangegangenen Geschichte: sterbenslangweilig und enttäuschend. Mein Tipp: Hört was anderes.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    16.07.2017
    16.07.2017
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    2
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Unterhaltsam"

    Interessante Geschichte, zum Ende hin recht vorhersehbar und meiner Meinung nach ein etwas überstürztes Ende. Im großen und ganzen jedoch durchaus hörenswert.

    0 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Robin 10.07.2017
    Robin 10.07.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    184
    Bewertungen
    Rezensionen
    99
    88
    Mir folgen
    Ich folge
    24
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Bester Teil der Serie"

    Ich fand ja alle Gideon Teile sehr gut aber dieser hat den Vogel abgeschossen. Wenn es der letzte Teil dieser Serie war dann endete sie mit einem großen Knall. Superspannend nie langweilig und gerade die Sf und Fantasx Elemente die im vorigen Teil noch ein wenig zu gewollt wirkten schlagen hier mit brutaler Realität ein. Ein Albtraum der gar nicht soo unrealistisch ist. Das könnte uns auch passieren. Na hoffentlich nicht denn Parasiten und Würmer sind für mich der absolute Horror.
    Spannend bis zum Schluss. Wie immer grandios vorgetragen von Simon Jäger.
    Doch die eigentliche Frage wurde nicht beantwortet.
    Absicht? Oder geht es noch weiter?
    Die Zeit wird es zeigen.

    0 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.