Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Die Offenbarung (Goweli 3) Hörbuch

Die Offenbarung (Goweli 3)

Regulärer Preis:12,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Während eines Experiments der NASA bricht nach einem mysteriösen Zwischenfall der Kontakt zum Space-Shuttle Eternity ab. Laut Computerdaten ist das Shuttle spurlos verschwunden. Als Eternity Minuten später wieder auftaucht, deutet nichts auf das Überleben der Besatzung hin. Die NASA leitet eine Notlandung ein und lässt das Shuttle in den Atlantik stürzen. Taucher der US-Navy dringen zum Raumschiff vor, finden aber keine Spur von der Besatzung.Und doch befindet sich jemand an Bord. Ein achtjähriger Junge mit der unglaublichen Fähigkeit, durch Gedanken Leben zu erschaffen - und zu zerstören. Als der Junge von einer ägyptischen Bruderschaft entführt wird, beginnt für FBI-Agent Mark Grimley eine blutige Jagd. Er kämpft um das Leben des Kindes, um seine eigene Erlösung und um die Existenz der Menschheit.

©2011 Action Verlag (P)2011 Action Verlag

Hörerrezensionen

Bewertung

4.2 (45 )
5 Sterne
 (18)
4 Sterne
 (21)
3 Sterne
 (4)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (0)
Gesamt
4.4 (19 )
5 Sterne
 (9)
4 Sterne
 (8)
3 Sterne
 (2)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.5 (18 )
5 Sterne
 (9)
4 Sterne
 (9)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Sunsy Deutschland 05.12.2012
    Sunsy Deutschland 05.12.2012 Bei Audible seit 2007

    Ich höre querbeet (fast) alle Genre und schreibe kurze Rezensionen darüber, ohne (hoffentlich) zu viel zu verraten.

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1176
    Bewertungen
    Rezensionen
    508
    190
    Mir folgen
    Ich folge
    205
    4
    Gesamt
    "Ein gelungenes Finale"

    Nachdem ich nun alle 3 Hörbücher hintereinander gehört habe und vor Spannung kaum schlafen konnte, kann ich sagen, dass mir dieser 3. Band von allen am besten gefallen hat. Vielleicht auch, weil hier keine haarsträubende Serienmördergeschichte um Jesus und auch keine Empfängnis einer Jungfrau der Ausgangspunkt war, sondern ein Junge, der aus einem Experiment heraus in der Vergangenheit gezeugt und in ein Spaceshuttle transferiert wurde.

    Science Fiction vom Feinsten. Der Autor hatte eine sehr interessante, blühende Fantasie und hat ein Szenario entstehen lassen, das die ganze Story von Anfang an mit ihren 3 ineinander verwobenen Wirklichkeiten zur "runden Sache" macht.

    Marc Grimley ist in allen 3 Realitäten einer der Protagonisten, mit der Zeit kann er einem schon sehr ans Herz wachsen. Und da Goweli eine Geschichte ohne Anfang und Ende ist, war leider klar, dass sie nicht so aufhörte, wie ich es mir gewünscht hätte.

    Die Trilogie hat mir so gut gefallen, dass ich sie mir nach gewisser Zeit mit Sicherheit erneut anhören werde.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    oracke Luzern 23.11.2012
    oracke Luzern 23.11.2012

    Oliver

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    56
    Bewertungen
    Rezensionen
    77
    47
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Schwierig"

    Ich weiss gar nicht genau wo anfangen. Meine Gefühle über "Die Offenbarung - Goweli 3) sind recht gemischt.
    Die Geschichte mit dem Indianer fand ich toll, diesen Charakter mochte ich, aber irgendwie ist das ganze Star-Gate-Zeug wahrscheinlich nichts für mich.

    Die Story fängt gut an, bleibt auch die ganze Zeit über mässig spannend bis spannend. Aber irgendwie kann ich mich mit dem Ende nicht recht abfinden (vielleicht war keine Zeit mehr für Näheres Erklären oder man braucht den Zusammenhang der Vorgeschichte).

    Kann mir aber gut vorstellen das die Geschichte besser wäre, wenn man die anderen 2 Teile davor gelesen/gehört hätte.

    Trotzdem scheint die Szene ganz am Ende ein guter Aufhänger zu sein, denn wenn ich den nächsten Teil geschenkt bekommen würde, würde ich es mir wieder anhören. Wenn ich selber Geld ausgeben müsste, hab ich andere Bücher die vorziehen werde.

    Übrigens war der Sprecher Anfangs gewöhnungsbedürftig, da ich teilweise die Personen nicht so gut auseinander halten konnte, da viele einzelne Teile erst mit der Zeit ineinanderfliessen.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.