Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Das Komplott Hörbuch

Das Komplott

Regulärer Preis:24,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Beschreibung von Audible

Verwirrspiel zwischen Gut und Böse: Ein Anwalt auf Rachefeldzug

"Das Komplott" entwirrt sich nur langsam, denn dieses Hörbuch, gesprochen von Charles Brauer, ist ein Thriller in waschechter Grisham-Manier - und wie so oft voller Überraschungen.

Doch von Anfang an: Der Anwalt Malcolm Bannister ist zu Unrecht wegen Geldwäsche zu einer Haftstrafe von zehn Jahren verurteilt worden. Ein Einschnitt in sein Leben, der ihn nicht nur seine Karriere, sondern auch die Verbindung zu seinem Sohn gekostet hat. Doch nun, nach fünf Jahren seiner Haftzeit, ergreift Bannister seine Chance. Als ein Haftrichter und dessen Freundin ermordet aufgefunden werden, bietet er als Anwalt mit Knasterfahrung dem FBI seine Mithilfe an. Denn er hat einen Trumpf im Ärmel: den Namen des Mörders.

Bannister tauscht Wissen gegen Freiheit, beginnt ein neues Leben und einen Rachefeldzug gegen "Das Komplott", der den Zuhörer in seinen Bann zieht. Überraschungen und Gänsehaut-Momente sind in diesem Hörbuch von John Grisham inklusive!

Inhaltsangabe

Malcolm Bannister, früher Anwalt in Winchester, Virginia, sitzt zu Unrecht im Gefängnis. Als ein Bundesrichter und seine Geliebte ermordet aufgefunden werden, steht das FBI vor einem Rätsel, denn es gibt weder Zeugen noch Spuren. Bis Bannister auf den Plan tritt. Er kennt Identität und Motiv des Mörders. Dieses Wissen tauscht er gegen seine Freiheit, und damit nimmt eine teuflische Intrige ihren Lauf...

©2013 Heyne Verlag (P)2013 Random House Audio

Kritikerstimmen

Raffiniert und überraschend - Grisham in Höchstform.
-- The New York Times

Hörerrezensionen

Bewertung

4.2 (1107 )
5 Sterne
 (533)
4 Sterne
 (375)
3 Sterne
 (139)
2 Sterne
 (36)
1 Stern
 (24)
Gesamt
4.2 (990 )
5 Sterne
 (468)
4 Sterne
 (318)
3 Sterne
 (141)
2 Sterne
 (39)
1 Stern
 (24)
Geschichte
4.3 (971 )
5 Sterne
 (536)
4 Sterne
 (301)
3 Sterne
 (84)
2 Sterne
 (31)
1 Stern
 (19)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Flyboy01 Hannover 20.09.2013
    Flyboy01 Hannover 20.09.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    941
    Bewertungen
    Rezensionen
    81
    79
    Mir folgen
    Ich folge
    50
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Genial anders"

    Dies ist endlich mal in Thriller, der wirklich anders ist. Genial anders.

    Ein Provinzanwalt vor Gericht – als Angeklagter. Er sagt: Ich bin unschuldig! Der Richter sagt: 10 Jahre! Als er fünf Jahre abgesessen hat, wird ein Bezirksrichter erschossen. Der Anwalt sagt: Ich kenne den Mörder und sein Motiv. Lasst mich raus und ich verrate Euch den Namen. Das ist in den USA ein vollkommen legaler Deal: Rule 35 des Strafgesetzbuches verspricht jedem Knacki, der zur Aufklärung eines Verbrechens beiträgt, Strafminderung. Das FBI macht den Deal. Der Mörder wird geschnappt und gesteht. Aber jetzt geht die Geschichte erst richtig los…

    Grisham erzählt die ersten zwei Drittel der Geschichte geradlinig, schnörkellos und logisch. Doch dann wechselt er plötzlich den Erzählstil. Es geschehen Dinge – und der Leser hat keine Ahnung warum. Erst wenn die Geschichte schon die nächste neue Wendung nimmt, löst er das Rätsel en passant auf. Genial! So hält er die Leser/Zuhörer auf Trab: Während sie sich noch zusammenreimen, warum etwas geschah, gibt er schon wieder neue Rätsel auf. Ich habe Dutzende Krimis und Thriller gehört – aber eine solch raffinierte Konstruktion ist mir noch nicht untergekommen.

    Grishams neuestes Buch ist politisch. Es prangert das Amerikanische Justizsystem an. In keinem zivilisierten Land der Erde sitzen mehr Menschen im Knast als in den USA. Grisham, selbst Jurist und Ex-Anwalt, prangert die Zustände in den Gefängnissen in Interviews zu diesem Buch vehement an. Im Buch selbst schockiert er mit lebendigen Schilderungen der oft unmenschlichen Behandlung: Einzelhaft, tagelange Odysseen durch miese Bezirksgefängnisse, schlechtes Essen, brutales Verhalten der Wärter, gedeckt durch ihre Vorgesetzten.

    Der Provinzanwalt erlebt als das am eigenen Leib und ist zeitweise dem Selbstmord nahe. Doch statt zu resignieren heckt er einen phantastischen Plan aus mit dem er sich an einem System, dass Menschen für Nichtigkeiten hinter Gitter bringt, rächen will. Machen Sie sich keine Mühe – Grisham hat den Plot so geschickt konstruiert, dass Sie keine Chance haben, an irgendeiner Stelle zu erraten, was der Anwalt wirklich im Sinn hat. Nicht einmal das omnipräsente FBI kommt ihm auf die Schliche.

    Es gab in den Rezensionen immer wieder Kritik am Sprecher Charles Brauer. Meine Meinung: Völlig zu Unrecht. Einen besseren Sprecher hätte man für dieses Buch kaum finden können. Er hat genau das richtige Timing und das passende Timbre für den lakonischen Erzählstil dieses Buches. Es ist ein Genuss, ihm zuzuhören.

    Darum für die Idee, die Story und den Sprecher fünf Sterne!

    27 von 29 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Jon Dillingen, Deutschland 30.09.2013
    Jon Dillingen, Deutschland 30.09.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    14
    Bewertungen
    Rezensionen
    51
    7
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Zwischenbericht"

    ich bin erst etwa in der Hälfte angelangt, aber ich möchte an dieser Stelle - bevor ich es vergesse - schon einmal los werden, dass ich Charles Brauer als Sprecher grandios finde!
    Seine ruhige, fast lässige aber immer pointierte Lesung passt hervorragend zu dieser lakonisch und zumindest bis hierher unaufgeregt erzählten Geschichte.
    Die Geschichte selbst finde ich, wie ich es von Grisham erwartet habe.
    Offenbar hervorragend recherchiert, gespickt mit lebendigen Details und scheinbar ist er mit den Jahren doch etwas bissiger geworden, als ich mich von früheren Titeln erinnern kann.

    Wenn das so weitergeht, werde ich am Ende zufrieden sein.

    7 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    ChriDo Chemnitz, Deutschland 28.08.2013
    ChriDo Chemnitz, Deutschland 28.08.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    18
    Bewertungen
    Rezensionen
    5
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Klasse Hörbuch"

    Ich verstehe die anderen Rezensionen irgendwie nicht.
    Die Leistung des Sprechers Charles Brauer ist absolut in Ordnung. Von einem "verwaschenen" oder gar "unmotivierten" Lesestil konnte ich nichts erkennen. Charles Brauer liest Grisham schon seit Jahren und ist praktisch DIE "Syncronstimme" von Grisham geworden.
    Das Buch, nun ja, eben ein Grisham: Spannend wie immer. Wer Grisham kennt und mag wird hier nicht enttäuscht.

    18 von 20 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Frank Schwerin , Mecklenburg 24.12.2013
    Frank Schwerin , Mecklenburg 24.12.2013

    ,der früher nur las und deshalb jetzt auch das Hören versehentlich in Rezensionen als Lesen bezeichnet.

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    12
    Bewertungen
    Rezensionen
    15
    12
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Intelligent, amüsant, spannend, überraschend"

    Ein ganz wichtiges Kriterium bei der Wahl eines Hörbuches ist der vorlesende Sprecher. Viele Bücher nehme ich dann doch lieber als ebook, wenn mir bei der Hörprobe der/die Vorlesende nicht wenigstens annähernd angenehm ist. Charles Brauer hat mich hier restlos positiv überzeugt.
    Die Story hatte mich schon im anfänglichen Teil mit der Vorgeschichte des inhaftierten Anwalts und dem Gefängnisaufenthalt gut unterhalten. Aber gerade als ich dachte, was sollte jetzt wohl noch kommen - das Hörbuch wird wohl gleich zu Ende gehen, ging es erst richtig los. Es kam die erste von noch mehreren überraschenden Wendungen. Es wurde unerwartet spannend, weil es vorher keine Anzeichen für die Ausgebufftheit unseres scheinbar braven Helden gibt. Der in der "Ich-Form" Erzählende sagt uns niemals alles. Es gibt immer nur so viele Informationen, wie wir für den nächsten Abschnitt benötigen, um dem Geschehen folgen zu können. Das reicht aber nicht, um die Wendungen und Hintergründe vorzeitig in voller "Pracht" erkennen zu können. Es ist nicht nur spannend, sondern äußerst amüsant wie unser Held (von langer Hand präzise geplant) alle freiwilligen und unfreiwilligen Mitspieler (einschließlich uns Hörbuchhörer/Leser) in seinem Spiel im Unklaren lässt und sowohl das FBI und alle Sorten von Kriminellen manipuliert und austrickst. Erst ganz zum Schluss werden die Karten vollständig aufgedeckt.
    Das ist wirklich intelligente Thriller-Unterhaltung, wie ich sie früher im Film "Der Clou" (mit Paul Newman, Steve McQueen) das erste Mal kennen lernte. Volle Punktzahl für Autor (Text) und Sprecher (Ton).

    5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Jan Saarbrücken, Deutschland 18.01.2014
    Jan Saarbrücken, Deutschland 18.01.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "toll gesprochen, spannend, abwechslungsreich"

    spannende Geschichte, aufgrund der Wendungen bleibt Spannungsbogen bis zur Auflösung aufrechterhalten, wunderbarer Sprecher, toll anzuhören

    3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    s1m0nde Duisburg, Deutschland 15.09.2013
    s1m0nde Duisburg, Deutschland 15.09.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    66
    Bewertungen
    Rezensionen
    44
    10
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Wieder Erwarten"

    Ich hab mir früher schon ab und zu mal ein Hörbuch von John Grisham angehört und ich muss sagen, dass es immer laaange gedauert hat, bis ich in die Geschichte rein gefunden habe und die Geschichte meistens irgendwie vor sich hin plätscherte (z.B. Home Run).

    Ich denke ich hab "Das Komplott" wegen der guten Rezensionen gekauft, hatte aber keine allzu hohen Erwartungen. Dafür wurde ich dann richtig positiv überrascht! Die Geschichte ist spannend und gut erzählt. Sie ist kurzweilig und bietet am Ende eine unerwartete Wendung (schon deshalb, weil ich den Titel zu Beginn falsch gedeutet habe).

    Ich bin froh, mir die Geschichte angehört zu haben und wurde wirklich durchgehend gut und intelligent unterhalten. Weiter so, John!

    7 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Pavlicek Wolfratshausen, Deutschland 14.12.2013
    Pavlicek Wolfratshausen, Deutschland 14.12.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    53
    Bewertungen
    Rezensionen
    32
    10
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Top Spannend, Top Story, typisch Grisham"

    Eine klasse Story, bei der man nicht schon von Anfang an weiss wie es weitergeht. Toll erzählt , super Spannend..... hoffentlich kommen die alten Grisham Bücher auch mal ungekürzt auf den Markt. Kaufempfehlung...

    2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Daniela Berlin, Deutschland 12.12.2013
    Daniela Berlin, Deutschland 12.12.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    8
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "super spannend"

    Ich find die Story spannend und Charles Brauer gelingt es, die unterschiedlichen Figuren wirklich lebendig werden zu lassen

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Daniela 10.12.2013
    Daniela 10.12.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Gute Geschichte, aber langatmig"

    Der Plot ist gut konstruiert und könnte sehr spannend sein, wenn das Buch nur halb so dick wäre! Endlose Selbstbetrachtungen des Ich-Erzählers in zig-facher Wiederholung schmälern die Hörlust beträchtlich.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Rolf Hofgeismar, Deutschland 13.11.2013
    Rolf Hofgeismar, Deutschland 13.11.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    20
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Interessante Verwicklungen"

    Das Thema wurde meines Erachtens gut recherchiert. Auf eine Figur, die eine entscheidende Rolle spielt, wird zu Beginn allerdings nicht eingegangen, so das man sich fragt: Woher kannte er sie? Die Geschichte ist allerdings sehr spannend mit einem überraschenden Ende.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.