Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Crash Hörbuch

Crash: Das letzte Rendezvous

Regulärer Preis:7,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Während ein riesiger Asteroid auf die Erde zurast und führende Wissenschaftler behaupten, der Planet werde von einem Einschlag verschont bleiben, verabschieden sich zwei Männer die unterschiedlicher nicht sein könnten, von ihren schwangeren Frauen. Ted O`Brian, Waffensystem-Offizier an Bord eines amerikanischen U-Bootes; und Nam Chal Pak, Nordkoreaner aus Pjöngjang, Politoffizier an Bord eines nordkoreanischen U-Bootes.

Als die U-Boote in den Tiefen des Atlantiks Wochen später aufeinandertreffen, hört die Welt über ihnen auf zu existieren. Mit einem einzigen Einschlag ist alles Leben ausgelöscht. Zehn Milliarden Tote treiben in einer Wüste aus Wasser, über der gewaltige Feuer- und Ionenstürme toben. Sowohl O`Brian als auch Pak wissen, dass sämtliche Befehlsketten abgebrochen sind und es nur eine Frage der Zeit ist, bis der Tod an Bord um sich greift. Dann treffen beide Seiten eine verhängnisvolle Entscheidung...

©2011 Action Verlag (P)2011 Action Verlag

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Sprechers

Hörerrezensionen

Bewertung

2.9 (18 )
5 Sterne
 (2)
4 Sterne
 (5)
3 Sterne
 (5)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (4)
Gesamt
4.0 (6 )
5 Sterne
 (2)
4 Sterne
 (2)
3 Sterne
 (2)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Geschichte
3.5 (6 )
5 Sterne
 (1)
4 Sterne
 (2)
3 Sterne
 (2)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    david weimann 11.08.2012
    david weimann 11.08.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    41
    Bewertungen
    Rezensionen
    358
    9
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Spannend aber doch nicht"

    Eigentlich eine spannende Story. Nichts weltbewgendes aber unterhaltsam wie Popkornkino. Doch leider wird es vom Sprecher Jim Boeven so monoton, ja fast gelangweilt vorgetragen, das einem der Spaß beim Hören fast gänzlich geraubt wird.
    Es zeigt deutlich das ein Hörbuch nicht nur von einem spannenden Plot und guten Charakteren lebt sondern auch wesentlich vom Sprecher abhängig ist. So wird selbst aus der besten Endzeitstory eine Meditations-CD.
    Schade eigentlich.

    7 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    hoerterbsc Deutschland 19.08.2012
    hoerterbsc Deutschland 19.08.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    10
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Nichts für Klaustrophobiker!"

    Wegen des Unterwasserduells in zwei U-Booten kommen mit diesem Thriller "Made in Germany" selbstredend Technik- und Action-Fans voll auf ihre Kosten. Doch durch die interessanten Charakterstudien erhält das Hörbuch noch eine psychologische Dimension, die amerikanischen Werken dieses Genres gelegentlich abgeht. Auch wenn das Siechtum nach dem Weltuntergang eher ein düsteres Winterthema ist, eignet sich dieser Männer-Roman für ein gerütteltes Maß an Nervenkitzel auch nachts auf der Terrasse im Liegestuhl. Außer, man(n) ist Klaustrophobiker.

    6 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Amazon-Kunde Bechhofen, Deutschland 01.09.2012
    Amazon-Kunde Bechhofen, Deutschland 01.09.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    21
    Bewertungen
    Rezensionen
    38
    9
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    "Ganz o.k."

    Nicht schlecht, aber auch nicht fesselnd. Aus der Story hätte man wesentlich mehr machen können. Teilweise sehr langatmig.

    3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.