Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Angriff der Gyanli (Perry Rhodan 2881) Hörbuch

Angriff der Gyanli (Perry Rhodan 2881)

Regulärer Preis:7,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Das Schicksal des Aggregats - und ein junger Mann in tödlicher Gefahr.

Im Januar 1519 Neuer Galaktischer Zeitrechnung (NGZ) veränderte sich die Situation in der heimatlichen Milchstraße grundlegend: Die Herrschaft des Atopischen Tribunals, das aus der Zukunft agiert, wurde abgeschüttelt. Gleichzeitig endete der Kriegszug der Tiuphoren, die aus der Vergangenheit aufgetaucht waren. Als eine Folge dieser Ereignisse werden die Milchstraße und die umliegenden Sterneninseln künftig frei sein, was den Einfluss von Superintelligenzen und ­anderen kosmischen Mächten angeht.

Der Mausbiber Gucky ist mit dem Raumschiff RAS TSCHUBAI auf der Spur der Tiuphoren, die der "Ruf zur Sammlung" in deren Heimat zurückbeordert hatte - und mit ihnen Perry Rhodan. Die RAS TSCHUBAI erreicht die Galaxis Orpleyd, und Gucky sieht sich in der seltsamen Situation, die Tiuphoren nicht mehr länger als Täter, sondern als Opfer zu betrachten. Ein Grund dafür ist ein mörderischer "ANGRIFF DER GYANLI"...

Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird.

©2016 Pabel-Moewig Verlag KG (P)2016 Eins A Medien GmbH

Hörerrezensionen

Bewertung

5.0 (3 )
5 Sterne
 (3)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Gesamt
5.0 (2 )
5 Sterne
 (2)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Geschichte
5.0 (3 )
5 Sterne
 (3)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    alex Trinley Hoeringen, RP Germany 23.12.2016
    alex Trinley Hoeringen, RP Germany 23.12.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    9
    Bewertungen
    Rezensionen
    51
    20
    Mir folgen
    Ich folge
    2
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Endlich mal wieder Technik!"

    Wieder einmal haben Verena Themsen und Michelle Stern (PR 2880) ihre Romane eng aneinander angebunden. Beide haben gleiches Personal, gleiche Orte, den gleichen Konflikt auf militärischer und persönlicher Ebene. Verschieden ist die Gestaltung: Hier findet sich ein weiter Raum, in dem der Kampf tobt, sehr viel beschriebene Technik und in der Beziehungskiste zwischen Lua und Vogel geht es vor allem um das Selbstbewusstsein einer begabten jungen Frau, die sich zwischen der Verantwortung für Tausende und der privaten Beziehung entscheiden muss – was dank Mausbiber Gucky gerade noch klappt. Mir liegt dieser Schwerpunkt ungleich mehr, ich fand den Roman klasse.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.