Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Die vierte Zeugin Hörbuch

Die vierte Zeugin

Regulärer Preis:17,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Köln im Jahre 1534. Ein ungewöhnlicher Gerichtsfall hält die Stadt in Atem: Der Londoner Geschäftsmann Richard Charman verklagt die Tuchhändlerwitwe Agnes Imhoff, um eine Schuld ihres unter rätselhaften Umständen verstorbenen Ehemanns Andreas zu begleichen. Agnes droht alles zu verlieren. Als sie versucht, ihre Unschuld an den Taten ihre Mannes zu beweisen, offenbart sich nicht nur ein Familiendrama, Stück für Stück gelangen tödliche Intrigen, Lügen und politische Verflechtungen ans Licht, die bis ins englische Königshaus reichen. Doch bis zuletzt stellt sich die Frage: Wer ist Agnes Imhoff wirklich - Opfer oder Täter?



>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2012 Aufbau Verlag GmbH & Co. KG (P)2016 Audible GmbH

Kritikerstimmen


Ein fesselnder historischer Roman nach einem wahren Fall.
-- Rebecca Gablé


"Die vierte Zeugin" ist inhaltlich wie formal ein spannender Historienkrimi, der auf einem authentischen Gerichtsfall fußt.
-- Börsenblatt

Hörerrezensionen

Bewertung

4.1 (156 )
5 Sterne
 (69)
4 Sterne
 (46)
3 Sterne
 (33)
2 Sterne
 (7)
1 Stern
 (1)
Gesamt
4.0 (148 )
5 Sterne
 (61)
4 Sterne
 (43)
3 Sterne
 (28)
2 Sterne
 (11)
1 Stern
 (5)
Geschichte
4.3 (149 )
5 Sterne
 (72)
4 Sterne
 (58)
3 Sterne
 (17)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (1)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Sunsy Deutschland 07.04.2016
    Sunsy Deutschland 07.04.2016 Bei Audible seit 2007

    Ich höre querbeet (fast) alle Genre und schreibe kurze Rezensionen darüber, ohne (hoffentlich) zu viel zu verraten.

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1262
    Bewertungen
    Rezensionen
    518
    200
    Mir folgen
    Ich folge
    221
    4
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Kölner Stadtgeschichte im Romanform"

    Normalerweise sagt man ja, dass viele Köche den Brei verderben, und 12 Autoren sind da schon eine stattliche Anzahl an Köchen. Trotzdem stimmt in dem Fall das Sprichwort nicht, denn hier gab es keine Unstimmigkeit. Ich hätte auch nirgends den Finger drauf legen und sagen können, welcher der namhaften Autoren für jenes Kapitel die Feder geführt hat. Es passte alles zusammen, und ich habe von Anfang an mit Spannung gelauscht.

    Dieser Gerichtsfall hatte es faustdick hinter den Ohren, denn lange Zeit war nicht wirklich klar, ob Agnes etwas mit dem Tod ihres Mannes zu tun hat, denn gelogen hat sie auf jeden Fall. Aber nicht nur sie hat die Wahrheit verschwiegen, auch die anderen Zeugen hatten alle Grund, mit einigen Dingen hinter den Berg zu halten. Richter und Advokaten waren beeinflusst worden, und so wurde nach damaliger Rechtslage entschieden.

    Doch vieles wird erst 20 Jahre später aufgedeckt und letzten Endes der Mörder entlarvt. Eine schöne Kölner Stadtgeschichte, von Tanja Fornaro hervorragend zu Gehör gebracht und damit eine wirklich gute Unterhaltung.

    Die Figuren sind sauber ausgearbeitet. So erscheint Agnes Imhoff in einer Szene wie ein verängstigtes und misshandeltes Eheweib, in der nächsten wie eine Geschäftsfrau, die weiß, wie sie bekommen kann, was sie will. Die Umsetzung des alten Gerichtsfalls in Form eines historischen Romans ist wirklich bestens gelungen.

    Ich gebe 08/10 Punkte.

    12 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Geschichtsfreak Odenthal, Deutschland 18.04.2016
    Geschichtsfreak Odenthal, Deutschland 18.04.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    40
    Bewertungen
    Rezensionen
    12
    12
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Schöne Kölner Geschichte"

    Schöne Geschichte aus dem historischen Köln. Leider am Ende nach einem Zeitsprung von ca. 20 Jahren doch sehr konstruiert und mit ausgesprochen vorhersehbarem Ende. Toller Sprecher. Nett für zwischendurch oder im Stau.

    3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Heike Anacker 05.05.2016
    Heike Anacker 05.05.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "eine tolle Geschichte"

    Ein tolles Hörbuch ! Keine Stelle die mir nicht gefallen hat ! Komplett fesselnd und leider sfhon zu Ende ! Die Sprecherin passt sehr gut dazu !

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Astrid 14.04.2016
    Astrid 14.04.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    49
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Super!"

    Die Geschichte ist faszinierend, spannend und mit dem historischen 'echten' touch noch wirkungsvoller! Ich kannte nur Tanja Kinkel von den Autoren, wegen ihres Namens habe ich das Hörbuch gekauft. Aber als Gemeinschaft haben diese Autoren wirklich großartiges geleistet! Hoffentlich gibt es noch mehr davon!

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    zipfelkopf 22.01.2017
    zipfelkopf 22.01.2017
    Bewertungen
    Rezensionen
    4
    2
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "An manchen stellen langatmig aber sonst spannend"

    Die Geschichte ist spannend. Es geht um einen Gerichtsfall im Mittelalter. Die Situation ist vertrackt. An manchen stellen ist die Geschichte Ein wenig Langatmig. Sonst aber sehr zu empfehlen.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Anke Klein 20.09.2016
    Anke Klein 20.09.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    5
    5
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "gelungene Lektüre"

    Tanja Kinkel schafft es in diesem Buch die Aufmerksamkeit des Zuhörers zu fesseln.
    Ich höre die Hörbucher oft während langer Autofahrten. Bei manchen Autoren schweifen meine Gedanken ab und ich muss dann zurück spulen um wieder in die Geschichte zu finden.
    Das ist mir bei "Die vierte Zeugin" nicht passiert.
    Die Autorin schafft es durch die Kreation mehrere Höhepunkte und durch den häufigen Perspektivwechsel den Spannungsbogen zu halten.
    Einzigartig finde ich den Schluss, durch den sie einen Bogen vom historischen Geschehen bis in die Gegenwart spannt.
    Allein den Titel finde ich nicht gelungen, denn die vierte Zeugin führt keine Wendung der Geschichte herbei.
    Fazit:
    Für jeden Freund von guten historischen Romanen ist das Buch eine dringend zu empfehlende Lektüre!

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Travelchamp 13.09.2016
    Travelchamp 13.09.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    6
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Langweilig"
    Würden Sie es noch mit einem anderen Hörbuch von div. und/oder Tanja Fornaro versuchen?

    Ja, die Sprecherin liest sehr gut.


    Was hat Sie am meisten an div.s Geschichte enttäuscht?

    Zuviel durcheinander der Charaktere und leider keine Spannung.


    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Wer einen Roman a la Pötzsch, Kinkel, André usw erwartet wird m.E. leider enttäuscht. Eins der wenigen Bücher welches ich nicht zu Ende höre da die Geschichte für mich überhaupt nicht fesselnd ist.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Martin Aschheim, Deutschland 10.09.2016
    Martin Aschheim, Deutschland 10.09.2016

    Historische Romane - ich liebe Bernard Cornwall und Tanja Kinkel, und ich bin dankbar für jeden Tipp

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    16
    Bewertungen
    Rezensionen
    21
    18
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Gefällt mir gut"

    Vielleicht dramaturgisch nicht ganz das Niveau von sonstigen Büchern von Tanja Kinkel, aber atmosphärisch sehr dicht, sprachlich gut geschrieben und mit schönen Figuren ausgestattet. Das Ende ist vielleicht ein bisschen enttäuschend - wie alles so vom Himmel fällt.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Heike Hessler Berlin 13.08.2016
    Heike Hessler Berlin 13.08.2016

    heihes

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    14
    5
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "spannende, mitreizende Geschichte"

    Ich konnte völlig abtauchen ins Mittelalter und mit den beschriebenen Personen mitfiebern. Tolles Buch, super gesprochen und man erfährt auch einiges, wie im 16.Jahrhundert gelebt wurde.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Georg Bonk 30.06.2016
    Georg Bonk 30.06.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    17
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Spannender Roman aus. dem Mittelalter"

    Gute spannende Geschichte gut vorgetragen von der Specherin. Man konnte sich gut in die damalige Zeit hinendenken.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.