Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Der silberne Falke Hörbuch

Der silberne Falke

Regulärer Preis:7,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

England, 1184. Der junge William verfolgt nur ein Ziel: Er will Falkner werden, trotz seines verkrüppelten Fußes und der Tatsache, dass dieser Beruf Adligen vorbehalten ist. Als William den weißen Falken von Henry II. vor dem Tod retten kann, scheint sich sein Schicksal zu wenden. Er bekommt eine Stellung in der königlichen Falknerei und findet in dem Sohn des Meisters einen treuen Freund. Doch die Intrigen des Knappen Odon drohen seinen Lebenstraum für immer zu zerstören...

(c) und (p) 2008/2009 Lübbe Audio

Hörerrezensionen

Bewertung

4.1 (92 )
5 Sterne
 (38)
4 Sterne
 (35)
3 Sterne
 (11)
2 Sterne
 (4)
1 Stern
 (4)
Gesamt
4.2 (40 )
5 Sterne
 (17)
4 Sterne
 (18)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (2)
Geschichte
4.2 (40 )
5 Sterne
 (16)
4 Sterne
 (19)
3 Sterne
 (3)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (1)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    pedie 21.08.2009
    pedie 21.08.2009
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    6
    Bewertungen
    Rezensionen
    10
    6
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Rundum gelungen."

    Der silberne Falke ist der zweite Teil des historischen Romans von Katia Fox. Ich habe ihn vor dem ersten Teil, das kupferne Zeichen, gehört und war so begeistert, dass ich mir gleich danach den ersten Teil holte. (Es war schön zu hören, wie die beiden Bücher in einander greifen) Die Handlung ist spannend aufgebaut, in sich schlüssig und die Charaktere sind gut ausgebaut. Ich hatte mit einigen historischen Romanen so meine Probleme, weil in ihnen übermäßig die Grausamkeiten dieser Zeit heraus gearbeitet wurden. Im Fall der Romane von Katia Fox ist dies nicht der Fall. Es bewegt sich alles in einer guten Balance.

    6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Barbara Volmer 19.11.2011
    Barbara Volmer 19.11.2011
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    160
    Bewertungen
    Rezensionen
    516
    13
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Durch Kürzung verhunst"

    Dieses Buch ist ein gutes (eigentlich eher schlechtes) Beispiel dafür was eine Kürzung anrichten kann. Dieses an sich gute Buch verliert komplett seine Atmosphäre, übrig bleibt eine oberfllächliche Geschichte, die fast schon stereotyp und langweilig wirkt. Schade, das war sicher das letzte Mal, daß ich eine gekürzte Version kaufe. Dann lieber die Printausgabe. Einzig Frau Geissler gebürt Lob. Ihr Vortrag war ausgezeichnet-

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Wencke Fritsch Nöda, Deutschland 29.11.2010
    Wencke Fritsch Nöda, Deutschland 29.11.2010
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Bleibt im Gedächtnis und macht Spaß"

    Spannend und sehr interessant. Die beiläufigen Informationen, die man über die Geschichte der Falknerrei erfährt, haben mich besonders fastziniert. Ähnlich wie beim vorhergehenden Roman "Das kupferne Zeichen" war es sehr kurzweilig geschrieben. Auf jeden Fall sehr lesenswert.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    doberad07 04.01.2010
    doberad07 04.01.2010
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    11
    Bewertungen
    Rezensionen
    94
    11
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Kein Vergleich mit dem 1. Buch"

    Nachdem ich von "Dem kupfernen Zeichen" wirklich begeistert war, habe ich mir dieses Buch gekauft und wurde absolut enttäuscht. Ich hatte während des Hörens immer den Eindruck das Buch schon zu kennen, da der Aufbau und die Abläufe gleich waren, nur mit anderen Personen besetzt., Ich war so gelangweilt, das ich das Buch nicht zu Ende angehört habe, was selten passiert.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    nast Mainz, Deutschland 05.08.2015
    nast Mainz, Deutschland 05.08.2015
    Bewertungen
    Rezensionen
    51
    2
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Unfassbar gut!!!"

    Dana Geissler ist einfach eine so gute Leserin, bei der man richtig im Roman versinkt!!
    Die Geschichte des silbernen Falken ist spannend. Man ist bis zum Schluss wissbegierig, wie es ausgeht! Sehr gutes Hörbuch...nur zu empfehlen!!!

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Christina 26.02.2015
    Christina 26.02.2015
    Bewertungen
    Rezensionen
    36
    3
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Definitiv nicht für Erwachsene gedacht"

    Die Story ist flach, vorhersehbar und gewöhnlich. Dieses Hörbuch ist m.E. vielleicht für einen (jungen) Teenager eine interessante Geschichte - für mich leider nicht.
    Leider macht es die Sprecherin nicht besser - eher im Gegenteil. Gestandene Männer klingen bei ihr wie kleine Kinder, die sich wichtig tun und im Gesamtrückblick fühle ich mich eher an die (neue) Sesamstraße erinnert, als an einen historischen Roman. Schade drum.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Dietmar Abenberg, Deutschland 17.04.2013
    Dietmar Abenberg, Deutschland 17.04.2013
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    2
    Gesamt
    "Ganz mein Geschmack"

    Mein zweites Hörbuch und total süchtig! Bin ein Fan von historischen Romanen und mit diesem Hörbuch voll auf meine Kosten gekommen. Super Story und sehr fesselnd gelesen. Hoffe ich erwische noch mehr Juwelen dieser Art.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.