Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Die erste Schlacht (Die Zauberer 2) Hörbuch

Die erste Schlacht (Die Zauberer 2)

Regulärer Preis:24,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Erdwelt am Rande des Krieges: Die Orks überschreiten die Grenze der Modermark. Die Menschen rüsten zum Angriff, um das Joch der Elfenherrschaft abzuschütteln. Doch die größte Gefahr droht durch einen gerissenen, unheimlichen Feind- den Dunkelelfen Margok, der noch immer nicht besiegt ist. Die drei jungen Zauberer Granock, Aldur und Alannah werden damit betraut, in einem zerstörten Tempel nach Hinweisen auf den Verbleib des Dunkelelfen zu suchen. Jenseits der tiefen Dschungel Aruns stoßen sie nicht nur auf ein uraltes Geheimnis und eine verschollene Zivilisation. Sie müssen auch erfahren, wo die Grenzen ihrer Freundschaft liegen. Und im Norden entbrennt die schicksalhafte Schlacht um die Zukunft von Erdwelt...

(c) 2007 Piper Verlag GmbH, München(p) 2010 Hörbuch Hamburg HHV GmbH

Hörerrezensionen

Bewertung

4.3 (245 )
5 Sterne
 (121)
4 Sterne
 (96)
3 Sterne
 (21)
2 Sterne
 (6)
1 Stern
 (1)
Gesamt
4.4 (109 )
5 Sterne
 (58)
4 Sterne
 (36)
3 Sterne
 (12)
2 Sterne
 (3)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.7 (110 )
5 Sterne
 (85)
4 Sterne
 (18)
3 Sterne
 (4)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (1)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Gunnar Heinsohn Tröndel, Deutschland 21.12.2011
    Gunnar Heinsohn Tröndel, Deutschland 21.12.2011
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    15
    Bewertungen
    Rezensionen
    78
    8
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Etwas langatmig"

    Den ersten Teil habe ich gelesen, fand es da schon teilweise sehr langatmig, und hatte gehofft, das man es als Hörbuch besser verdauen kann. Dem Sprecher fehlt ein wenig die Stimmenvielfalt, und selbst die gekürzte Variante könnte man gut und gerne um 1 bis 2 Stunden verkürzen, echt zu detailverliebt. Zudem ist einiges sehr "Herr der Ringe" lastig abgekupfert.

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Amazon Kunde 22.11.2016
    Amazon Kunde 22.11.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Ein Muss für Fantasy-Fans"

    eine rundum gelungene Fortsetzung! So spannend, dass man sich jedes Mal losreissen muss, wenn eine Unterbrechung unvermeidbar ist (wer hat schon die Zeit 11 Stunden am Stück zu hören ;-) ) Und wieder einmal toll gelesen!

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Peter Markus 15.10.2016
    Peter Markus 15.10.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    9
    2
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Ein schönes und spannendes Hörbuch"

    Sehr gutes und spannendes Hörbuch gut gesprochen jeder Zeit wieder gerne gehört, top darum fünf Sterne

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Heike ESCHWEGE, Deutschland 02.07.2013
    Heike ESCHWEGE, Deutschland 02.07.2013
    Bewertungen
    Rezensionen
    10
    8
    Gesamt
    "Ein muss für Fantasy Freunde"

    Ein muss wer die beiden Ork Brüder Liebt aus Peinkofer's Die Ork's 1 bis 4.
    Die Zauberer erzählen die Vorgeschichte der Ork Welt. Und sind unglaublich Spannend aufgebaut. Hier Lohnen sich teil 1 bis 3.
    Viel Freude wünsche ich. Und nicht vergessen nach den 3 Zauberer die Ork Brüder genießen.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Amazon Customer 02.09.2011

    Hromeise

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    32
    Bewertungen
    Rezensionen
    30
    14
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Das Martyrium wird fortgesetzt"

    Ich habe diese Hörbuchserie heruntergeladen vorallem aus einem Grund, weil sie stets in einem Atemzug mit den vier Büchern der "Zwerge Quadrologie" von Markus Heitz genannt wurden. Nachdem ich nun alle drei Hörbücher angehört habe muss ich sagen ich bin tief enttäuscht.
    Zu Buch 2 - Die Zauberer - Die erste Schlacht
    Ich hatte gehofft es wird besser. Leider habe ich mich geirrt. Der Autor hat es tatsächlich geschafft das niedrige Niveau des ersten Buches zu halten. Wie schon im ersten Buch begleiten wir hier die drei Hauptfiguren Granok, Alana und Aldur die um den Frieden in Erdwelt kämpfen. Es mutet für mein Empfinden jedoch äußerst seltsam an das der Autor seine Figuren dermaßen oft verlieren lässt. Er schafft es tatsächlich noch den größten Sieg der Protagonisten irgendwie nach einer bitteren Niederlage schmecken zu lassen. Meiner Meinung nach ist das zweite Buch absolutes Mittelmaß und schafft es nicht sich auch nur eine Spur über das erste, ebenfalls nicht sonderlich gute Buch "Die Zauberer" zu erheben. Am Ende ist im Grunde alles wieder so wie es am Anfang war, man hat nicht wirklich etwas erreicht und fragt sich warum man sich gerade 10 Stunden lang diesen Kram angehört hat. Wieder ist es die Stimme Johannes Steck's der die flache Geschichte rumreisst und den Spannungsbogen der Geschichte über den des Testbilds im Fernsehen erhebt.

    1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Xell128 14.12.2011
    Xell128 14.12.2011
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    4
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Klasse Fantasybuch"

    Die Story gut fortgesetzt.
    Jeder Fantasyliebhaber sollte zuschnappen.
    Johannes Steck ist einfach ein Gedicht.

    0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    tacaya Lauenburg, Deutschland 19.11.2011
    tacaya Lauenburg, Deutschland 19.11.2011
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    21
    Bewertungen
    Rezensionen
    28
    23
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    "Kurzweilige Unterhaltung"

    Der zweite Teil der Reihe ist ebenso hörenswert, vielleicht sogar ein Tick besser, wie der Erste.
    Die Geschichte hat mich gut unterhalten und wird fantastisch gelesen von Johannes Steck, der eh zu meinen Lieblingsvorlesern gehört.
    Einen Punkt Abzug von mir gibt's, wie beim ersten Teil, weil ich die Geschichte insgesamt nicht ganz so raffiniert finde, wie einige andere Fantasy-Romane.
    Dennoch rate ich jedem: Kaufen! :-)

    0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Fred80 31.03.2011
    Fred80 31.03.2011
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    6
    Bewertungen
    Rezensionen
    23
    9
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "schon wieder klasse^^"

    wer den ersten teil geh?rt hat wird diesen auch gut finden

    0 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.