Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Der Krieger (Age of Iron 1) Hörbuch

Der Krieger (Age of Iron 1)

Regulärer Preis:29,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Dug Sealskinner hat die ewigen Schlachten satt. Er weiß genau: Es gibt alte Krieger und mutige. Beides zugleich aber gibt es nicht. Und er fühlt sich grässlich alt. Alles, was er noch will, ist ein warmes Feuer und eine regelmäßige Wachablöse hinter schützenden Mauern. Doch er hat seine Rechnung ohne die starrsinnige Bogenschützin Lowa gemacht, die ihn in ihren persönlichen Rachefeldzug hineinzieht - ein ganzes Heer auf ihren Fersen. Ja, es ist einer dieser Tage. Ein prächtiger Tag, um zu sterben.

©2015 Piper Verlag GmbH, München. Übersetzung von Marcel Aubron-Bülles (P)2015 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

Hörerrezensionen

Bewertung

4.3 (285 )
5 Sterne
 (152)
4 Sterne
 (92)
3 Sterne
 (30)
2 Sterne
 (5)
1 Stern
 (6)
Gesamt
4.2 (269 )
5 Sterne
 (133)
4 Sterne
 (81)
3 Sterne
 (41)
2 Sterne
 (10)
1 Stern
 (4)
Geschichte
4.7 (270 )
5 Sterne
 (214)
4 Sterne
 (42)
3 Sterne
 (11)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (3)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Bernd L. 03.02.2016
    Bernd L. 03.02.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    18
    Bewertungen
    Rezensionen
    70
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Gute Unterhaltung..."
    Auf welchen Platz würden Sie Der Krieger (Age of Iron 1) auf Ihrer Hörbuch-Bestenliste setzen?

    Mir hat das Buch sehr gefallen, weil es kurzweilig und spannend war. Auch den Helden, Dug Sealskinner, fand ich sympatisch. Es mag ja sein, dass das Buch an manchen Stellen etwas derb und brutal ist, aber ich finde es nicht übertrieben und es war garantiert zu dieser Zeit nicht viel anders als dort beschrieben. Es ist halt kein Buch mit einer Freigabe ab 6 Jahren ;-)


    Welches andere Buch würden Sie mit Der Krieger (Age of Iron 1) vergleichen? Warum?

    Ich würde es mit den Geschichten von einem meiner Lieblings-Fantasy-Schriftstellern Joe Abercrombie vergleichen, wobei die vielleicht noch einen ganz kleinen Tick besser waren. Ich kann es jedem Liebhaber von Fantasy-Romanen, wobei das ja eigentlich ein historischer Roman ist, der Gefallen an Schlachten, mit allem Drum und Dran hat, nur empfehlen.

    Ich kann es kaum erwarten die beiden folgenden Teile zu lesen/hören, hoffentlich werden sie bald erscheinen, liebes audible-Team :)


    18 von 19 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    MacJahn 11.03.2016
    MacJahn 11.03.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    5
    Bewertungen
    Rezensionen
    7
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Klasse Buch"
    Was hat Ihnen das Hörerlebnis von Der Krieger (Age of Iron 1) besonders unterhaltsam gemacht?

    Ein Held mit Ecken und Kanten


    Welches andere Buch würden Sie mit Der Krieger (Age of Iron 1) vergleichen? Warum?

    Ein Bisschen wie bei Kriegsklingen von Joe Abercrombie


    Haben Sie vorher schon ein Hörbuch mit Detlef Bierstedt gehört? Wie würden Sie beide vergleichen?

    Sprecher wie immer Klasse


    Wenn Sie dieses Hörbuch verfilmen könnten wie würde der Slogan dazu lauten?

    Du Musst nicht schneller sein wie eine Bestie , musst nur schneller sein wie der Typ neben dir


    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Ist strecken weise schon recht Blutig, Ist halt ohne Soft Brille geschrieben.

    4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Eric Diaw 06.09.2016
    Eric Diaw 06.09.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    4
    Bewertungen
    Rezensionen
    24
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Hat mich unterhalten"
    Was hat Ihnen am allerbesten an Der Krieger (Age of Iron 1) gefallen?

    Die Geschichte ist jetzt nicht gerade der absolute Überflieger aber doch recht unterhaltsam. Manchmal musste ich laut lachen was immer ein guter Indikator für den Humorlevel ist. Die Charakter sind gut gewählt. Leichte unterhaltende aber nicht sehr anspruchvolle Geschichte.


    Würden Sie sich jetzt auch für ein anderes Hörbuch von Angus Watson interessieren? Warum oder warum nicht?

    Auf jeden Fall. Obwohl ich auf die Qualität von Kriegsklingen gehofft habe. Was eindeuting weit entfernt von dieser Geschichte ist. Abercrombies Werk ist unerreicht.d


    Haben Sie vorher schon ein Hörbuch mit Detlef Bierstedt gehört? Wie würden Sie beide vergleichen?

    Ich habe schon viele Geschichten die Von DB vorgetragen wurden gehört. Er ist ein Top Sprecher und ich hör in immer gern. Vergleichen würde ich da nicht. Das macht für mich keinen Sinn. Es geht bei einem Vergleich um die Geschichten. Wenn dann müsste ich DB mit einem anderen Sprecher vergleichen.


    2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Ruppixxx 06.12.2016
    Ruppixxx 06.12.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    6
    5
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "kurzweilig und erfrischend erzählt"

    sehr viel anders als alles was ich bisher gelesen oder gehört habe unverblümt in einer derben Sprache und trotzdem sehr kurzweilig und teilweise humorvoll
    ich habe es genossen

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Kati 12.10.2016
    Kati 12.10.2016

    Kati

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    31
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Ich konnte dieses Hörbuch nicht bis zum Ende hören"

    Der Sprecher ist Top, arbeitet genial mit seiner Stimme
    sympathische Charaktere bzw durchwegs gut ausgedachte Figuren
    ABER
    Die häufigen Szenenwechsel sind sehr nervig, wodurch das eigentliche Ziel des Spannungsaufbaus völlig nach hinten los geht. Für mich persönlich waren auch viele Beschreibungen unnötig brutal und ekelhaft (obwohl ich mich nicht für übertrieben sensibel halte), aber ich denke man MUSS nicht eine detaillierte Erklärung von herausfallenden Innerein nach aufschlitzen des Bauches liefern - im Buch sehr wortreich dargestellt (nur ein Beispiel von unzähligen, quasi jedes 2. Kapitel - die einzelnen Kapitel sind recht kurz - eine neue Brutalität)
    Schlussendlich hab ich kapituliert als der Held...ACHTUNG SPOILER!...bei lebendigem Leib von einem Ungeheuer gefressen....SPOILER ENDE da wurde mir dann alles zu haarsträubend und hab aufgegeben.
    Unter'm strich habe ich 7 std gehört, die man locker in 3 std spannender hätte gestalten können.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    D.S. 13.07.2016
    D.S. 13.07.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    10
    2
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Super!"

    Tolle Geschichte, toller Sprecher, wunderbares Hörbuch! Macht Hunger auf die folgenden Teile! Zum Glück gibt es noch ein paar!

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    sabbelbiene Drakenburg, Deutschland 12.08.2016
    sabbelbiene Drakenburg, Deutschland 12.08.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    26
    10
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Klasse Buch "

    super Leser! Der Inhalt war sehr amüsant. Man konnte sich gut in die Charaktere hinein versetzen

    0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Shedula 05.06.2016
    Shedula 05.06.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    2
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "spannend"

    War top, Spannung und Geschichte hörenswert , warte auf den nächsten Teil. ... . .

    0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Loeffel Stephan 25.06.2016

    Ich las früher gern. Die Hörbücher lassen mich aber wärend/parallel zu anderern Tätigkeiten trotzdem miteifern. Und Augenprobleme beim lesen

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    44
    Bewertungen
    Rezensionen
    178
    52
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "ein Leben ohne Menschenrechte"

    Grad vorweg: Ich fand dieses Buch super aber enorm gewaltbetont und krass direkt. Wie es ganz sicher früher wohl auch war.
    Da sieht man mal wieder in welcher behüteten Zeit wir heute leben.
    Iin diesem Buch kann man lesen ohne Rosa Brille und wird manchmal erschrecken. Aber man weiss insgeheim, dass es früher wirklich anders war als heute.
    Denn heute haben wir es gut in einer Zeit, wo alles vom Staat und der Polizei kontrolliert und besänftigt wird. Damals nicht. Und so beschreibt es der Autor und ich finde das sehr gut und erfrischend. Gratuliere.

    Ich finde nämlich die Bauchpinselei von einer schönen, vergangenen Welt echt daneben, die oft beschrieben wird. Dank Zensur muss die Industrie das wohl tun. Aber es ist eine Lüge. Ich mag halt Lügen nicht. Und deshalb finde ich diese Reihe auch super. Es ist zwar nur vielleicht erfunden. Aber trotzdem ohne die Rosa Brille. Krieg und Mord sollte man nicht verherrlichen. Leute können dabei durchdrehen, sich verändern, wie auch hier beschrieben.

    1 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    tatonka Österreich 01.03.2016
    tatonka Österreich 01.03.2016

    seneca

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    31
    Bewertungen
    Rezensionen
    80
    29
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Ein jo abercrombie verschnitt"

    Leider nicht mal annähernd so gut wie Jo Abercrombie. Der Leser rettet das buch ein wenig

    0 von 13 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.