Kommissar Kluftinger
Bücher in Serie 6
(4,3 basierend auf 1488 Bewertungen)
  • 1
    Milchgeld (Kommissar Kluftinger 1) | Volker Klüpfel, Michael Kobr

    Milchgeld (Kommissar Kluftinger 1)

    • gekürzt (03 Std. 48 Min.)
    • Von Volker Klüpfel, Michael Kobr
    • Gesprochen von Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Gesamt
    (257)
    Sprecher
    (239)
    Geschichte
    (237)

    Ein Mord in Kommissar Kluftingers beschaulichem Allgäuer Heimatort Altusried: Der Lebensmittelchemiker des örtlichen Milchwerks ist...

    Erwartung nicht erfüllt

    Hallo zusammen, nachdem wir im Radion ein Interview mit den beiden Autoren gehört hatten, eben diesen Film im Fernsehen sahen, wollten wir uns ein Hör..Mehr anzeigen »

    Rezensiert am 21. Februar 2014 von Matlock75 (Gernsbach, Deutschland)
  • 2
    Erntedank (Kommissar Kluftinger 2) | Volker Klüpfel, Michael Kobr

    Erntedank (Kommissar Kluftinger 2)

    • gekürzt (03 Std. 55 Min.)
    • Von Volker Klüpfel, Michael Kobr
    • Gesprochen von Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Gesamt
    (143)
    Sprecher
    (130)
    Geschichte
    (130)

    Der Allgäuer Kriminalkommissar Kluftinger traut seinen Augen nicht: Auf der Brust eines toten Mannes in einem Wald bei Kempten liegt, sorgfältig...

    Konnte mich nicht fesseln

    Durch die beiden Sprecher, ist es manchmal etwas unübersichtlich, wer welchen Charakter spricht. Da man die Charaktere nicht unterscheiden kann.
    M..Mehr anzeigen »

    Rezensiert am 12. März 2015 von C. Tomic (Schwabach)
  • 3
    Seegrund (Kommissar Kluftinger 3) | Volker Klüpfel, Michael Kobr

    Seegrund (Kommissar Kluftinger 3)

    • gekürzt (03 Std. 45 Min.)
    • Von Volker Klüpfel, Michael Kobr
    • Gesprochen von Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Gesamt
    (149)
    Sprecher
    (128)
    Geschichte
    (128)

    Am Alatsee bei Füssen macht der Allgäuer Kommissar Kluftinger eine schreckliche Entdeckung: Am Ufer liegt ein Taucher in einer riesigen roten...

    gekürzt ist es immer so eine halbe Sache. Schade

    gekürzt ist es immer so eine halbe Sache. Schade drum. Vor allem für den preis

    Rezensiert am 17. Mai 2015 von Ferdinand ()
  • 4
    Laienspiel (Kommissar Kluftinger 4) | Volker Klüpfel, Michael Kobr

    Laienspiel (Kommissar Kluftinger 4)

    • gekürzt (03 Std. 55 Min.)
    • Von Volker Klüpfel, Michael Kobr
    • Gesprochen von Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Gesamt
    (145)
    Sprecher
    (130)
    Geschichte
    (127)

    Lodenbacher, der Chef von Kommissar Kluftinger, tobt. Ausgerechnet bei ihnen im schönen Allgäu hat sich ein Unbekannter auf der...

    Ein muss für jeden Klufti Fan

    Wie immer einfach super. Einfach empfehlenswerte und auch amüsant.
    Klufti Fans kommen auf ihre Kosten.

    Rezensiert am 19. September 2017 von Ramona Weber ()
  • 5
    Rauhnacht (Kommissar Kluftinger 5) | Volker Klüpfel, Michael Kobr

    Rauhnacht (Kommissar Kluftinger 5)

    • gekürzt (04 Std. 38 Min.)
    • Von Volker Klüpfel, Michael Kobr
    • Gesprochen von Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Gesamt
    (456)
    Sprecher
    (213)
    Geschichte
    (212)

    Eigentlich sollte es für die Kluftingers ein erholsamer Kurzurlaub werden, auch wenn das Ehepaar Langhammer mit von der Partie ist...

    Spitzegelesen , aber warum gekürzt

    Das Buch , gelesen von den 2 Autoren , ist absolute Spitze. Total originell , spannend , amüssant unsd komisch zugleich. Leider wurden einige Highligh..Mehr anzeigen »

    Rezensiert am 27. November 2009 von zeitzman (Essen, Deutschland)
  • 6
    Schutzpatron (Kommissar Kluftinger 6) | Volker Klüpfel, Michael Kobr

    Schutzpatron (Kommissar Kluftinger 6)

    • gekürzt (07 Std. 16 Min.)
    • Von Volker Klüpfel, Michael Kobr
    • Gesprochen von Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Gesamt
    (338)
    Sprecher
    (95)
    Geschichte
    (96)

    Eine Arbeitsgruppe für die Sicherung des Altusrieder Burgschatzes mit der Reliquie von St.Magnus - so ein Schmarrn...

    Wer Klufti mag...wartet auf den nächsten

    Wieder ein Klufti, der die Fettnäppchen besser findet, wie Trüffelschweine die Trüffel...
    Aber er ist einfach liebenswürdig. Die Fabel ist bemüht..Mehr anzeigen »

    Rezensiert am 02. August 2011 von ludwig_albrecht@t-online.de (Bautzen)