Das Tagebuch der Marie Sharp

5 Titel in dieser Serie
4.5 out of 5 stars 302 Bewertungen

Nein! Ich will keinen Seniorenteller! (Das Tagebuch der Marie Sharp 1) Inhaltsangabe

Älterwerden ist nichts für Feiglinge!

Marie Sharp, das Alter Ego der Journalistin Virginia Ironside, ist zu jung, um einen Treppenlift zu benutzen, aber doch reif genug, um den Vorteil bequemer Schuhe zu schätzen. Sie geht gern auf Beerdigungen, die sie viel unterhaltsamer findet als Hochzeiten, sie tauscht den Gynäkologen gegen einen Chiropraktiker, liest begeistert Todesanzeigen und fragt sich, ob sie wohl an Alzheimer erkranken wird. Denn Marie Sharp wird langsam alt - und ist verdammt froh darüber. Als ihr sechzigster Geburtstag näher rückt, beschließt Marie, ein Tagebuch zu beginnen und all die Ereignisse der nächsten Monate festzuhalten. Es wird ein turbulentes Jahr, in dessen Verlauf Marie Großmutter wird, aber auch ihren besten Freund verliert; ein Jahr, in dem sie Feste feiert, neue Bekanntschaften schließt und sich schließlich erneut in ihren Jugendschwarm Archie verliebt. Vor allem aber ist es eine Zeit, in der sie es genießt, endlich nicht mehr jung sein zu müssen...

©2007 Random House Audio, Deutschland. Übersetzung von Gertrud Wittich (P)2007 Random House Audio
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
  • 1. Titel

    • Nein! Ich will keinen Seniorenteller! (Das Tagebuch der Marie Sharp 1)

    • Autor: Virginia Ironside
    • Sprecher: Hannelore Hoger
    • Spieldauer: 4 Std. und 50 Min.
    • Gekürztes
    • Gesamt
      4.5 out of 5 stars 100
    • Sprecher
      5 out of 5 stars 41
    • Geschichte
      4 out of 5 stars 40

    Marie Sharp, das Alter Ego der Journalistin Virginia Ironside, ist zu jung, um einen Treppenlift zu benutzen, aber doch reif genug, um den Vorteil bequemer Schuhe zu schätzen. Sie geht gern auf Beerdigungen, die sie viel unterhaltsamer findet als Hochzeiten, sie tauscht den Gynäkologen gegen einen Chiropraktiker, liest begeistert Todesanzeigen und fragt sich, ob sie wohl an Alzheimer erkranken wird.

    • 5 out of 5 stars
    • Bei jedem Satz muss man zustimmend nicken

    • Von esarkissian Am hilfreichsten 24.11.2007

    Regulärer Preis: 8,95 €

  • 2. Titel

    • Nein! Ich möchte keine Kaffeefahrt! (Das Tagebuch der Marie Sharp 2)

    • Autor: Virginia Ironside
    • Sprecher: Hannelore Hoger
    • Spieldauer: 5 Std.
    • Gekürztes
    • Gesamt
      4.5 out of 5 stars 63
    • Sprecher
      5 out of 5 stars 52
    • Geschichte
      4.5 out of 5 stars 52

    Marie Sharp ist zurück! Sie ist mittlerweile fast 67 und hat vor etwa einem Jahr wieder angefangen, Tagebuch zu führen...

    • 5 out of 5 stars
    • Ein Genuss

    • Von Karin Am hilfreichsten 20.02.2015

    Regulärer Preis: 6,95 €

    • Nein! Ich geh nicht zum Seniorentreff!

    • Autor: Virginia Ironside
    • Sprecher: Hannelore Hoger
    • Spieldauer: 3 Std. und 48 Min.
    • Gekürztes
    • Gesamt
      4 out of 5 stars 72
    • Sprecher
      4.5 out of 5 stars 45
    • Geschichte
      4 out of 5 stars 46

    Mit 65 darf man sich langweilen, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben...

    • 5 out of 5 stars
    • Gelungene Fortsetzung

    • Von MA Am hilfreichsten 27.09.2011

    Regulärer Preis: 6,95 €

  • 3. Titel

    • Danke, ich brauche keinen Sitzplatz! (Das Tagebuch der Marie Sharp 3)

    • Autor: Virginia Ironside
    • Sprecher: Hannelore Hoger
    • Spieldauer: 5 Std.
    • Gekürztes
    • Gesamt
      5 out of 5 stars 48
    • Sprecher
      5 out of 5 stars 44
    • Geschichte
      4.5 out of 5 stars 44

    Älter ist wie jünger, nur besser! Mit einem neuen Jahr beginnt Marie Sharp auch ein neues Tagebuch. Kurz vor ihrem 67. Geburtstag ist sie fest entschlossen, endlich mehr für ihre Gesundheit zu tun. Doch dann ertastet sie etwas Merkwürdiges an ihrem Bauch, bestimmt ein Symptom für … ja, für was nur? Gut, dass Marie genug Dinge hat, die sie vom Grübeln abhalten. Da wäre zum Beispiel der gut aussehende Untermieter, der offensichtlich etwas zu verbergen hat. Oder dieses „soziale Netzwerk", in das ihre Freunde plötzlich ständig seltsame Dinge schreiben. Und nicht zuletzt eine neue, völlig verrückte Nachbarin … In all dem Trubel wird eines schnell klar: Marie ist nicht mehr die Jüngste - und das ist auch gut so!

    • 5 out of 5 stars
    • die Stimme macht 's...

    • Von Amazon Kunde Am hilfreichsten 13.12.2016

    Regulärer Preis: 13,95 €

  • 4. Titel

    • Nein! Ich geh nicht zum Seniorenyoga! (Das Tagebuch der Marie Sharp 4)

    • Autor: Virginia Ironside
    • Sprecher: Hannelore Hoger
    • Spieldauer: 5 Std. und 15 Min.
    • Gekürztes
    • Gesamt
      5 out of 5 stars 19
    • Sprecher
      5 out of 5 stars 18
    • Geschichte
      5 out of 5 stars 17

    Ironside und Hoger: Dreamteam! Marie Sharp startet ein neues Tagebuch. Seit einiger Zeit blüht die Beziehung zu ihrem geschiedenen Mann David wieder auf. Ihr neunjähriger Enkel Gene ist häufig bei ihr zu Besuch und bringt sie stets auf den neuesten Stand der technischen Entwicklungen, bis Marie sich schließlich ein Smartphone zulegt. Und auch sonst erwarten sie allerlei Turbulenzen: Der eigenartige, aber attraktive Esoteriker und Buchhändler Robin wird ihr Untermieter, und sie wird Opfer eines Einbruchs.

    Regulärer Preis: 13,95 €