Stan Lee's Alliances - A Trick of Light

Zeige Ergebnisse von "Jeremias Gotthelf"

Kategorien

Romane

5 Ergebnisse
Sortieren nach:
    • Die Frau Pfarrerin

    • Autor: Jeremias Gotthelf
    • Sprecher: Jochen Kaiser
    • Spieldauer: 2 Std. und 7 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      5 out of 5 stars 1
    • Sprecher
      5 out of 5 stars 1
    • Geschichte
      5 out of 5 stars 1

    "Die Frau Pfarrerin" ist eine Erzählung von Jeremias Gotthelf, erstmals veröffentlich 1854: eine Hauptsache für jeden Menschen, welche bei weitem nicht genug beachtet wird, ist, zu wissen immerdar, was für Zeit es sei. Wer die Sache kurz nimmt, wird die Nase rümpfen und sagen, schwer sei das nicht, wenn man eine Uhr habe, und so wichtig sei es auch nicht, habe man ja doch eben die kürzeste Zeit, wenn man vergesse, was für Zeit es sei; wenn man nur die Essglocke nicht überhöre.

    Regulärer Preis: 4,95 €

    • Barthli der Korber

    • Autor: Jeremias Gotthelf
    • Sprecher: Irene Laett
    • Spieldauer: 3 Std. und 6 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      0 out of 5 stars 0
    • Sprecher
      0 out of 5 stars 0
    • Geschichte
      0 out of 5 stars 0

    Barthli, ein alter, armer Korbmacher, lebt mit seiner Tochter Züsi in einer baufälligen Hütte im Emmental. Züsi ist in den Nachbarsjungen Benz verliebt, der sie zur Frau nehmen will. Barthli, der sehr an seiner Tochter hängt, will davon aber nichts wissen. Doch so leicht lässt sich Benz nicht abschütteln. Als ein Unwetter die Hütte zerstört und ein neues Haus her muss, bekommt Barthli von einer Seite Hilfe, mit der er eigentlich nichts zu tun haben will.

    Regulärer Preis: 6,95 €

    • Der Besenbinder von Rychiswyl

    • Autor: Jeremias Gotthelf
    • Sprecher: Florian Pressler
    • Spieldauer: 1 Std. und 13 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      5 out of 5 stars 2
    • Sprecher
      5 out of 5 stars 1
    • Geschichte
      5 out of 5 stars 1

    Glücklich möchten alle Menschen werden. Wenn sie reich wären, würden sie auch glücklich sein, meinen die meisten, meinen, Glück und Geld verhielten sich zusammen wie die Kartoffel zur Kartoffelstaude, die Wurzel zur Pflanze. Wie irren sie sich doch gröblich, wie wenig verstehen sie sich auf das Wesen der Menschen und haben es doch täglich vor Augen!

    Regulärer Preis: 2,95 €

    • Der Besuch

    • Autor: Jeremias Gotthelf
    • Sprecher: Andreas Lange
    • Spieldauer: 1 Std. und 31 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      0 out of 5 stars 0
    • Sprecher
      0 out of 5 stars 0
    • Geschichte
      0 out of 5 stars 0

    Sommer wars, nach dem Heuet ungefähr, denn die Wiesen waren frisch gemäht, und im Felde stund noch das Korn. Gegen Abend gings, aber noch brannte die Sonne heiß, und dunkle Wolken stocketen am Himmel. Da saß auf einem Abweissteine an einer staubichten Landstraße ein junges Weib, hatte ein Kind an der Brust, und ein Kinderwägelchen stund vor ihr. Es war offenbar kein arm Weib, denn im Wägelchen war schönes, reines Bettzeug, und es selbst trug ländliche Tracht, zwar nicht hoffärtige, aber reiche, und doch schien es unglücklich.

    Regulärer Preis: 3,95 €

    • Benz und der Weihnachtsdonnerstag

    • Autor: Jeremias Gotthelf
    • Sprecher: Carla Hunn
    • Spieldauer: 27 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      0 out of 5 stars 0
    • Sprecher
      0 out of 5 stars 0
    • Geschichte
      0 out of 5 stars 0

    Diese Erzählung stammt aus dem Roman "Die heilige Zeit" aus dem Abschnitt aus "Elsi, die Magd". Der Knecht Benz hat gekündigt. Er geht am Weihnachtsdonnerstag zu seinem Meister und möchte sein Geld. Dieser gibt ihm 70 Batzen, weniger als erwartet. Er ist sauer, aber heute möchte er erst mal "ein Herr" sein.

    Regulärer Preis: 2,95 €