Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema "Nein sagen".

    Es ist das eigentliche Wort des Jahres: nein. Nein zur Atomkraft. Nein zu arabischen Despoten. Nein zur Übermacht des Finanzsektors. Nein zu Stuttgart 21 und Castor-Transporten, zum Euro und zu Eurobonds...
    --Aus dem Editorial von Chefredakteurin Gabriele Fischer.

    Inhalt:

    • Was dagegen? Wer Ja sagt, muss auch B sagen. Aber wie ist das mit dem Nein? Text: Wolf Lotter
    • Kampf gegen Giganten: Seit mehr als einem halben Jahrhundert beherrscht eine Clique ranghoher Militärs die ägyptische Wirtschaft. Doch sie bekommen nun Konkurrenz: von jungen Unternehmern, die inmitten des politischen Chaos Neues wagen. Text: Dominik Peters und Daniel Gerlach
    • Bohren ohne Betäubung: Goldman Sachs ist eine der erfolgreichsten Investmentbanken - und gerät immer wieder wegen umstrittener Geschäftspraktiken in die Schlagzeilen. Text: Patricia Döhle
    • Jein: Kann man in China Geschäfte machen und dabei seinen Grundsätzen treu bleiben? Google hat es versucht. Text: Christiane Sommer
    • Geldausgeben als Selbstzweck: Die großen Entwicklungshilfe-Organisationen helfen den armen Ländern nicht. Sagt einer ihrer ehemaligen Mitarbeiter. Interview: Mischa Täubner
    • Das Kollektiv: Leben ohne Chef? In der hart umkämpften Gastronomie? Im Münchner Café Ruffini funktioniert das schon seit 33 Jahren. Text: Gerhard Waldherr
    • Jäger und Sammler: Bürgerrechte und technischer Fortschritt scheinen sich gegenseitig auszuschließen. Doch das ist ein Irrtum. Text: Thomas Ramge
    • "Das Offensichtliche nicht tun" Nikolaus von Bomhard, Vorstandschef des weltgrößten Rückversicherers Munich Re, über Risiken im Boom, Chancen in der Krise und das Glück, selbstbestimmt handeln zu können. Text: Patricia Döhle

    • Guerilla: Thilo Bode sagt gern Nein. Das funktionierte schon bei Greenpeace. Besonders gut aber funktioniert es bei Foodwatch. Text: Matthias Hannemann
    • Die Kunst des Luftanhaltens: Martin Roth organisierte in China eine Ausstellung zum Thema Aufklärung, die kaum jemand für möglich hielt. Viele meinen, sie hätte auch niemals möglich gemacht werden dürfen. Text: Dirk Böttcher
    • Uni? Nein danke! Junge Amerikaner verweigern sich der Universität. Weil sie nicht in der Schule, sondern im Leben lernen wollen. Text: Annette Schäfer
    • Die Freischreiberin: Erst die Karriere, dann der Traum von einem anderen Leben. Bei den meisten bleibt es ein Traum. Olga-Tatjana Rauch hat ihn wahr gemacht. Text: Carolyn Braun
    • 9000 Tage nach der Revolution: Hierarchien. Regeln. Persönliches Eigentum. Die Schweizer Yamagishi-Gruppe kommt seit mehr als 20 Jahren ohne aus. Text: Peter Lau
    • Und dann greift er zur Gitarre: Ein ignoranter Konzern. Ein frustrierter Kunde, der ihn mit einem einzigen Youtube-Video in die Knie zwingt. Text: Harald Willenbrock
    • Wir sind so frei: Vier Mittelständler, normale Leute mit normalen Geschäften. Sie haben wenig gemein. Nur eines – alle sagten irgendwann: so nicht mehr! Text: Christian Sywottek
    • Die doppelt Belichtete: Karin Kammann war mal ein Mann. Und Pastor. Text: Jens Bergmann
    • Das Ende ist der Anfang: Menschen, Hippies, Lina: Ein Nein ist für alle lehrreicher als ein Ja. Text: Peter Lau
    • Mensch, Meier: Er liebt, was nutzlos ist. Damit wurde er zum Dada-Künstler und millionenschweren Popstar. Heute ist er zudem Bio-Unternehmer, Gastronom und Investor. Text: Peter Laudenbach
    • Stoff für Missverständnisse: Nein ist eine klare Ansage. Könnte man meinen. Allerdings verstehen Amerikaner, Chinesen und Russen sie sehr unterschiedlich.
    ©2010 brand eins Medien AG (P)2010 brand eins Medien AG

    Das sagen andere Hörer zu brand eins audio: Nein sagen

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      4
    • 4 Sterne
      2
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 0 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      0
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 0 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      0
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Es gibt noch keine Rezensionen