Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Aus einem Militärlabor ist ein Virus entkommen. 

    Jeder Infizierte über 18 Jahren beginnt innerhalb weniger Wochen zu altern und stirbt - die Welt der Erwachsenen ist ausgelöscht. Die unerfahrenen Kinder und Jugendlichen kämpfen einen aussichtslosen Kampf ums kurze Überleben. Zusammengerottet in Banden, versuchen sie, ihren jeweiligen Ruinensektor der untergegangenen Welt zu schützen. 

    Seit Tim von seinem Stamm verstoßen wurde, ist er auf der Flucht. Er schließt sich der gnadenlosen Einzelkämpferin Belka an. Von verfeindeten Banden gejagt begeben sie sich auf eine gefährliche Reise durch das verstrahlte Land - denn Tim hat Bruchstücke von Wissen zusammengetragen und ist einem Antivirus auf der Spur.

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2020 Piper Verlag GmbH. Übersetzung von Christiane Pöhlmann (P)2020 Audible Studios

    Das sagen andere Hörer zu Zone - Zu jung, um zu sterben

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      74
    • 4 Sterne
      25
    • 3 Sterne
      10
    • 2 Sterne
      8
    • 1 Stern
      2
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      84
    • 4 Sterne
      18
    • 3 Sterne
      6
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      64
    • 4 Sterne
      26
    • 3 Sterne
      11
    • 2 Sterne
      5
    • 1 Stern
      3

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    An sich nicht schlecht aber..

    Ab dem 6 Kapitel wird aus "Nerd" plötzlich "Tim".. sowas sollte bei so einem Hörbuch eigentlich nicht passieren..

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Was, wenn Du mit 18 stirbst?

    Genau das ist die Handlung und die hat es in sich!
    Wer Metro 2033 oder Mad Max mag, ist hier richtig.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Schleppender Anfang, besseres Ende

    Vorweg ein sehr angenehmer und talentierter Sprecher, der es versteht durch Modulation Spannung und Abwechslung in das Gehörte zu bringen.
    Die Story weist allerdings einige Defizite und nicht logische Aspekte auf.
    Der plötzliche Namenswechsel von Nerd/Tim irritiert ungemein und man spult erstmal ein ganzes Stück zurück, weil man glaubt irgendwas überhört zu haben. Auch der Namenswechsel von Belka/Hanna ist unnötig. Zwei derart profane Namen in einer von Kindern und Jugendlichen regierten, post-apokalyptischen Welt, erscheinen sehr deplatziert und unglaubwürdig. Erst recht vor dem Hintergrund wie die übrigen Charaktere genannt werden.
    Die Story nimmt nur sehr langsam Fahrt auf, ist aber dann an der zweiten Hälfte deutlich spannender und man fängt an mitzufiebern.
    Logische Ungereimtheiten sind der nahezu unerschöpfliche Vorrat an Munition und Waffen, die wohl kaum fast 100 Jahre in der Hand von Minderjährigen überleben dürften.
    Auch erscheint die extreme Verrohung kurz nach der Apokalypse als etwas übertrieben- aber das ist noch am ehesten zu akzeptieren.

    Insgesamt hörenswert wenn man über die Schwächen der Story hinwegsehen kann, der angenehme Sprecher verhilft diesem Hörbuch auf jeden Fall dazu, es zu Ende hören zu wollen.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Geschichte solide Sprecher gut ABER...

    Diese Sache mit dem Namen will mir nicht ganz einleuchten. Das Mädchen könnte doch zb sagen. "Ich mag deinen Spitznamen nicht. Ab jetzt nenn ich dich einfach wie du wirklich heißt und zwar Tim." Das wäre ein Satz gewesen den der Autor ruhig hätte schreiben können. Tut er aber nicht. Deshalb heißt es in einem Moment noch "Nerd" und im nächsten "Tim" und der Hörer ist grundlos verwirrt.
    Außerdem sind mir einige Schnittfehler sowie Wiederholungen aufgefallen.
    Die Grschichte ist ansonsten solide hätte jedoch mMn ein größeres Potenzial gehabt.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Am Anfang etwas Gewöhnungsbedürftig

    Ich muss sagen, am Anfang fand ich das Hörbuch nicht besonders toll, aber es wurde im Laufe der Zeit immer besser, zum Schluß hätte ich gerne noch ein wenig mehr erfahren. Ansich hoffe ich auf eine Fortsetzung, denn es gibt noch genügend offene Fragen.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Jawohl

    Das beste was ich in letzter Zeit gehört habe.
    Echt spannend
    Es geht nur um die Reise um rauszufinden woher das Virus kommt und ob es ein Gegenmittel gibt.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannende und mitreißende Geschichte, ...

    so wie sie tatsächlich stattfinden könnte. Die Charaktere sind einfühlsam und detailliert beschrieben, so dass man sich mitten in der Geschichte befindet!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannender Zukunftsroman

    Sehr unterhaltsames Hörbuch, das in diese Coronazeit passt. Ich empfehle es gerne weiter. Es war bis zuletzt spannend.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    großartige Endzeit Story. Toller Sprecher.

    Super Geschichte mit jeder Menge Action und glaubhaften Charakteren.
    Dazu ein toller Sprecher.
    Sehr empfehlenswert