Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Das Hörbuch "Zhang hat Angst!" ist eine beeindruckende Geschichte über einen 9-jährigen Jungen, der in einer verschlossenen Welt lebt: Nordkorea. Als Zhang erfährt, dass seine Mutter eine Christin ist, gerät er in einen Gewissenskonflikt. Kim Il-Sung ist doch ihr ewiger Führer und Gott, wie kann die Mutter dann einem fremden Gott dienen?! Außerdem muss jeder, der bei einem anderen eine Bibel entdeckt oder erfährt, dass dieser an einen anderen Gott glaubt, diese Person verraten.

    "Zhang hat Angst!" - Eine Geschichte, bei der wir einen Einblick in das Leben in Nordkorea bekommen; eine Geschichte, die auf wahren Tatsachen basiert und in der wir hören, wie der Herr unter diesem unterdrückten Volk arbeitet.
    ©2017 Verlag Voice of Hope (P)2017 Verlag Voice of Hope

    Das sagen andere Hörer zu Zhang hat Angst!

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      14
    • 4 Sterne
      2
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      13
    • 4 Sterne
      2
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      13
    • 4 Sterne
      3
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannende Geschichte

    Die Geschichte ist spannend und spiegelt wohl die Zustände in Nordkorea recht realistisch wieder.
    Man kann den Druck nachempfinden und spürt auch die Manipulation, der vor allem Kinder ausgesetzt sind.
    Dass Kinder ihre Eltern bespitzeln und verraten sollen, ist auch in unserer Vergangenheit nicht neu, umso schlimmer, dass es immer noch auf der Welt Regime gibt, die sich diese Mittel zunutze machen, um ihre Bevölkerung in eiserner Klammer zu halten.
    Aber ich habe auch einen Kritikpunkt: am Anfang gibt es längere Pausen im Text, so dass man schon fast meint, mit der Wiedergabe stimmt etwas nicht. Und dann fliegt der Sprecher von einem ins andere Kapitel, dass es schon fast unangenehm ist. Hier hätte man bei der Aufnahme besser darauf achten können/müssen. Daher auch Punktabzug.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr bewegend

    Spannend, schön gesprochen, zum Nachdenken und wieder bewusst machen, wie viele Menschen unter Verfolgung leiden.