Jetzt kostenlos testen

Zeugenkussprogramm

Kiss & Crime 1
Autor: Eva Völler
Spieldauer: 5 Std. und 7 Min.
4 out of 5 stars (88 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Mein Perso? Einkassiert. Meine Adresse? Gefühlt am Allerwertesten der Welt. Mein neuer Name? Nicht so schlimm wie Lieschen Müller, aber fast. Meine Freunde? Futsch, kein Kontakt erlaubt. Und nun? Geh ich halt diesem arroganten Personenschützer auf die Nerven. Süß aussehen tut er ja.
©2015 Lübbe Audio (P)2015 Bastei Lübbe

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerbewertungen
Bewertung
Gesamt
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    44
  • 4 Sterne
    22
  • 3 Sterne
    18
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    1
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    56
  • 4 Sterne
    18
  • 3 Sterne
    8
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Geschichte
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    39
  • 4 Sterne
    18
  • 3 Sterne
    15
  • 2 Sterne
    9
  • 1 Stern
    1

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Super Serien-Auftakt

Als Fan von Eva Völler hat mich das Buch schon angesprochen, die Geschichte klang witzig und tatsächlich war es ein Genuss, es zu hören. Die Sprecherin hat eine tolle Arbeit gemacht und bringt die Figuren lebensecht rüber. Die Krimi-Handlung und die humorvolle Handhabung hält die Spannung bis zum furiosen Finale hoch.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Eine schöne Story

Habe es fast in einem durch gehört und freue mich bereits auf die Fortsetzung. Sehr zu empfehlen!

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars
  • Mia
  • 20.05.2019

Eine schöne Teenie-Geschichte;

aber mehr auch nicht. Wir hatten das HB schon länger auf der Merkliste und wollten es jetzt mal wagen. Für meine 14jährige Tochter war es okay - wobei sie sich schnell fürchtet und bei dieser Geschichte schnell die Frage aufkam; ob sowas in echt passiert, ob uns das auch passieren kann ect. Für mich zum Zusammenhören beim Kochen viel zu langweilig. Da waren die Zeitenzauber-Geschichten um längen besser. Die Sprecherin liest gut, da gibt es nichts zu beanstanden.