Regulärer Preis: 25,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Henry Cutter hat viele Menschen ermordet - sehr viele Menschen. Doch die Morde finden nur in seiner Imagination statt, denn er ist ein berühmter Thrillerautor.
Eines Tages behauptet Cutter, die geschilderten Morde tatsächlich begangen zu haben. Niemand glaubt dem Autor, denn unlängst wurde bei ihm eine voranschreitende Demenz diagnostiziert. Cutter kann keiner Erinnerung mehr trauen. Das Problem ist nur, dass in seiner Umgebung plötzlich schreckliche Morde geschehen. Bestialisch - wie in den Büchern von Henry Cutter...
©2015 / 2016 Paul Cleave / Heyne. Übersetzung von Frank Dabrock (P)2016 Random House Audio

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    39
  • 4 Sterne
    26
  • 3 Sterne
    20
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    6

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    68
  • 4 Sterne
    20
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    2

Geschichte

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    35
  • 4 Sterne
    27
  • 3 Sterne
    15
  • 2 Sterne
    7
  • 1 Stern
    10
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

einfach klasse

Paul Cleave in Höchstform, es mag aber sein das Leute mit den verschiedenen Zeitebenen nicht klar kommen oder Ihnen so etwas einfach nicht gefällt.
Die Erzählform erinnert stark an Pulp Fiction oder Reservoir Dogs macht aber auch hier durch den an Alzheimer erkrankten Hauptdarsteller absolut Sinn.
Ich hab es fast in einen Rutsch durchgehört und bin absolut begeistert von der etwas anderen Erzählart die man so noch nicht von Cleave gehört hat.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Nur das Ende ist etwas , sage mal, dürftig.

Nur das Ende ist etwas dürftig gehalten ,ansonsten hält es lange und rätselhaft die Spannung.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Puuuh, das war wirklich unerträglich

Meine Enttäuschung über dieses Buch ist wirklich sehr stark. Ich liebe alle bisherigen Werke von Paul Cleave. Er ist mein Lieblingsautor! Aber dieses Buch ist wirklich einfach nur schlecht. Ich habe mich förmlich gezwungen es zu Ende zuhören, da ich immer dachte, dass es vielleicht doch noch besser wird...
Die Handlung ist einfach nur als sehr nervig und absolut vorhersehbar zu beschreiben.
Es kommt keinerlei Spannung auf.
Das einzig positive zu diesem Buch ist, dass Martin Keßler hervorragend liest!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Gelungen

Gute Geschichte mit kleinen Längen ,aber durchaus hörenswert. Martin Kessler Liese natürlich wieder sehr gut.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Es fehlt...,

so vieles was besser hätte gemacht werden müssen. Eine Geschichte, die so durchaus reizvoll dar liegt, die aber zu oberflächlich und eindimensional geschrieben ist, die zu wenig Facetten zu wenig Spannungsbogen und eindeutig zu viel Wiederholungen des Krankheitsbildes in sich trägt. Ich hätte nach den ersten 2 Stunden eine Parallel Welt
mit mindestens 2 weiteren Ebenen ein geflochten, weiteren Hauptfiguren, die Licht auf diese Figur in seinem Schatten-Wahn bringen. Nein, es ist leider so dürftig, dass ich das Buch zurück geben werde. Gute Schreibe, aber zu viele Wiederholungen und zu schwach
in der Ausarbeitung.

Ungewöhnlich, denn der "siebte Tod", war so gut und so raffiniert, so subtil, dass ich überzeugt war hiermit gut zu fahren.


Als Tipp, sollten Sie in einer ernsten Lebenssituation emotional eingebunden sein, bei der die Krankheit "Alzheimer" eine Rolle spielt, kaufen sie das Buch Zerschnitten keinesfalls, denn dann werden sie Paul Cleave hassen und das wäre schade, denn der siebte Tod ist wirklich außergewöhnlich hervorragend gut gelungen. Eines meiner 10 Liebsten unter fast 400 Thrillern.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Der Sprecher reißt es raus

Die Story ist leider vorhersehbar und es geht einem wie dem Protagonisten: Man weiß nach kurzer Zeit, wie die Geschichte endet.
Aber Martin Kessler ist ein großartiger Sprecher und nur wegen Ihm habe ich das quälend lange Hörbuch bis zum Ende durchgestanden.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Am liebsten null Punkte...

...wenn es ginge: null Punkte für die Geschichte/Handlung und den Schreibstil. Ich habe noch nie ein Hörbuch abgebrochen, weil ich es unerträglich (und zudem langweilig) fand. Bisher hatte ich zumindest meistens das Gefühl, es KÖNNTE ja noch spannend werden. Bei diesem Buch jedoch war der Erzähl -Stil des Autors (NICHT der Sprecher) für mich so nervig, hektisch und sprunghsft, dass ich aufgeben musste.... es war -trotz Langeweilefaktor - nicht einmal als "Einschlafhilfe" geeignet, weil ich mich so geärgert habe! wahrscheinlich wollte der Autor mit dieser Art des Stils Einblicke in das verwirrende / verwirrte Innere eines an Alzheimer erkrankten Menschen geben, aber für mich als Zuhörer war das leider gar nichts. Gedankensprünge, dauernde (Wort-) Wiederholungen, Zeitsprünge.... das ist zu viel des Guten. Für mich ein Autor, den ich von jeder Merkliste streiche!

6 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Ich bin schon ewige Zeiten ein sehr eifriger..

...Audibelhörer und habe manche Bücher nicht zu Ende gehört. Viele hätte ich eigentlich zurückgeben sollen oder wollen..... Dies ist das erste, was ich unbedingt zurückgeben werde, da es leider keine Bewertungen im Minusbereich gibt.

4 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Super Autor und klasse Sprecher!

Was soll ich schreiben? Ich habe es fast in eins durchgehört und war wieder mal traurig als es zu ende war!

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich