Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Vier Frauen. Hundert Jahre Deutschland - der fulminante Abschluss von Carmen Korns Jahrhundert-Trilogie.

    Frühling 1970: Henny Unger steht ein runder Geburtstag bevor. So alt wie das Jahrhundert wird sie. Beim Gartenfest an ihrer Seite: die Freundinnen Käthe, Lina und Ida - wie seit Jahrzehnten schon. Doch längst hat sich der Kreis der Gratulanten erweitert. Aus den vier Freundinnen sind Mütter und Großmütter geworden. Hennys Enkelin Katja reist als Fotoreporterin zu den Krisenherden der Welt. Eine enge Freundschaft verbindet sie mit Florentine, Idas glamouröser Tochter, die als Fotomodell Teil des internationalen Jetsets ist. Und auch Ruth, Käthes und Rudis Adoptivtochter, ist eine feste Größe im Freundschaftsbund. Die engagierte junge Journalistin gerät allerdings zunehmend in politisch fragwürdiges Fahrwasser. Sie sympathisiert mit der neugegründeten Rote-Armee-Fraktion - nicht zuletzt aus Liebe zu einem Mann. Und auch bei Katja nimmt die Liebe keinen geraden Weg. Bei einem Besuch in Berlin lernt sie einen Schauspieler kennen. Weil für ihn die Ausreise keine Option ist, bleiben nur heimliche Treffen in Prag und Budapest. Bis im November 1989 die Berliner Mauer fällt und das Land in einen Taumel versetzt, dessen Auswirkungen bis nach Uhlenhorst reichen.

    ©2018 Carmen Korn / Kindler (P)2018 Random House Audio

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Zeitenwende

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      324
    • 4 Sterne
      95
    • 3 Sterne
      39
    • 2 Sterne
      10
    • 1 Stern
      6
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      280
    • 4 Sterne
      81
    • 3 Sterne
      38
    • 2 Sterne
      16
    • 1 Stern
      11
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      287
    • 4 Sterne
      83
    • 3 Sterne
      33
    • 2 Sterne
      14
    • 1 Stern
      5

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Schade um den guten Stoff

    Der dritte Teil ist enttäuschend. Alles, was hätte Spannung bringen können, wird weich gespült. Immer wieder neue Figuren, die nur angerissen werden. Die Stimme der Sprecherin und Autorin Carmen Korn ist teilweise eine Zumutung.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Guter Abschluss der Triologie

    Guter Abschluss aber nicht so dicht und stimmungsvoll erzählt wie der erste Band. Es wird doch eher Holzschnitt artig durch viele Jahrzehnte gehetzt und die herausragenden politischen Ereignisse mit der Familiengeschichte verknüpfte.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Hamburg Kitsch

    Leider kitschig und unrealistisch. Die Stimme der Autorin ist unprofessionell. Thematisch eigentlich sehr spannend, nur Band 1 hat mir gefallen. Bd 2 und 3 sind eine Mischung aus Rosamunde Pilcher, Arzt Roman und Reichenromantik. Die Dramaturgie und die Figuren sind leider viel zu sehr auf Happy End gequält und vollkommen lebensfern. Schade.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Band 1 und 2 waren besser

    Dies war der schwächste Band der Trilogie. Im Laufe der Zeit wachsen einem die Protagonisten ans Herz. Aber auch in diesem Band passt der Vorlesestil überhaupt nicht zum Buch. Es wird vorgelesen, als ob es sich um ein träumerisches Märchen handelt.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Eindrucksvolle Reise durch die Zeiten

    Der 3. Teil der Trilogie rundet das Ganze beeindruckend ab.
    Und ich, Jahrgang 1950, konnte in Geschichts-und Politik-Erinnerungen, eingebettet in die fiktiven Familien, die das alles erlebbar machten, schwelgen.
    Wieder angenehm zurückhaltend von der Autorin gelesen, waren das insgesamt unvergessliche Hör-Momente und Stunden!!!!!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Tolles Hörbuch

    Ich hatte den zweiten Teil der Trilogie gelesen und bin durch Zufall auf den dritten Teil bei Audible gestoßen.
    Wunderschöne, mitreißende Geschichte.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    stimmiges Ende einer Jahrhundert Trilogie

    Auch der 3. Band von Carmen Korn überzeugt mit seinen Figuren und deren Lebensgeschichte. Eine "Freundesfamilie" mit Höhen und Tiefen und einigen Verlusten gegen Ende der Jahrhundertgeschichte

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Zeitenwende

    Das Hörbuch hat mir sehr gut gefallen. Die Stimme der Autorin hat was sehr angenehmes. Auch die Geschichte war super. Ich kann das Buch nur empfehlen.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars

    Interessante Trilogie.

    Mir hat die Trilogie gut gefallen. Es war interessant, die Geschichte der Freundinnen ueber einen langen Zeitraum zu verfolgen. Was leicht erschwerend war, waren die vielen Personen und ihre Zuordnung. Aber ansonsten war es eine gute Trilogie.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Wie ein endlos langer Schluss der beiden Bände zuvor!

    Nichts wirklich Neues passiert. Ja, das Leben geht weiter , neue Lieben, neue Kinder werden geboren, die Freundesfamilie bleibt. Dieser Band ist überflüssig! Die vorhergehenden nicht.