Regulärer Preis: 13,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Durch einen gemeinen Putsch hat der 14jährige Trix seine Eltern und sein Erbe, das Co-Herzogtum Solier, verloren. Er schwört Rache. Doch bevor er als ernstzunehmender Gegner in Betracht kommt, muss der Thronerbe erst einmal einen Magierlehrgang bei Zauberer Sauerampfer durchlaufen und Fürstin Tiana aus den Händen Untoter retten. Wie er dabei eine eifersüchtige, Rauschkraut naschende Fee ins Leben ruft, der Erfindung der ersten Fast-Food-Kette beiwohnt und eine Intrige gegen König Marcel den Lustigen verhindert, ist ein einziges Hörvergnügen.
(P)2010 Der Hörverlag

Kritikerstimmen



Charme und Humor eines Terry Pratchett und dürfte nicht nur jugendliche Hörer begeistern.
-- mbeat

Stefan Kaminski liest das unterhaltsame Fantasieabenteuer so mitreißend und farbenreich, dass man pausenlos weiterhören möchte.
-- Münchner Merkur

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    166
  • 4 Sterne
    101
  • 3 Sterne
    36
  • 2 Sterne
    8
  • 1 Stern
    6

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    116
  • 4 Sterne
    27
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    87
  • 4 Sterne
    35
  • 3 Sterne
    20
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    5
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Thomas
  • Köln, Deutschland
  • 16.08.2010

Erstaunlich was der Autor alles kann

Also seit ich die Wächter-Romane hier von audible gekauft und gehört habe, bin ich ein Fan von Sergej Lukianenko. Der Mann kann anscheinend viele Genres bedienen. Das Genre Fantasy-Komödie in das diese Geschichte passt, bedient er jedenfalls genau so gut wie die ernsthafte Fantasy und ScienceFiction .
Ich bin noch nicht durch mit diesem Audiobook aber ich habe schon herzhaft gelacht. Sind wirklich nette Anspielungen auf unsere 'moderne' Welt enthalten. Außerdem macht sich Herr Lukianenko sehr schön über die typische Mittelalter-Fantasy lustig.
Das Buch wird super im Hörspielstil vorgelesen. Herr Kaminski gibt sich sogar Mühe die hohe Stimme der Fee zu imitieren. Wirklich eine schöne Möglichkeit abzuschalten und sich unterhalten zu lassen. Wobei diese Anspielungen auf die reale Welt wie Romantische Ironie wirken und verhindern das man sich völlig in der Geschichte verliert.

13 von 13 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • kashe76
  • Speyer, Deutschland
  • 05.08.2010

Nette Unterhaltung

Von Herrn Lukianenko kenn ich bisher nur die Wächterromane, die ein wenig komplexer sind. Dieses Buch ist schon etwas anders, eher wie Eragon, Bartimäus oder Potter- Jugendfantasy - nur leider ohne Kämpfe, eher mit viel Zufällen. Trotz oder wegen einfacher Story genießt man dieses Hörbuch, ein sympatischer Held dem einfach alles gelingt und nette Charaktere denen er begegnet. Herr Kaminski erzählt einfach prima, die ideale Besetzung für dieses Hörbuch. Leider gekürzt.

10 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Macht Lust auf mehr

Die wunderbar gesprochene Erzählung ist kurzweilig und voll Phantasie. Die sieben Stunden hätten auch gut und gerne 14 oder mehr sein mögen, denn manche Charaktere und einige Handlungen kommen, verglichen mit anderen Fantasy-Epen, zu kurz. Aber eine Fortsetzung der Geschichte steht mit Sicherheit an.

9 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Matthias
  • Bielefeld, Deutschland
  • 30.03.2012

Ein spaßiges Abenteuer!

Man könnte es auch ein Abenteuerbuch in der Tradition der alten Jugendbuch-Klassiker nennen, gepaart mit einer guten Portion schrägen Humors! Die ganze Geschichte ist von vorne bis hinten gut durchdacht - auch wenn die im Titel erwähnte Zaubererausbildung dabei nicht unbedingt die Hauptrolle spielt. Es gibt viel zum Schmunzeln, aber ein paar wenige Gags zünden richtig und hauen einen glatt vom Stuhl!
Stefan Kaminski ist mit seiner angenehmen und vielseitigen Stimme sehr passend ausgewählt. Den Charakteren verleiht er durchweg immer ihren ganz eigenen Charme. Besonders toll: Die rauschkrautsüchtige Blumenfee Annette!!!
Zur Bewertung: 2 Sterne für die schöne Story, 2 weitere Sterne für den Erzähler und die toll gesprochenen Charaktere, sowie 1 Extra-Stern für den wunderbaren Humor dieses Buches!

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Großartig, gigantisch, genial, mir gehen die Superlative aus....

Super Hörbuch. Allen zu empfehlen. Sowohl spannend als auch lustig. Zum ersten Mal bekommt Stefan Kaminski von mir die volle Punktzahl. Normalerweise hat er immer eine Stimme in Petto die mich total nervt, in diesem Hörbuch nicht. Ich liebe Anette. Was für eine geniale Figur.
Kaufen, kaufen, kaufen!

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Zauberei und Schwert gepart mit etwas Humor

Fuer den der Magie und Schwert Romane liebt ist dieses Hoerbuch richtig.
Durch die Geschichte zieht sich ein einiger Humor der einem Gefallen kann.
Die 7 Stunden waren viel zu schnell zu Ende.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars

Gut, aber...

Trix Solier ist die erste Geschichte dieses Autors, die ich gehört habe. Mir gefallen die Anspielungen auf bestehende Namen, Firmen usw total gut.
Ein wirklich gelungenes Werk, aber ich hätte gut auf die Erwähnungen der Misshandlung einiger Kinder verzichten können.
Schade, dass es nur diese gekürzte Variante gibt. Die Erzählung war so schnell zu ende und vielleicht wäre es noch lustiger gewesen alles zu kennen.

Der Sprecher hat auf jeden Fall ganze Arbeit geleistet.
Alle Figuren haben eine eigene, sehr gut zu erkennende Stimme. Er haucht ihnen richtig Leben ein. Klaro!

Auf jeden Fall Platz 2 nach "Muddelerde (Muddle Earth)" von Paul Stewart & Chris Riddell auf meiner persönlichen Bestenliste von Fantasykomödien.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars

leider gekürzt

Da Buch ist sehr lustig geschrieben, schade dass das Hörbuch gekürzt wurde. Es stört wahrscheinlich nicht, wenn man das Buch nicht gelesen hat, aber mich hat es doch ein paar mal irritiert. Trotzdem absolut hörenswert, toller Sprecher, tolle Geschichte. Ich habe es während einer langen Autofahrt mit meinen Kindern gehört, die waren kaum zum "Pause machen" zu bewegen.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Nadine
  • Nürtingen
  • 10.03.2011

Anders

Also für alle die denken - Zauberlehrling - Harry Potter - nein damit hat es trotz kleiner Ähnlichkeiten (am Anfang verliert Trix seine Eltern) nichts zu tun.

Trix Solier ist ein mutiger Junge der den Feind seiner Familie bekämpft und so viele Freunde und die Welt entdeckt. Ausserdem kommen sehr bekannte Sachen vor die einen immer wieder zum Schmunzeln bringen. Auch wenn es ein gekürztes Buch ist - toll geschrieben, sehr gut vorgetragen und allem in allem sehr hörenswert.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Trix

Das Hörbuch zeichnet sich besonders durch den tollen Sprecher aus. Auch die Geschichte mit lustigen modernen Dingen übertragen auf die
mittelalterliche Zeit ist Klasse