Regulärer Preis: 14,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Gefühle aussprechen, Bedürfnisse klären, Lösungen finden. Wo liegen die Ursachen von Gewalt? Wie kann ich hilfreich mit Konflikten umgehen? Im persönlichen Gespräch mit Gabriele Seils gibt der international bekannte Psychologe Antworten auf Fragen, die angesichts steigender Aggressionen zwischen Kindern und in Familien, in Schulen und in Betrieben, in den Städten ebenso wie zwischen Nationen immer dringlicher werden. Er lässt die Macht der Empathie spürbar werden und macht deutlich: Gewaltfreie Kommunikation ist eine faszinierende Möglichkeit.
©2007 steinbach sprechende bücher (P)2007 steinbach sprechende bücher

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    295
  • 4 Sterne
    50
  • 3 Sterne
    12
  • 2 Sterne
    8
  • 1 Stern
    2

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    190
  • 4 Sterne
    46
  • 3 Sterne
    9
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    201
  • 4 Sterne
    33
  • 3 Sterne
    11
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Mein bestes Hörbuch

Dieses Hörbuch ist als Interview sehr spannend aufgebaut. Die Sprecher haben angenehme Stimmen und hören sich authentisch an. Ich höre es immer wieder und entdecke jedes Mal etwas Neues. Inhaltlich lernt man mehr daraus als aus vielen psychologischen Ratgebern. Der Zusammenhang von Denken, Sprache und Psyche wird sehr gut herausgearbeitet. Innere und äußere Konflikte können mit dieser Methode sinnvoll be- und verarbeitet werden. Es eignet sich auch sehr gut als Geschenk. Ich halte es sogar als Einstieg in die gewaltfreie Kommunikation für besser, als das Originalbuch von M. Rosenberg. Die Grundprinzipien werden in den geschilderten Alltagssituationen noch plausibler. Ich wünsche diesem Hörbuch eine große Verbreitung!

12 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

nicht nur schön, gut und wahr, sondern auch praktisch

ich kann nur den vorherigen bewertungen zustimmen:
- sprecherstimmen angenehm
- inhalt klar und deutlich, unterhaltsam
- hinweise/tipps sehr praktisch

der autor hat weltweit pädagogische schulen gegründet, das zeigt dass er kein "träumer" ist. seine beruflichen tätigkeiten sind ERFOLGEICH dem wohl der menschen gewidmet. also: viel lebenserfahrung, weisheit und liebe steckt in seinen werken.

wer unterhaltsam und anschaulich erfahren möchte was es mit der gewaltfreien kommunikation (gfk) auf sich hat, der sollte sich dieses höhrbuch auf jeden fall holen.

TIPP: wer direkt in die gfk kommunikation einsteigen will, der sollte sich das 1.höhrbuch "ewaltfreie Kommunikation (2005)" holen.

wünsche euch viel freude damit! :-)

8 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Darin liegt soooooviel Wahrheit!

Sehr bewustseinserweiternd, für jeden nur zu empfehlen, der in Frieden mit seinen Mitmenschen (auch seinen Kindern)auskommen will. Dabei muss man nicht auf seine Bedürfnisse verzichten!Etwas schwierig ist die Umsetzung. Daher lohnt sich das wiederholte Anhören.

7 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Regt zum Nachdenken und -fühlen an

Gleich zu Anfang: Ich stimme mit einigen der Prämissen Rosenbergs nicht überein und sehe Menschen, ihre Gedanken, Gefühle und Motivationen teils weniger optimistisch als Rosenberg, der ähnlich Rousseaus davon auszugehen scheint, dass der Mensch von seiner eigentlichen Natur her alleinig gewaltfreie Bedürfnisse hat.

Dennoch hat mich das Hörbuch sehr zum Nachdenken angeregt, weil Rosenbergs Überzeugungen in sich logisch und moralisch stimmig sind. Seine Bemühungen, sich mit dem zu verbinden, was in uns und in den anderen lebendig sind, sprechen mich auch emotional an, zumal sie teils mit ergreifenden Beispielen veranschaulicht werden.

Auch profitiert das Hörbuch davon, dass Frau Seils gute und erstaunlich kritische Fragen stellt, die dem Hörer, insbesondere, wenn er kein GfK Anhänger ist, selbst durch den Kopf gehen. Kontroverse Thesen Rosenbergs, wie z.B. zur Vergleichbarkeit der Einstellungen Hitlers und Bushs, werden von Frau Seils kritisch hinterfragt und Rosenberg wird auf die schockierende Wirkung, die solche Aussagen auf das deutsche Publikum haben können, aufmerksam gemacht.

Das Hörbuch deckt erstaunlich viele Gebiete ab, zu denen Rosenberg vor dem Hintergrund seiner Theorien stimmig Stellung nimmt und die so unterschiedliche Themen wie Schuldgefühle im Hinblick auf den Holocaust, Gründe für die herkömmliche Rollenverteilung zwischen Mann und Frau oder den Umgang mit Schulverweigerern umfassen. Durch die übersichtliche Gliederung und die konsequente Untermalung mit anschaulichen Beispielen ist dabei ein durchweg interessantes und kurzweiliges Werk entstanden, das ich uneingeschränkt empfehlen kann.

6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

einfach gut

Ich bin dieses Jahr im Januar auf gewaltfrei Kommunikation aufmerksam gemacht worden. Ich bin dankbar dafür. Dieses Hörbuch gab mir einen Einblick in die Gedanken dahinter und es gab mir noch viel mehr wertvolle Gedankenanregungen über meine Gefühlswelt, was Liebe bedeutet und es hatte sehr starken Einfluss auf die Erziehung meiner Kinder. Ich kann es reinen Herzens für jeden Menschen empfehlen.

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Super!

Das Konzept der Gewaltfreien Kommunikation ist für mich sehr einleuchtend und logisch. Genial ist auch, dass das Hörbuch in Interview-Form ist, was für mich den Lerneffekt ungemein erhöht.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

angenehm und empfehlenswert

Es ist das erste Hörbuch in Interviewform, welches ich mir angehört habe und ich war skeptisch, denn Interviews in Zeitschriften bsp. mag ich gar nicht gerne lesen. Aber diesem Hörbuch zu lauschen war ausgesprochen angenehm und eine prima Ergänzung zu den der GfK zugrunde liegenden Büchern von M. Rosenberg. "Wenn man mal darüber redet", vermitteln sich die Themen und Kernaussagen noch einmal anders. Man hat andere Möglichkeiten, sie auszuführen. Super. Klare Empfehlung.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ein spannender und inspirierender Einblick

Es ist vertiefend und gewährt faszinierende Einblicke in diese Bedürfnis oder Beziehungsorientierte Kommunikation. Dabei sind die Sprecher sehr angenehm und man kann den episodischen Geschichten leicht folgen.
Es ist jedoch ratsam das Buch Stück für Stück zu hören, Pausen zu machen und Ideen sowie Anregungen sacken zu lassen. :-)

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

inspirierend

Vom Stil her kurzweilig, in Form eines Interviews mit 2 Sprechern, und inhaltlich inspirierend, verdient dieses Buch jede Empfehlung. Gelegentlich etwas zu emotional - ständig wird von vor innerer Berührung weinenden Menschen berichtet - geht es andererseits eben genau darum, mit sich selbst wieder in Kontakt zu kommen und Abstand von "Wolfssprache" zu gewinnen. Sehr anregend und inspirierend.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wahrhaftig, Bereichernd, tief berührend

Dieses Buch erfüllt mich mit tiefer Zuversicht, denn das Modell der Gewaltfreien Kommunikation zeigt gangbare Wege auf, um mit Konflikten konstruktiv umzugehen. Die vielen lebendigen und authentischen Beispiele zeigen auf, dass es möglich ist wahrhaftig zu sich selber zu stehen und gleichzeitig voller Mitgefühl mit anderen zu sein. Es geht darum in jedem Moment im Kontakt zu sein mit dem, was in uns lebendig ist, jenseits von richtig und falsch. Da ensteht Verbundenheit. Ich habe schon einige Bücher über GFK gelesen. Dieses hier hat mich am meisten berührt und ich fühle mich bereichert und dankbar. Danke Marshall und danke Silke.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich