Regulärer Preis: 14,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Eine Belegschaft, die die eigene Firmenstrategie erarbeitet und damit ein Umsatzwachstum von 70 Prozent erreicht; eine Geschäftsführung, die das Glück im Unternehmen zur Firmenstrategie macht und damit den Umsatz verdoppelt; Mitarbeiter, die durch Achtsamkeitsmeditation messbar gesünder wurden. Wie gelingt es manchen Unternehmen, die Belegschaft immer wieder begeistert über sich hinaus wachsen zu lassen und damit noch sehr erfolgreich zu sein?

Sebastian Purps-Pardigol hat die Erfolgsmuster anhand vieler Firmenbeispiele herausgearbeitet: Sieben Faktoren für zufriedenere, gesündere Mitarbeiter und dadurch mehr wirtschaftliches Wachstum. Dabei verknüpft er neueste Erkenntnisse aus Hirnforschung, Psychologie und Verhaltensökonomie mit dem praktischen Wissen aus mehr als 150 tiefgreifenden Interviews.


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2015 Campus Verlag GmbH (P)2016 Audible GmbH

Kritikerstimmen


Sebastian Purps-Pardigol ist der Erste, der die Befunde der Hirnforschung so darstellt und nutzt, wie ich es mir wünsche und wie es kaum einem anderen gelingt.
-- Prof. Dr. Gerald Hüther, Neurobiologe

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    386
  • 4 Sterne
    139
  • 3 Sterne
    41
  • 2 Sterne
    13
  • 1 Stern
    3

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    316
  • 4 Sterne
    159
  • 3 Sterne
    39
  • 2 Sterne
    14
  • 1 Stern
    4

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    334
  • 4 Sterne
    127
  • 3 Sterne
    51
  • 2 Sterne
    13
  • 1 Stern
    4
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Der Anti-Stromberg

Der Erfolg eines Unternehmens steht und fällt mit dem Anwendungs- und dem kulturellen Durchdringungsgrad der sogenannten Softskills. Lebensqualität - privat wie beruflich - ist Kommunikationsqualität.
Wie wird in einem Unternehmen miteinander und übereinander geredet? Das ist die Leitfrage.
Lob, Anerkennung, Wertschätzung, Vertrauen, Zugehörigkeit, Gestaltungsmöglichkeiten. Das sind die Größen über die Unternehmensentwicklung nachzudenken hat. Wenn man es denn so ausdrücken will: Nichts ist profitabler als die Investition in die Motivation und die Identifikationsbereitschaft der Mitarbeiter.
Es amüsiert mich immer wenn als wissenschaftlich bewiesen gilt was die Weisheitstraditionen der Welt immer schon wussten. Über Neuroplastizität hat Moshe Feldenkrais schon vor 80 Jahren geschrieben. Doch das Etikett "wissenschaftlich bewiesen" ist eben immer auch ein gutes Verkaufsargument.
"Führen mit Hirn" ist sehr hörenswert. Wunderbar der Einstieg mit dem legendären Rekordlauf des Roger Bannister. Reich an Beispielen und Anekdoten, sehr lebensklug.Bei der Lektüre von Ratgeberliteratur erwartet man nicht unbedingt von Entführung und Scheinhinrichtungen zu hören. Das ist sehr gut und bewegend erzählt. Und natürlich ist das Verfassen der eigenen Grabrede eine sehr bewährte Übung in Sachen "Werde wesentlich!"("Seit ich mein Grab sah, will ich nichts als leben!")
Herrn Lühn zuzuhören macht mir einfach Spaß. Volle Punktzahl!

13 von 14 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Grundsätzlich super

Das Buch ist grundsätzlich super. Interessant und ausreichend ausführlich ausgearbeitet, viele interessante Beispiele.

Einen Stern Abzug wegen folgender Dinge, die mich gestört haben:
- der Sprecher spricht ein sehr affektiertes nerviges Englisch und spricht auch Dinge englisch aus, wo es nicht hätte sein müssen
- die ständige Wiederholung der Unternehmensdaten wie Homepage, Standort und Mitarbeiterzahl mag als überspringbarer Infokasten in einem Buch Sinn machen, in einem Hörbuch, das gerade mal 7h dauert, ist dies aber echt nervig...

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Exzellente Einblicke u Praxistipps

Verbundenheit in Teams, Auswirkungen der Mitgestaltung durch Mitarbeiter und die Kraft der Achtsamkeit - drei Hauptthemen dieses sehr einsichtsvollen und aus praktischer Erfahrung genährten Buches. Anhand herausgehobener, aber auch verständlicher Beispiele aus der Unternehmenswelt führt der Autor die Kraft bewusster Veränderungen durch Führungskräfte vor Augen / Ohren. Hat mich bestärkt, einiges neu anzugehen.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Gute Verknüpfung von Neurowissenschaft und Praxis

Das Hörbuch verknüpft auf sehr gute Weise die aktuellen Erkenntnisse der Neurowissenschaften mit Beispielen aus Alltag und Unternehmenspraxis. Sehr zu Empfehlen wenn man verstehen will warum Menschen (Mitarbeiter) sind wie sie sind.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Nur soviel es ist das beste was ich mir je angehört habe.

Es sollte Pflichtlektüre nicht nur auf der Führungsebene sein. Viele Informationen die man erst einmal verarbeiten muss . Wahnsinn.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Begeistert

Wieder Mensch sein und miteinander die Welt gestalten - begeisternde wissenschaftlich Erkenntnisse die dem eigenen Handeln Sinn verleihen und unglaublich motivieren. Vielen Dank an alle für dieses tolle Buch.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Dieses Buch ist Pflichtlektüre für Unternehmer !

Was hat Ihnen am allerbesten an Führen mit Hirn gefallen?

Ich habe das Buch bereits 5mal verschlungen. Ich besitze es als Hörbuch und in Papierform. Dieses Buch stellt keine theoretischen Ansätze auf, sondern belegt mit praktischen Beispielen, wie gelebte Menschen zugewandte Führungskultur, wirtschaftlichen Erfolg ermöglicht.

Wie hat Ihnen Sebastian Purps-Pardigol and Matthias Lühn als Sprecher gefallen? Warum?

Die systematische Gliederung und die Zusammenfassung für Eilige sorgen genauso wie die bildliche Schreibweise für einen Hör und Lesegenuß. Das Buch ist an keiner Stelle belehrend. Vielmehr regt es durch die vielen Ansatzmöglichkeiten zum Nachdenken und reflektieren an. Und das von der ersten bis zur letzten Seite oder zum letzten Ton.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Ich kann dieses Buch nicht nur empfehlen, sondern fordere nachdrücklich auf, es zu kaufen und umzusetzen!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

tolles hörbuch

Vielen dank an den Autor für diese tollen Anregungen zum bilde einer Firmenkultur die den Menschen und nicht Geld in den Vordergrund rückt.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Kann ich jeder Führungskraft nur Empfehlen!!

Inhalt und vor allem die Beispiele sind sehr gut nachvollziehbar und laden einem schon beim zuhören direkt zur Umsetzung ein. Wobei ich mehr Beispiele bezogen auf die fertigende Industrie wünschen würde. Eine Umsetzung ist bei Dienstleistern mit kleinem Mitarbeiter Stamm sichtlich einfacher als im größeren Maßstab. Aber unterm Strich sehr befruchtend und zu empfehlen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Für alle die ohne Herz und Hirn führen!

Eine Pflichtlektüre für Teammitglieder, Teamleiter und Mittleres- bzw. Topmanagement, da es keine Ausbildung zum "Leader" in Deutschland gibt. Aus Erfahrung kann ich mitteilen, das 90% der Leider in der Wirtschaft mit Zwang führen, anstatt mit Herz und Hirn. Eine löbliche Ausnahme war der Geschäftsführer eines kleinen IT-BERATUNGSHAUSES in Köln, Christian Dittrich. EinLeuchtturm in der Branche an Soft- und Hardskills. Danke für Menschen wie Ihm!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich