Regulärer Preis: 13,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Ihr Geld verliert an Wert und politische Ereignisse überschlagen sich. Was hat das eine mit dem anderen zu tun? Was haben die niedrigen Benzinpreise mit den OPEC-Staaten zu tun und wie beeinflussen weltweite Krisen unser Geld auf den Bankkonten? Alles hängt mit allem zusammen!

Das sind die Erfahrungen und die grundlegende These des Autors Markus Gürne - jahrelanger Auslandskorrespondent und Ressortleiter der ARD-Börsenredaktion. Geld auf Sparbüchern oder "unterm Kopfkissen" zu horten, hat ausgedient. Die Zinsen reichen vorne und hinten nicht, um das auszugleichen, was durch den Währungskurs verloren geht. In Zeiten globaler Vernetzung sind alternative Anlageprodukte gefragt: Aktien, Genussscheine, Zertifikate, aber auch Immobilien, Gold oder Fonds. Wer die Weltpolitik beobachtet, trifft bessere Anlagen und kann sein Geld vermehren, statt es auf Konten oder Sparbüchern verschimmeln zu lassen.

Markus Gürne zeigt einen kreativen Umgang mit Geld, der nicht durch Hochrechnungen und Geschäftsberichte gekennzeichnet ist, sondern von Wachsamkeit und Geduld der Weltpolitik gegenüber. Wer heute die Geschehnisse in der Welt beobachtet, trifft morgen die richtige Entscheidung am Kapitalmarkt. Die Botschaft ist klar: Retten Sie Ihr Vermögen, indem Sie es im Einklang mit nationalen und internationalen Entwicklungen anlegen.
©2016 cbx Verlag (P)2016 ABOD Verlag

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    52
  • 4 Sterne
    32
  • 3 Sterne
    18
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    4

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    61
  • 4 Sterne
    28
  • 3 Sterne
    12
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    53
  • 4 Sterne
    18
  • 3 Sterne
    17
  • 2 Sterne
    6
  • 1 Stern
    6
Sortieren nach:
  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Keine Hilfe zur Geldanlage

Was genau hat Sie an Die Welt ist eine Börse enttäuscht?

Der Autor ist Politologie und kein Ökonom oder Investmentexperte. Seine Ratschläge zur Geldanlage sind so allgemein, dass sie dem Anfänger nichts nützen und dem Erfahreneren keinen Mehrwert bieten. Ich finde es erschreckend, dass der Autor Leiter der ARD Börsenredaktion ist und so wenig zu Finanzfragen zu sagen hat. Eine weitere Bestätigung meiner Erfahrung, dass die breite Bevölkerung in Deutschland sich nicht für Geldanlage interessiert und entsprechend wenig gute Literatur verfasst oder übersetzt wird. Der Autor ist sicherlich ein kundiger Politikbeobachter - mit der Neigung seine persönliche Meinung als sichere Wahrheit darzustellen - von Wirtschaft hat er kaum Ahnung. Seine Werbung für den Erhalt des Euro bleibt rein politisch und voller Widersprüche, wie die Währung halt...(persönliche Meinung)
Wer sich für theoretische Politikwissenschaft interessiert kann das Buch kaufen, wer sein Geld anlegen will verliert hier doppelt!

Was hat Sie am meisten an Markus Gürne and Christoph Eydt s Geschichte enttäuscht?

Mein persönlicher Tiefpunkt dieses Hörbuches war, als der wirtschaftliche Aufschwung Indiens als Erfolg weniger Reicher dargestellt wurde, während die Masse ausgebeutet in bitterer Armut verharrt - Besser alle alle arm und gleich... In Wirklichkeit hat sich die Zahl der extrem Armen in den letzten Jahresn fast halbiert - trotz Bevölkerungswachstum!

Sie mochten dieses Buch nicht ... Haben Sie vielleicht irgendwelche rettenden Maßnahmen dafür?

Der Autor sollte es zu einem Buch über die Theorie politischer Krisen umarbeiten und auch so bewerben.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Kein Buch über Geldanlage!

5 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

sehr gutes Buch

Weder der Sprecher noch das Thema ist langweilig, im Gegenteil ... sehr spannend und verständlich werden die globalen Zusammenhänge beschrieben

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars

Ich kanns nicht richtig empfehlen.

Das Hörbuch vermittelt einen guten zusammenhängenden Überblick und ist für Anfänger in diesem Bereich ganz gut für den ersten Überblick. Leider ist die Stimme einschläfernd, weshalb ich nie lange an der Stange bleiben konnte.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Interessantes Buch

Der Autor schildert viel über das heutige Weltgeschehen in Wirtschaft und Politik und erklärt darin liegende Zusammenhänge um sein Geld objektiver anlegen und verwalten zu können.
Nur ein Punkt irritiert mich: Die Zuversicht des Autors, dass Finanzprodukte (abseits des Sparbuches/Girokonto) für Jedermann sind, gepaart mit dem IMHO inhaltlichen Widerspruch in mehrere Finanzpakete/optionen investieren zu müssen (zur Sicherheit), was wiederum ein nicht unerhebliche Startkapital benötige. Da ich aber Neuling in dem ganzen Prozedere bin könnte ich es auch falsch verstanden haben. Für mich diente das Buch jedenfalls als solider Grundbaustein für weitere vertiefende Lektüre.

5 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

am Anfang war ich skeptisch

Halten Sie die Hörbuch-Ausgabe von Die Welt ist eine Börse für besser als das Buch?

Habe dieses Buch nur wegen einer Empfehlung geholt: ein Physiotherapie-dozent meinte er hatte mit Erstaunen festgestellt wie die ganze Weltwirtschaft zusammen hängt... und mir das Buch empfohlen. Ich hatte (und habe immer noch) nicht vor in Börse zu investieren. Das Buch gibt einem jedoch durch diverse wirtschaftlich und politische Beispiele eine fundierte Information wie unsere Wirtschaft die Politik und die Welt beherrscht. Eine nüchterne Bilanz! Der Autor ist zum Schluß der Meinung dass auch jeder Mensch durchaus in der Lage ist die Welt zum positiven zu verändern in dem er seine Geld sinnvoll einlegt. Das würde jedoch voraussetzen dass man ständig sich informiert und sich wiederum mit Börse, Politik und was in Wirtschaft läuft auseinander setzen muss. Hier sind die "normal Verbraucher" wie ich überfordert und müssen leider zum Kaufnehmen das Geld doch zu verlieren....

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Eintönig und wiederkehrende Erklärungen

Fand es sehr eintönig und der Autor hält sich meiner Auffassung nach zu lange mit der Definition / Erläuterung verschiedenster Begriffe auf. Es werden einige wichtige Themen angesprochen, allerdings könnte man diese mit einem durchschnittlichen Verstand auch in der Hälfte der Zeit erfassen.

2 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Die Autoren nicht einmal die Grundlagen verstanden

Bzw. kennen Sie nicht einmal den Unterschied zwischen Geld und Vermögen. Es wird Bsp. ständig was von Geldanhäufen schwadroniert.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

für Einsteiger perfekt, für den Überblick

Die aktuellen praktischen Beispiele waren gut für das Verständnis. Der Inhalt hatte die richtige Detail-Tiefe.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Investieren lohnt sich

Zusammenhänge zwischen Politik, Wirtschaft und Geld und warum jede Privatperson investieren sollte ist gut erklärt. Die Gesamtstory hätte deutlich abgekürzt werden können.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars
  • Walter
  • San Diego, CA, Vereinigte Staaten
  • 29.09.2016

Manchmal gut, manchmal lächerlich

Was gut war, war die Bescheibung der vernetzten Welt. Es gibt Zusammenhänge hinter den Kulissen nach denen man schauen muss. Sie werden nicht von Tagesschau auf einem Teller serviert. Was lächerlich war, war die Anlageherangehensweise. Meistens völlig unrealistisch. Es stimmt schon, dass man nicht nur sein Geld auf einem Bankkonto vertrödeln sollte. Aber die Wenigsten sind dazu fähig, das Geld geziehlt zu inverstieren. Am Besten SPY oder BKRB kaufen, und in zwanzig bzw. vierzig Jahre verkaufen.

1 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich