Entdecke mehr mit dem kostenlosen Probemonat

  • Wind

  • Die Chroniken von Hara 1
  • Von: Alexey Pehov
  • Gesprochen von: Oliver Siebeck
  • Spieldauer: 14 Std. und 59 Min.
  • 4,6 out of 5 stars (1.666 Bewertungen)

Aktiviere das kostenlose Probeabo mit der Option, jederzeit flexibel zu pausieren oder zu kündigen.
Nach dem Probemonat bekommst du eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts für 9,95 € pro Monat.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
Wind Titelbild

Wind

Von: Alexey Pehov
Gesprochen von: Oliver Siebeck
0,00 € - kostenlos hören

9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Jederzeit kündbar.

Für 24,95 € kaufen

Für 24,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Diese Titel könnten dich auch interessieren

Schattenwanderer Titelbild
Schwarzer Dolch Titelbild
Tag der Geister Titelbild
Dunkeljäger Titelbild
Das Siegel von Rapgar Titelbild
Der Gebannte Titelbild
Der Paria Titelbild
Der Weg in die Schatten Titelbild
Die Krone von Lytar Titelbild
Minen der Macht - Der Unheiler Titelbild
Der Thron von Melengar Titelbild
Das Dunkel von Mirandor 1 Titelbild
Im Schatten des Kronturms Titelbild
Rebellion Titelbild
Das erste Horn Titelbild
Das Siegel der Finsternis Titelbild

Inhaltsangabe

Sturmböen fegen durch das Land Hara und kündigen an: Nach 500 Jahren des brüchigen Friedens zieht neuer Krieg herauf. Schon jetzt rüsten die Adepten der dunklen Magier zum Schlag gegen das Imperium. Ihr Ziel ist es, sich jedes magischen Funkens, den es im Land noch gibt, zu bemächtigen und damit die lichte Magie endgültig zu bezwingen. All jene Menschen, die einen solchen Funken in sich tragen, geraten in Gefahr - so auch Lahen, eine junge Frau, die sich mit ihrem Mann, dem Bogenschützen Ness, als Meuchelmörder verdingt. Doch hinter den beiden sind nicht nur die dunklen Adepten her: Weil sie vor sieben Jahren eine Magierin des Lichts umgebracht haben, ist ein Kopfgeld auf Lahen und Ness ausgesetzt. Und bis heute wissen sie nicht, wer ihr Auftraggeber von einst war. Es beginnt eine Wettlauf um ihr Leben - und der Kampf um die Magie in der Welt...

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

©2012 Piper Verlag GmbH (P)2013 Audible Studios

Kritikerstimmen

Auch Alexey Pehovs zweite Reihe ist eine Leseempfehlung. Kreativität, Spannung und Humor sind vorhanden und bieten dem Leser damit eine gute Mischung für vergnügliche Lesestunden.
-- literatopia.de

Nervenkitzel pur. (...) fulminanter Auftakt einer faszinierenden Reihe.
-- LARPzeit

Ebenso wie in den Chroniken von Siala fesselt Pehov den Leser mit Spannung und Einfallsreichtum.
-- BIZZ! Magazin

Das sagen andere Hörer zu Wind

Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1.189
  • 4 Sterne
    364
  • 3 Sterne
    80
  • 2 Sterne
    17
  • 1 Stern
    16
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1.136
  • 4 Sterne
    268
  • 3 Sterne
    54
  • 2 Sterne
    9
  • 1 Stern
    9
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1.037
  • 4 Sterne
    324
  • 3 Sterne
    89
  • 2 Sterne
    10
  • 1 Stern
    13

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars

echt geil

Es ist eine unglaublich spannende Fortsetzung von die Chroniken von Siala ohne eine wirkliche Fortsetzung zu sein. Der Schattentänzer taucht wieder auf, ohne die Hauptrolle zu übernehmen. Die Figuren sind wieder mal archaisch und verschmitzt und passen in keine Kategorie. Die Geschichte ist toll erzählt und ich war keine Minute gelangweilt. Ich brenne auf Teil 2 und 3 und kann es kaum erwarten. Vorher dringend die Chroniken von Siala hören...... LG und ein prickelndes Hörerlebnis

32 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars

Leider...

erscheinen mir die vielen Sterne sehr hoch gegriffen. Mindestens die ersten beiden Stunden sollte man auf dem Sofa in voller Konzentration verbringen, sonst kommt der Durchblick sehr spät. Ich liebe "lange" HB, aber hier war kein Spannungsbogen, wenig Personen mit denen ich eine Beziehung aufbauen konnte. Okay, das mag daran liegen, dass es hier kein "Schwarz und Weiß " gibt. Das kann ansich natürlich auch sehr spannend sein.
Fazit: Einzelne spannende Ereignisse, keine schlechte Idee und ein guter Vorleser. Ende unbefriedigend oder nicht vorhanden.
Die Stunden waren nicht verloren, aber an 5 Sterne kommt es nicht herran!

15 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Meine Entdeckung für dieses Jahr

Alexey Pehov ist meine Entdeckung für dieses Jahr. Ich kannte den Autor bisher nicht und brauchte mal wieder etwas neues. Die Geschichte ist spannend und hat mich sehr gefesselt was dazu geführt hat, dass ich diese in einer Rekordzeit durchgehört hatte.

Die Charaktere bekommen in der Erzählung immer mehr Tiefe und es gab auch einige interessante Wendungen. So stehen auf einmal Personen auf einer Seite wo ich diese zuerst nicht vermutet habe.

Oliver Siebeck passt auch als Sprecher super zu dieser Geschichte. Die tiefere Stimme erzeugt die richtige Stimmung und was mir persönlich sehr gut gefallen ist die ereignisbezogene Leseart. Das heißt wenn es hektisch zugeht dann liest er auch entsprechend schnell und die Handlungen überschlagen sich richtig. Man ist praktisch mitten drin. Einfach toll!

13 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Verständnis,sonst super

wenn man alle Anspielungen verstehen will sollte man sich zuerst »Die Chroniken von Siala« anhören die Reihe ist auch auf audible vorhanden ,ist aber nicht unbedingt notwendig.
das Hörbuch an sich ist Spitze ich finde es gut vorgelesen und die Geschichte ist auch gut

13 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars

Ganz ok

Das Hörbuch selbst wird etwas hölzern gesprochen aber ist noch im Rahmen und lässt sich nach ein zwei Stunden ganz gut anhören, ein Bezug auf die Geschichte zu der Welt Siala ist nicht erkennbar (@Rezension Holger).
Es wird leider etwas schnell von einem Strang zum nächsten gesprungen und verwirrt den Hörer etwas aber mit der Zeit kommt man einiger maßen mit.

Alles in allem spannende Zwischenstellen aber kein so wirklich Packender Hintergrund, alles etwas seicht gestaltet wenn man ein Guthaben hier im Flexi hat ist es ganz ok aber für Bares lohnt es sich dann doch nicht.

6 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

hat Spass gemacht

am Anfang waren es definitiv zu viele Orte, du zu schnell gewechselt wurden.
auch waren die Übergänge nicht erkennbar.
Wenn man aber alle Namen auswendig hat, erkennt man es im Laufe der Geschichte gut.

Es blieb die ganze Zeit über Spannend.
Kann es weiterempfehlen.
Ich werde es mir glaube ich noch einmal anhören, wenn ich alle Bände durch habe, da ich das Gefühl habe, das viele Feinheiten an mir vorbei gegangen sind.

4 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars

Wirr!

Ich habe mich von den guten Bewertungen leiten lassen, aber man kann der Geschichte einfach nicht folgen. Anscheinend muss man hier ein Vorwissen aus anderen Büchern haben, denn es ist so schwer, die einzelnen Charaktere auseinander zu halten und zu verstehen, was überhaupt passiert, dass das Zuhören auch zunehmend keinen Spaß macht. Ich habe jetzt gerade mal 2/1/2 Stunden durchgehalten und habe jetzt schon keine Lust mehr.

4 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Endlich mal wieder gute Fantasie

Hatte in letzter Zeit einiges Langweiliges in der Fatasie geladen. Aber das hier ist endlich wieder ein spannendes Buch. Literarisch ok und sehr gut gesprochen. Mich dürstet es zum 2. Teil. Womit mancher vielleicht nicht klarkommt, es gibt keine Guten und Bösen.... Jeder hat Dreck am Stecken. Trotzdem wird man sich mit den Protagonisten anfreunden können. Mir gefällt es.

4 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Spannend

Gut und angenehm gesprochen!
Die Erzählweise: Die Ereignisse werden aus der Sicht verschiedener Charakter, Streckenweise durch einen Erzähler geschildert. Dies hat ettliche Zeitsprünge zur Folge.
Die Schlierungen sind farbig und detailiert.
Die Welt: Der Autor hat viele Rassen, Wesen und Charakter geschaffen die sich in der Welt von Hara tummeln. Die Zusammenhänge eröffnen sich einem nicht sofort, was die Spannung auch über den Schluss hinaus aufrecht erhält.
Desshalb warte ich gebannt auf die weiteren zwei Teile der Chroniken von Hara (Donner und Blitz)

4 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Einfach nur super.

Sehr beeindruckend, eine tolle Geschichte und super gelesen, ergänzt sich erstklassig mit Chroniken von Siala

3 Leute fanden das hilfreich