Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Schriftsteller sind auch nur Menschen... Warum täuschte Lessing bei der Premiere von Emilia Galotti Zahnweh vor? Weshalb musste Karl May immer wieder ins Gefängnis? Und wie wurde aus dem Schulversager Hermann Hesse ein hoch geachteter Nobelpreisträger? Die Geschichte der Literatur ist voll von Überraschungen und Kuriositäten, von Lebensglück und Lebensleid, von überschwänglichen Leidenschaften und seltsamen Marotten. Höchste Zeit also, unsere Dichter vom Sockel zu holen und vom Staub der Geschichte zu befreien.

    Dieses Hörbuch ist nicht nur eine fesselnde Reise durch die literarischen Epochen der letzten zwei Jahrhunderte, sondern auch Anregung, die besprochenen Texte neu- und wieder zu entdecken.

    ©2007 Igel Records (P)2007 Igel Records

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Von Taugenichts bis Steppenwolf - Eine etwas andere Literaturgeschichte

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      104
    • 4 Sterne
      24
    • 3 Sterne
      6
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      87
    • 4 Sterne
      20
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      85
    • 4 Sterne
      21
    • 3 Sterne
      5
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Guter Überblick über Literaturgeschichte

    Ich lerne fürs Abi und das Hörbuch ist super, um die Literaturgeschichte besser verstehen zu können. Es werden die Leben der wichtigsten Literaren bis zur Trümmerliteratur vorgestellt und ihre Werke in Zusammenhang mit ihrem Leben und der damaligen Lebenssituation gestellt. Die Interpretation der Werke ist so für mich einfacher geworden, da ich die Intentionen der Autoren nun besser nachvollziehen kann.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Wunderbar

    Sehr schön aufbereitet. Ideale Sprecher.
    Macht wirklich Lust auf Literatur.
    Auch wenn man manches kennt, sind die Hintergrundinformationen animierend, das ein oder andere Detail nachzulesen.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wunderbares Hörbuch zur Literaturgeschichte ...

    Für mich zählen die Hörbücher "Lust auf Literatur" zu den schönsten Werken zur Geschichte der Literatur. Ich habe sie schon mehrmals gehört und bin jedes Mal begeistert.

    Hier passt alles. Die Sprecher sind sehr gut, die vielen Anekdoten zu den Dichtern und Schriftstellern sehr unterhaltsam und haben auch eine so schöne Nähe zum Alltag, sind also weder verklärt noch abgehoben, sondern menschlich. Diese Hörbuch macht wirklich Lust auf literarische Werke.

    Igel Genius bringt herausragende Hörbücher für Jung und Alt heraus. Kompliment!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    spannend und interessant

    Es ist ein Buch, dass auch dem nicht so Litheratutbegeisterten die Freude amLesen sehr schmackhaft macht.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars
    • L
    • 09.10.2017

    Sehr negativer Tonus

    Ich hatte mich auf eine Reise in die Lebenswelten großer Schriftsteller gefreut. Dass auch in deren Leben nicht alles rosig lief schön und gut und auch interessant, aber dieses Hörbuch ist voller negativer Anekdoten und der Sprecher wirkt beinahe depressiv. Wer auch eine gute Zeit beim Hören und Weiterbilden haben möchte sollte sich ein anderes Hörbuch als dieses zulegen.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    erweitert den Literatur Horizont

    Man lernt Wesentliches über deutsche Literatur und vor allem ueber die Lebensumstände der Autoren in kurzer Zeit, sehr kurzweilig und spannend

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr empfehlenswert

    Informativ, kurzweilig und sehr gut gesprochen

    Kann ich nur empfehlen .

    Nicht nur die persönliche Lebensgeschichte des jeweiligen Autors sondern auch die zeitgeschichtliche Einbettung wurde hervorragend umgesetzt

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Richtig gut

    Top geschrieben und gesprochen. Macht Lust auf mehr. Ebenso lohnenswert sind die anderen Werke dieser Reihe

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    spannende, fesselnde und kurzweilige Hintergründe

    zu deutscher Weltliteratur. sind die Relevanz der Werke und das Image der Autoren oft "weit weg" und die Autoren der deutschen Weltliteratur oft "auf einem Sockel", so vermittelt dieses Büchlein in diversen Episoden anekdotenhafte, sehr menschliche Hintergründe zu Schiller, Lessing, Goethe bis zu Büchner, Brecht, Kafka oder Fallada. sehr lesens- und hörenswert.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Informativ und kurzweilig

    Ein informativer Überblick der die wichtigen Dichter und Denker Deutschlands gut darstellt. Besonders auch für Schüler empfehlenswert, die sich fragen, warum es Sinn macht Lessing, Goethe, Schiller, Fallada oder Borchert lesen zu müssen.