Jetzt kostenlos testen

Verlockung des Mondes

Immortals 12
Autor: Kresley Cole
Sprecher: Ulrike Kapfer
Serie: Immortals, Titel 12
Spieldauer: 14 Std. und 4 Min.
Kategorien: Fantasy, Fantasy-Romance
4.5 out of 5 stars (576 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Uilleam MacRieve glaubt, seine dunkle Vergangenheit hinter sich gelassen zu haben. Doch als nach grausamer Folter seine Erinnerungen zurückkehren, sehnt er nur noch seinen Tod herbei. Bis er der schönen Chloe Todd begegnet, die als Sklavin verkauft werden soll. MacRieve rettet Chloe und entdeckt dabei eine Leidenschaft in sich, die er längst für verloren hielt...


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2014 Egmont Lyx (P)2014 Audible Studios

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    419
  • 4 Sterne
    122
  • 3 Sterne
    21
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    10

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    339
  • 4 Sterne
    105
  • 3 Sterne
    49
  • 2 Sterne
    21
  • 1 Stern
    34

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    426
  • 4 Sterne
    98
  • 3 Sterne
    16
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    2

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars
  • Beate
  • Bayern
  • 30.10.2014

Geschichte gut , neue Sprecherin mit Schwächen

Die Geschichte, wie eigentlich fast von mir erwartet, hat mich überzeugt.Kresley Cole einmal mehr in guter Form.Die neue Sprecherin ist gut, allerdings nur bei den Frauenstimmen .Die Männer, da vor allem den Hauptprotagonisten in diesem Teil, Uilleam MacRieve, spricht Sie wie einen ungezogenen siebenjährigen Bengel, dem man gerade sein Lieblingsspielzeug geklaut hat und das hat mir schon sehr den Spass genommen, besonders bei den Liebesszenen.Da wirkte das dann schon irgendwie lächerlich.Ein Lykae, aggressiv, aufbrausend und herrisch, hat die Stimme eines siebenjährigen ungezogenen Jungen...Schade, aber der Einstand der neuen Sprecherin für eine meiner Lieblingsserien ist nicht gelungen und ich überlege es mir dann wirklich mit Band 13...Vera Teltz, wo bist du?Die sehr guten Sprecher sollten nicht mitten in einer Serie gewechselt werden.Das passierte in letzter Zeit so häufig, daß man es einfach nicht mehr akzeptieren möchte.Für die Geschichte ein klares JA, da es aber ein Hörbuch ist, nur bedingt empfehlenswert, aufgrund der verpatzten männlichen Stimmen!!!

65 von 68 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wo ist Vera ??????

Was genau hat Sie an Verlockung des Mondes (Immortals 12) enttäuscht?

Ganz klar die Vorleserin!!!!
Sie mag vllt wirklich gut sein aber.... hier definitiv nicht!
Ich verstehe auch nicht warum immer gewechselt werden muss! Bei Lara Adrian ist das auch so!!! Und hier wurden 11 Bücher vorher schon gesprochen! Und zwar super toll!!!!
Denken die, die die Sprecher auswählen überhaupt? Denn ich muss mich das wirklich Fragen. Wir haben über hundert Stunden Veras Stimme gelauscht und sollen jetzt einen Wechsel gutheißen? Wenn Vera nicht kann (krankheit etc) hätte ich lieber länger auf das Erscheinen gewartet! Ich werde versuchen mir das Buch komplett anzuhöhren aber ich sehe nicht viel Hoffnung!
Ich hoffe ab dem nächsten wird es wieder Veras Stimme sein!
Ansonsten muss ich mit den Hörbüchern von Kresley Cole leider aufhöhren....

Würden Sie es noch mal mit einem anderen Hörbuch mit Ulrike Kapfer versuchen?

Nein. Nie . Sie hat mir alles verdorben. Hatte mich so auf diesen Teil gefreut und jetzt das.

Sie mochten dieses Buch nicht ... Haben Sie vielleicht irgendwelche rettenden Maßnahmen dafür?

Wieder Vera Teltz sprechen lassen! Diesen Band am besten gleich noch mal neu!!!

77 von 85 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Sprecherin geht gar nicht

Ich habe alle Bücher dieser Reihe gehört und geliebt. Ich habe alle mehrfach verschlungen, aber die neue Sprecherin geht gar nicht. Ich mußte nach 10 Minuten aufhören und kann es leider nicht zu Ende hören. Ich ärgere mich fürchterlich das ich das nicht vorher gesehen habe. Wer rechnet denn zu so einem Zeitpunkt mit einem Sprecherwechsel? Ich kann dem jetzt leider nichts mehr abgewinnen. Die Sprecherin ist bei anderen Romanen sicherlich toll aber die charakteristischen Merkmale von Vera Telz kann sie einfach nicht ersetzen.

54 von 61 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Vera wo bist du?

Das ist wirklich der knaller. Hat Vera gekündigt,oder wurde sie zu teuer? Die neue Sprecherin ist für diese Serie absolut nicht geeignet. Wenn sie den 13 Teil auch spricht, kaufe ich es nicht mehr.

53 von 61 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Warum????????

Für wen - wenn nicht gerade für Sie - ist dieses Hörbuch besser geeignet?

Ich kann nicht wirklich eine gute Rezession ueber das Buch abgeben, da ich nach 4 Kapiteln abgebrochen habe.
Ulrike Kapfer ist bestimmt nicht schlecht, aber nach 11 Buechern mit Vera, kann ich nicht verstehen wie man da den Sprecher aendern kann.
Ich hoffe fuer das naechste Buch kommt Vera wieder, da ich die Hoerbuecher wirklich liebe, aber ich das mit der neuen Sprecherin echt nicht hin bekomm.

Welcher Moment von Verlockung des Mondes (Immortals 12) ist Ihnen besonders im Gedächtnis geblieben?

Das man einfach die Sprecherin aendert....... unverstaendlich. Jeder der Vera einmal Nix sprechen hat hoeren kann nicht ernsthaft erwarten das Buch von jemanden anderen lesen zu lassen

Würden Sie es noch mal mit einem anderen Hörbuch mit Ulrike Kapfer versuchen?

Mit einem anderen vielleicht, aber DEFINITV nicht mit einem Immortals Buch

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Die Sprecherin ist nicht fuer das Buch gemacht, nicht nach Vera. Falls Vera nicht wieder liest, werde ich mir lieber die Buecher kaufen, als es mir so an zu tun.

6 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Mivida
  • Deutschland
  • 05.11.2014

...um Verzeihung bittend...

...schreibe ich die 2te Bewertung dieser Geschichte.
Ich habe mich nach einiger Zeit doch dazu durchgerungen, die Geschichte weiter zu hören. Ich liebe diese Serie eben...
Dann die Überraschung:
Die "Männerstimme" war deshalb kindlich, weil sie noch zu einem Kind gehörte!!!
Also Leute - eine würdige Nachfolgerin ist angetreten. Bitte bleibe uns erhalten und nehme die Entschuldigung an :-)

33 von 45 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • jasmin
  • Deutschland
  • 27.11.2014

Die Sprecherin des Buches geht gar nicht!!!!!

Die Geschichte ist echt Super nur die Sprecherin versaut das ganze Hörbuch. Das ist das schlecht gelesene Hörbuch was ich bei euch je gekauft habe! Ich hoffe dass das nächste Hörbuch von Kresley Cole wieder von Vera Telz gelesen wird ansonsten muss ich mir echt Überlegen ob ich es kaufe.

4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Oh mein Gott....Diese Stimme!!!!!

Dies ist meine erste Rezension, aber ich konnte nicht anders, so habe ich mich aufgeregt.

Ich kann auch nur fragen: Wo ist Vera Teltz?????
Wie kann man nach 11 Bänden den Sprecher austauschen?

Eigentlich hat die jetzige Sprecherin eine recht nette Stimme, aber wohl nur für hübsche Liebesromane, die aus der Sicht einer Frau gesprochen sind.

Denn wo sind die starken Männer mit sexy Stimme geblieben? Hier bekommt man schon bei den ersten Sätzen das Grausen. Immer hört man nur diese verheulten Jammerstimmen. Das geht garnicht.
Ich liebe die "Immortals"-Bände, jeden einzelnen, besonders als Hörbuch.
Aber jetzt muss ich sie wohl lesen. Wenn ich könnte würde ich das Hörbuch an Audible zurück geben.

Und ohne Vera Teltz werde auch ich kein neues Hörbuch dieser Reihe kaufen!

28 von 39 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ohne Vera, aber Halloooo Ulrike!!!

Seien wir ehrlich, Kresley Cole ist einfach eine geniale Schriftstellerin und wir alles wissen es, daher werde ich in dieser Rezension nicht erklären wie GUT dieses Buch ist, denn das kann jeder auf Amazon nachlesen. Nein, ich möchte die neue Sprecherin verteidigen!!

Ja bis jetzt wurde alles von Vera Telz gesprochen und ich hatte mich auch schon an sie gewöhnt, allerdings finde ich es nicht fair, dass viele Ulrike Kapfer keine Chance geben wollen, denn ich fand sie GROSSARTIG!

Meine Erwartungen waren Vera und ich war sehr skeptisch eine neue Vorleserin zu bekommen, allerdings muss ich vor dieser Frau meinen Hut ziehen. Ulrike gibt nicht nur jeder Figur eine unglaublich passende Stimme, nein, in meinen Augen trift sie den Ton der jeweiligen Situation perfekt.
Ich hätte mir keine bessere Stimme für Chloe vorstellen können und auch Will trift sie sehr gut.

Alles in Allem: Nicht von der neuen Sprecherin abschrecken lassen und Frau Kapfer eine Chance geben, ich bin mir sicher sie wird überzeugen!

6 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Kerstin
  • Gifhorn, Deutschland
  • 09.11.2014

... das ist nicht fair ...


... es ist nicht fair, dass Vera Teltz dieses Buch nicht liest. Natürlich ist Kresley Cole diejenige, die uns diese Storys schenkt ABER Vera Teltz ist so sehr Kaderin, Garreth, Regin, Lothaire und Lachlain, dass es ohne sie so ist, als wenn Nix sich unerreichbar aus der Geschichte und nach Walhall zurückgezogen hätte.

... aber die meisten Rezessionen, die sich auf eine völlig entgleiste Sprecherin beziehen, sind genauso wenig fair. Besonders möchte ich diejenigen, die nach wenigen Minuten aufgegeben und sich über die „kindliche“ Stimme von Uilleam mokiert haben darauf hinweisen, dass das erste Kapitel (ca. 45 Minuten) sich auf die Zeit bezieht, in der der Lykae 13 Jahre alt war ... also Frau Kapfer: gar nicht schlecht!

Die vielen furchtbar „wütenden“ Meinungen über die Sprecherin haben mich tagelang zögern lassen das Buch endlich zu hören aber auch wenn ich Vera Teltz eindeutig vermisse, wird es in der Bewertung keinen Punktabzug wegen der Sprecherin geben, weil Ulrike Kapfer den Job sehr gut gemacht hat und ich nach 5 Stunden eigentlich nicht mehr gemerkt habe, dass die Sprecherin gewechselt wurde.

Die Geschichte ist wie alle der Immortals-Serie sehr gut – nicht ganz so rasant und mir persönlich ein ganz klein wenig zu „eindimensional“ aber was soll’s: Ich liebe sie trotzdem ;-)

28 von 41 Hörern fanden diese Rezension hilfreich