Regulärer Preis: 25,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Captain Lee Harden ist in einem Bunker tief unter der Erde stationiert. Seine Aufgabe: Im Katastrophenfall für Ordnung und Sicherheit sorgen und gegebenenfalls eine neue Regierung installieren. Als der Kontakt zu seinem Vorgesetzten abreißt, tritt der Ernstfall ein. Er muss dreißig Tage unter der Erde ausharren, bevor er seinen Anweisungen zufolge den Bunker verlassen darf.

Was ihn oben erwartet, lässt ihm das Blut in den Adern gefrieren: Zombiehorden haben alles vernichtet. Doch Harden gibt nicht auf.
©2014 Heyne TB. Übersetzung von Wally Anker (P)2014 Random House Audio

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    172
  • 4 Sterne
    118
  • 3 Sterne
    53
  • 2 Sterne
    15
  • 1 Stern
    9

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    160
  • 4 Sterne
    111
  • 3 Sterne
    49
  • 2 Sterne
    21
  • 1 Stern
    8

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    156
  • 4 Sterne
    112
  • 3 Sterne
    53
  • 2 Sterne
    18
  • 1 Stern
    10
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Solide

Geschichte ist gut. Zombies werden mal anders dargestellt. Sprecher ist gewöhnungsbedürftig, wenn man David Nathan in diesem Genre gewohnt ist.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Irgendwie Flach

Was hat Sie am meisten an D. J. Molless Geschichte enttäuscht?

Die Geschichte läuft so verhersehbar ab, dass die einzige Spannung ist, ob denn mal was Überasschendes passiert. Die apokalyptische Stimmung ist so bleiern, wie die Geschichte selbst. Die Charaktere bleiben flach und diffus, Der Marine-Soldat als Held ist unbestechlich und fast Supermann. Und dann das Ende - als wenn das Band abgeschnitten wurde

Wie hat Ihnen Michael Hansonis als Sprecher gefallen? Warum?

Der einzige Grund, das Buch zu Ende zuhören. Die Stimme und Erzählweise hielt mich gebannt.

12 von 15 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Michael
  • Scheßlitz, Deutschland
  • 11.02.2015

Tolle Geschichte aber der falsche Titel

Die Geschichte hört sich sehr angenehm und ich kann die Aussagen einige Rezessenten nicht nachvollziehen. Allerdings wage ich zu behaupten, dass es sich bei den Antagonisten der Geschichte nicht um Zombies handelt sondern um Menschen die durch einen Virus wahnsinnig geworden sind.

Untermauert wird dies durch die Tatsache, dass sie sehr wohl an schweren Verletzungen sterben können. Dies geschieht z.B. beim ersten Zusammentreffen des Hauptakteurs mit einer Infizierten. Diese "stirbt" aufgrund des massiven Blutverlustes nach einiger Zeit und nicht augrund der allseits bekannten Verletzungen von Gehirn oder Nervensystem.

Ausserdem lautet der Originaltitel frei übersetzt: Die Übriggebliebenen

Nichtsdestotrotz ist das Hörbuch empfehlenswert und ich warte gespannt auf den nächsten Teil.

4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannung Pur

Absolut fesselndes Hörbuch mit toller Story. Immer wieder Wendungen die man nie erwarten würde. Freue mich riesig auf Teil 2.

4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Die Einsamkeit des Todes - Teil 1

Survival Trip mit " Fahr zur Hölle Rucksack" in einer Welt voller Gefahren, verursacht durch Untote und marodierender Banden.
Ein Roadmovie durch eine postapokalyptische Welt. Wer hier etwas Neues in Sachen Zombiegeschichte sucht wird möglicherweise enttäuscht werden. Man könnte sogar sagen, dass alles schon mal gelesen bzw. gehört zu haben, aber für Fans des Genre hat diese Geschichte mir 9 spannende Stunden beschert.
Im Anschluss an den ersten Teil gibt es eine passende Bonuserzählung von über 2h.
Ich persönlich freue mich auf den nächsten Teil.

16 von 22 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Nicht sehr interessant

Leider ist das Hörbuch nicht so gut, ich finde einige Stellen enttäuschend und dachte mir, so würde sich niemand verhalten.

Davor das Tagebuch der Apokalypse 1 - 3 gehört und das war wirklich spannend und gut. Leider kommt dieses Hörbuch nicht ran.

Desweitern habe ich gelesen das die Serie wohl nicht weiter geführt wird. Story ohne Ende, das schlimmste was passieren kann.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Grottenschlecht

Die Geschichte und Idee ist noch brauchbar an sich, aber:

Der Held muss wohl der dämmlichste Special Force typ der staaten sein
Der Sprecher ist moniton
es gibt keine unterschiedliche Stimmen, oder fast nicht, den helden kann man erkennen, der rest klingt alles gleich
es ist sehr langatment, ab und zu kommt spannung auf, ebt aber genauso schnell wieder ab

Wer Day by Day oder Tagebuch einer Apokalypse gehört bzw gelesen hat, kann dieses langweilige monotone hörbuch nicht gut finden. Besser was anderes kaufen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Eigentlich super...

Die Geschichte hat kleine neue Ansätze, mischt verschiedene Aspekte. Die Stimme ist zwar gewöhnungsbedürftig, aber wer den Sprecher von den "The Walking Dead" Romanen kennt, kommt schnell rein. Das Bonusmaterial reißt die Wertung nach oben, weil es einen Nebenaspekt vermuten lässt. Mir gefällt's!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannend trotz einiger Längen

Obwohl der Sprecher stellenweise etwas monoton rüberkommt, tut das seiner Leistung kaum Abbruch und der Geschichte garnicht.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

👍👍👍

kann ich nur empfehlen, sehr spannend und fesselnd! Das erste mal da ich mitgefiebert habe😮😮👍Sehr empfehlenswert!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich