Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Business Buch des Jahres (Financial Times).

    Ein kraftvolles und provokantes Plädoyer für Veränderung!

    Unsere Welt ist von Männern für Männer gemacht und tendiert dazu, die Hälfte der Bevölkerung zu ignorieren. Und Frauen zahlen einen enormen Preis für diese Tendenz.

    Frauen, die in Nagelstudios, Fabriken für Autoplastik oder an vielen anderen gefährlichen Arbeitsplätzen tätig sind, gehören zu den verletzlichsten, machtlosesten Arbeiterinnen überhaupt. Frauen sind überhaupt nicht bedarfsgerecht mit Toiletten versorgt. Eine von drei Frauen hat keinen Zugang zu sicheren Toiletten. Herzinfarkte von Frauen können sich nicht nur anders manifestieren, sondern sogar in mechanischer Hinsicht von denen der Männer unterscheiden. Die bisher existierenden Diagnosetechniken könnten deshalb für weibliche Herzen ungeeignet sein.

    Und es gibt noch viele weitere solcher Beispiele, die in diesem Hörbuch behandelt werden.

    Die Journalistin und Bestsellerautorin Caroline Criado-Perez untersucht die schockierende Ursache für die Ungleichheit der Geschlechter, indem sie sich mit dem Leben von Frauen zu Hause, am Arbeitsplatz, auf dem öffentlichen Platz, in der Arztpraxis und vielem mehr befasst. Unsichtbare Frauen basiert auf Hunderten von Studien in den USA, Großbritannien und auf der ganzen Welt, und wurde mit Energie, Witz und funkelnder Intelligenz verfasst.

    Kraftvoll und provokant plädiert Criado-Perez für einen Wandel des heutigen Systems und lässt uns die Welt mit neuen Augen sehen.

    In diesem Hörbuch erfahren wir:

    • warum selbst in unserer hochrationalen Welt - Frauen noch immer das andere Geschlecht sind;
    • warum Männer nur einen Bruchteil der unbezahlten Arbeit leisten, die von Frauen erledigt wird;
    • warum Krankheiten, die Frauen betreffen, abgewimmelt, für unglaubwürdig erklärt und ignoriert werden;
    • warum es notwendig ist, die geschlechtsbezogene Datenlücke zu schließen;
    • warum wir eine Welt, die für alle funktionieren soll, nicht ohne Frauen entwerfen können.

    Caroline Criado Perez, 1984 geboren, ist Autorin und Rundfunkjournalistin. Sie publiziert u.a. im New Statesman und im Guardian und hält regelmäßig Vorträge. Als eine der international bedeutendsten feministischen Aktivistinnen ihrer Zeit wurde Criado Perez mehrfach mit Preisen ausgezeichnet. 2013 wurde Caroline Criado Perez zum Human Rights Campaigner of the Year ernannt. Seit 2015 ist sie Officer of the Order of the British Empire (OBE). 

    Die Originalausgabe erschien unter dem Titel: Invisible Women: Data Bias in a World Designed for Men.

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2019 / 2020 Caroline Criado-Perez / btb Verlag München, ein Unternehmen der Verlagsgruppe Random House GmbH, München. Übersetzung von Stephanie Singh (P)2021 ABP Verlag

    Kritikerstimmen

    Dieses Buch ist ein Wendepunkt.
    -- Agnes Striegan, Süddeutsche Zeitung

    Akribisch recherchiertes Pamphlet für eine weibliche Welt.
    -- Brigitte Woman

    Es geht um vermeintlich banale Dinge, die jedoch Frauen auf der ganzen Welt benachteiligen: etwa das Fehlen von sicheren Herden in Küchen, der mangelnde Zugang zu Toiletten, die Temperatur in Büroräumen, die Erprobung von Medikamenten vorwiegend an Männern. Das Buch von Caroline Criado-Perez enthält viele Daten und ist gleichwohl ein Pageturner.
    -- Aus der Jurybegründung zum NDR Kultur Sachbuchpreis 2020

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Autors

    Das sagen andere Hörer zu Unsichtbare Frauen

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      74
    • 4 Sterne
      15
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      2
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      57
    • 4 Sterne
      13
    • 3 Sterne
      9
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      2
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      65
    • 4 Sterne
      12
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Darstellung unerhörter männlicher Verblendung

    Statistiken zeigen Datenlücken männlich dominierter Datenerfassungen. Eine Aneinanderreihung von Zahlenkolonnen, die leider eher schwergängig rüberkommt

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Hoffentlich lesen es auch ganz viele Männer!

    Ein Muss für Jeden
    Ich habe dieses Buch bereits in Papierform gelesen. Ein Sachbuch halt, da blättert man nach Bedarf; dachte ich. Aber nein, ich habe es verschlungen! Viele Fremdwörter musste ich nachschlagen und einige Sachverhalte musste ich googlen. Da ich es dauernd verleihe habe ich mir jetzt das Hörbuch gegönnt, jetzt da es auf deutsch zu hören ist.
    Das Buch hat mir in vielerlei Hinsicht die Augen geöffnet, nicht nur hinsichtlich der Genderfragen...
    Die Sprecherin hat eine sehr angenehme Stimme und liest wunderbar

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Schwergängig. Monoton statisch gelesen.

    Schwergängig monoton aneinander gereihte Fakten. Spaß hat es mir nicht gemacht dieses Hörbuch zu hören, trotzdem sind das Fakten die eigentlich jeder mal gehört haben sollte. Mann und Frau.

    Mit etwas widerwillen zuende gehört.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Kein anderes Buch hat mir mehr die Augen geöffnet

    Unglaublich viele gut recherchierte Fakten zur modernen Ungleichbehandlung durch den Gender Data Gap. Chapeau!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Siri hätte es besser gemacht.

    Ich weiß, dass ein Sachbuch nicht emotional gelesen werden kann. Aber stellenweise hört sich das Ganze so an, wie die Readingfunktion auf dem Rechner.
    Schade, denn man hört so bei dem wichtigen Thema weniger gerne zu.
    Ich empfehle dringend das Printformat/ die ebook Version des Buches.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Großartig und umfangreich

    Dieses Buch sollte für alle Schülerinnen und Schüler weiterführenden Schulen eine Pflichtlektüre sein. Das Fehlen von Daten über die Benachteiligung von Frauen ist ein grundsätzliches Problem, welches die Herrschaft des Patriarchat sichert. Ein solches Buch kann den Schleier der Unwissenheit und Ignoranz vertreiben, jedenfalls hoffe ich das!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • EKK
    • 25.05.2021

    Für Männer empfohlen

    Dieses Buch sollte vor allem auch von Männern gehört oder gelesen werden, damit ihnen bewusst wird, was sie oft nicht sehen, eben weil es sie nicht direkt betrifft. Die vielen erwähnten Statistiken werden helfen, dass sie einige Probleme ernster nehmen, die sie vorher vielleicht als reines "Frauenproblem" abgetan haben.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wirklich wichtig

    Auch wenn es schlechte Laune macht. Es sollte Pflichtlektüre für Heranwachsende und Entscheider sein

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Viele Fakten die erschüttern aber zu Recht

    Ich habe länger gebraucht dieses Hörbuch zu hören , finde es schön, dass es dafür so toll untergliedert ist. Es bleibt faktisch und neutral und die Kernaussagen ist hängen geblieben: wir haben alle etwas davon, wenn die Rechte der Frauen besser vertreten werden. Es geht demnach auch Männern besser und daher finde ich dieses Buch/Audiobook empfehlenswert für Jede/n!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Großartig

    Ein unglaublich wichtiges und eindrücklich geschriebenes Buch, das jetzt schon Klassikerqualitäten hat. Ich habe mir seitenweise Notizen gemacht.