Regulärer Preis: 24,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

New York City, zwei Uhr nachts. Jack Reacher sitzt in der U-Bahn. Neben ihm befinden sich noch fünf weitere Personen im Abteil. Eine Frau erregt Reachers Aufmerksamkeit. Minutenlang beobachtet er sie genau - und ist sich sicher, eine Selbstmordattentäterin vor sich zu haben. Doch dann geschieht etwas Unerwartetes, und Reacher selbst gerät ins Kreuzfeuer.
©2012 Blanvalet (P)2012 Random House Audio

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    187
  • 4 Sterne
    130
  • 3 Sterne
    43
  • 2 Sterne
    12
  • 1 Stern
    7

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    171
  • 4 Sterne
    86
  • 3 Sterne
    28
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    2

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    145
  • 4 Sterne
    96
  • 3 Sterne
    35
  • 2 Sterne
    11
  • 1 Stern
    5
Sortieren nach:
  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Petra
  • Unna, Deutschland
  • 20.01.2013

Nicht gut gelesen!

Das Buch (als Buch und nicht als Hörbuch) wurde mir empfohlen, daher habe ich es mir als Hörbuch gekauft - aber leider ist der Sprecher sehr gewöhnungsbedürftig. Habe nach 2 Stunden Qual das Hören abgebrochen. Nicht mein Fall!

6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars

Lieber nicht

Jack Reacher, Ex-Militär und nun eine Art lonesome cowboy, erlebt, wie eine Frau, die er zunächst für eine Selbstmordattentäterin hält, sich das Leben nimmt. Was vielversprechend beginnt, entpuppt sich als extrem lahme Story, die durch die schlechte Übersetzung aus dem Englischen nur noch mehr leidet. Einen epileptischen Anfall nennt man im Deutschen nicht "Episode" und der Begriff "Blitzattacke" ist dem gemeinen Deutschen auch nicht geläufig. Dieser Art Fehlschläge gibt es einige, über die man einfach stolpern muss. Darüber hinaus passieren Reacher in der Folge vollkommen unrealistische Dinge, wobei er die meiste Zeit in einem Diner sitzt, Kaffee trinkt und spekuliert, was denn wohl geschehen sein könnte. Ob es als Mission-Impossible-Verschnitt auf der Leinwand taugt, ist zu bezweifeln, fest steht aber, dass man zumindest die hier angebotene deutsche Übersetzung nur schwer ertragen kann. Frank Schaff gibt sich alle Mühe, doch auch ein passabler Vorleser vermag aus dieser Geschichte nichts wirklich besseres zu machen.

6 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

leider ein eher schwächere Jack Reacher Roman.

sehr viele Wegbeschreibungen und Details, die unendlich öde sind. Gegen Ende nimmt er ein wenig Fahrt auf, aber ansonsten mit einer der schwächsten Reacher Romane.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars

Cool

Ich brauchte eine Zeit um mich an die kurzen abgehackten Sätze zu gewöhnen, aber nach einiger Zeit findet man Jack Reacher doch irgendwie cool und die gesamte Geschichte spannend.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Super spannend!!!

Alles was ein Jack Reacher Hörbuch braucht, nie langweilig!!! Sehr sehr spannend bis zur letzten Minute.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Viel besser als Outlaw

Wesentlicher Fortschritt in der Spannung. Spannend von Anfang bis Ende.
Jack Reacher ist als Figur einfach lässig, wenn auch unrealistisch

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Großartig!!!

Was hat Ihnen am allerbesten an Underground (Jack Reacher) gefallen?

Super Geschichte, perfekter Sprecher, Spannend von Anfang bis Ende!

Welches andere Buch würden Sie mit Underground (Jack Reacher) vergleichen? Warum?

die restlichen Jack Reacher Bücher

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Spannend & Action geladen

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

cool cooler reacher

In alter Reacher-Manier spannend trocken ohne tam tam, alles was ein guter Thriller braucht. Für meinen Geschmack ein wenig zu viel Einzelheiten in der Beschreibung zu Waffen, aber Einzelheiten sind eben Reachers Passion, also nur schlüssig

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Dennis
  • Algermissen, Deutschland
  • 22.11.2012

Kann man sich anhören

Ich bin ein großer Fan von Lee Child. Er ist ein sehr intelligenter und phantasiereicher Mensch und hat mir schon viele schöne Stunden geschenkt.

Jack Reacher ist eine coole Socke, wogegen ich überhaupt nichts einzuwenden habe. Das Problem ist eher der Sprecher. Frank Schaff hat eine passende Stimme für die Rolle aber leider haben alle Charaktere des Buches nun mal nur diese eine Stimme, was schon recht störend ist. Gerade bei rasch aufeinander folgenden Dialogen, wovon es in der Story einige gibt.

Die Story ist unterhaltsam und könnte gut mit Jason Statham als Protagonist verfilmt werden. Das würde gut passen.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Gut!

Zugegeben, ich bin Jack Reacher Fan...
Gute und spannende Story. Wurde keine Sekunde langweilig.

Ich kann's nur empfehlen.

0 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich