Jetzt kostenlos testen

  • Überlebt, ...wenn auch nur ganz knapp!

  • 10 Jahre mit dem Taxi unterwegs
  • Geschrieben von: Rainer Lange
  • Gesprochen von: Armin Garske
  • Spieldauer: 5 Std. und 39 Min.
  • Ungekürztes Hörbuch
  • Kategorien: Biografien & Erinnerungen
  • 4,0 out of 5 stars (3 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Schon seit früher Kindheit zählte für mich das Autofahren zu den faszinierendsten und erotischsten Dingen überhaupt. So kam für mich eigentlich nur das Taxifahren infrage, um dieser Sehnsucht auch dauerhaft nachkommen zu können - trotz aller Warnungen meines Vaters!

    Hinzu kam noch das unbändige Verlangen, außergewöhnliche Dinge erleben zu wollen. Und beides konnte ich jetzt doch ganz hervorragend miteinander verbinden. Was ich während dieser Tätigkeit als Taxifahrer so alles erleben konnte, hat mich in der Rückschau, noch Jahrzehnte später, so manches Mal fast ungläubig staunen lassen. Hätte ich es alles nicht selbst erlebt, so würde ich wohl meine Schwierigkeiten haben, dies alles glauben zu können.

    Fast jeden Tag diese aufregenden Dinge zu erleben, die mir dort begegnet sind, kam förmlich einem Dauertrip gleich. Vielleicht habe ich aber auch Situationen solcher Art angezogen. Jedenfalls verfolgten sie mich immer auf Schritt und Tritt. Ohne Netz und doppelten Boden und mit vollem Risiko zu leben, fand ich schon von jeher ungleich spannender, als die langweilige Vorgehensweise, immer alles abzusichern und ständig Garantien einzufordern.

    ©2021 Rainer Lange (P)2021 Rainer Lange

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Sprechers

    Das sagen andere Hörer zu Überlebt, ...wenn auch nur ganz knapp!

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      2
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 3.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      2
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      2
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannende Zeiten

    Ich schreibe eigentlich keine Rezensionen, weil ich es für schwierig halte, anderen Menschen eigene Empfindungen zu vermitteln. Außerdem denke ich, dass immer der eigene Hintergrund, die eigene Lebenserfahrung, die Sichtweise auf bestimmte Sachverhalte beeinflusst. Da ich allerdings selbst eine zeitlang mit dem Taxigewerbe zu tun hatte, nutzte ich jetzt die bequeme Möglichkeit, mir hierüber etwas vorlesen zu lassen, deshalb die Entscheidung für das vorliegende Hörbuch. Und ich bin beeindruckt, sowohl von den Geschichten als auch von dem Sprecher. Die Stories sind m. E. absolut authentisch und entsprechen dem, was ich über dieses Gewerbe an Erfahrungen gesammelt habe. Der Sprecher schafft es, die Eindrücke der Ereignisse lebendig zu vermitteln und nimmt einen mit ins Taxi - oder auf den Kiez. Im Gegensatz zum Rezensenten Gregor finde ich die Stimme absolut angenehm und den Vortrag den vielfältigen, gut gewählten Themen, von Kindheit des Autors bis zu seinem Unternehmertum, angemessen. Ich gehe aber nach Gregors Vortrag davon aus, dass er das Buch als solches überhaupt nicht gehört, sondern lediglich in die Hörprobe reingehört hat. Diese mag wirklich etwas langweilig bzw "monoton" erscheinen, was wiederum der sehr sachlichen Darstellung dieses dort besprochenen sehr sachlichen Themas entspricht. Ein Didi Hallervorden wäre hier fehl am Platze, aber wenn Gregor sowas erwartet, muss er eben ins Theater gehen. Ich jedenfalls habe, nachdem ich zuerst das Hörbuch nur nebenbei laufen hatte, mich nach ca. fünf Minuten bequem in den Sessel gesetzt und aufmerksam und interessiert zugehört. Empfehlung.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars

    Sehr langweilig und ermüdend

    Ich habe gestern angefangen dieses Horbach zu hören. Aber schon nach kurzer Zeit wurde es unerträglich. Ich habe selten etwas so emotionsloses gehört. Der Sprecher hat eine so monotone Stimme das ich es nicht mehr ertragen kann. Die Geschichte ist zu dem auch eher langweilig und so kommt eins zum andren.