Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Der neue Roman von Bestsellerautorin Juli Zeh (Unterleuten).

    Dora ist mit ihrer kleinen Hündin aufs Land gezogen. Sie brauchte dringend einen Tapetenwechsel, mehr Freiheit, Raum zum Atmen. Aber ganz so idyllisch wie gedacht ist Bracken, das kleine Dorf im brandenburgischen Nirgendwo, nicht. In Doras Haus gibt es noch keine Möbel, der Garten gleicht einer Wildnis, und die Busverbindung in die Kreisstadt ist ein Witz. Vor allem aber verbirgt sich hinter der hohen Gartenmauer ein Nachbar, der mit kahlrasiertem Kopf und rechten Sprüchen sämtlichen Vorurteilen zu entsprechen scheint.

    Geflohen vor dem Lockdown in der Großstadt muss Dora sich fragen, was sie in dieser anarchischen Leere sucht: Abstand von Robert, ihrem Freund, der ihr in seinem verbissenen Klimaaktivismus immer fremder wird? Zuflucht wegen der inneren Unruhe, die sie nachts nicht mehr schlafen lässt? Antwort auf die Frage, wann die Welt eigentlich so durcheinandergeraten ist? Während Dora noch versucht, die eigenen Gedanken und Dämonen in Schach zu halten, geschehen in ihrer unmittelbaren Nähe Dinge, mit denen sie nicht rechnen konnte. Ihr zeigen sich Menschen, die in kein Raster passen, ihre Vorstellungen und ihr bisheriges Leben aufs Massivste herausfordern und sie etwas erfahren lassen, von dem sie niemals gedacht hätte, dass sie es sucht.

    Juli Zehs neuer Roman erzählt von unserer unmittelbarsten Gegenwart, von unseren Befangenheiten, Schwächen und Ängsten, und er erzählt von unseren Stärken, die zum Vorschein kommen, wenn wir uns trauen, Menschen zu sein.

    ©2021 Luchterhand Verlag (P)2021 der Hörverlag

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Autors

    Das sagen andere Hörer zu Über Menschen

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      3.451
    • 4 Sterne
      520
    • 3 Sterne
      144
    • 2 Sterne
      40
    • 1 Stern
      32
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      3.321
    • 4 Sterne
      423
    • 3 Sterne
      88
    • 2 Sterne
      10
    • 1 Stern
      11
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      3.035
    • 4 Sterne
      560
    • 3 Sterne
      151
    • 2 Sterne
      54
    • 1 Stern
      46

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr gelungen!!!!

    Das mit Abstand am besten gelesene Hörbuch das ich seit langem gehört habe - und ich höre viele.
    Juli Zeh ist in diesem Buch ungewohnt gnädig und mitleidsvoll mit ihren Figuren ohne kitschig zu werden.
    Da geht sie in anderen Büchern härter mit ihnen ins Gericht.
    Es ist vom gesamten Handlungsablauf sicher nicht das vielschichtigste und spannendste aber sie formuliert hier Gedanken und Überlegungen so treffend und differenziert die mir bislang eher wirr durch den Kopf huschten.
    Allein dafür vielen Dank.

    118 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Furchtbare Story

    Ich habe mich noch nie so sehr gelangweilt. Grauenhafte Geschichte, ganz schlecht. Hab es nicht zu Ende hören können. Schade ums Geld.

    88 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Einfach nur Langweilig

    Ich habe bis zu Kapitel 7 tapfer durchgehalten. Das ist mit grossen Abstand das langweiligste Hörbuch das je an meine Ohren gedrungen ist. Ich habe mich zwischenzeitlich auch immer wieder gefragt um was es hier nun wirklich geht. Z. B. Viel zu detailliert immer wieder die politische Färbung der Lanbevölkerung beschrieben. Generell extrem detailverliebt erzählt. So langatmig. Von mir leider keine Kaufempfehlung. An der Sprecherin lag es nicht.

    66 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Juli Zeh at her best

    Was für ein kluges, berührendes Buch über die Fragen unserer Zeit. Juli Zeh ist großartig. Auch sehr gut gelesen von Anna Schudt.

    59 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Danke!

    Danke für dieses Buch!
    Ich habe jede Minute gespannt gelauscht und festgestellt- ich brauchte es!
    Liebe Autorin- dir ist ein wundervolles Werk gelungen- liebe Stimme-Du hast dieses Buch lebendig gemacht und gefühlvoll erzählt!
    Danke dafür!

    51 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Wer von Unter Leuten noch nicht Datteln ist...

    Das Setting ist ähnlich: Ein abgelegenen Dorf in Brandenburg, eine Protagonistin, die ihren Problemen in Berlin den Rücken entfliehen will, indem sie ein altes Haus in der Provinz kauft und sich den neuen Herausforderungen dieses irritierenden Mikrokosmos gegenüber gestellt sieht. Neu sind die gesellschaftlichen Themen: Rechte Gesinnung und Corona. - Ich habe auch hier geliebt, wie man als Hörer zunächst in sicherer Distanz und klarer Haltung wiegt und dann allmöhlich, aber unausweichlch, wie die Protagonistin aus der Stadt, in den Sog der Widersprüchlichkeit von Menschen und dem (alltäglichen) Leben hineingezogen wird. - Juli Zeh - mach weiter!

    15 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Enttäuschend!

    Nach Unterleuten habe ich mich sehr auf dieses Buch gefreut und habe mich sehr geärgert. Die Figuren sind total überzeichnet, die Corona Pandemie wird nur aus einem Blickwinkel dargestellt. Es hätte viele Ansätze für eine differenzierter Darstellung gegeben, leider wurden sie nicht ergriffen. Das ganze Geschehen steht unter der Angst vor einer Gesundheitsdiktatur. Es wird nicht einmal erwähnt, dass es durch die Pandemie auch Tote gegeben hat oder überlastetes Pflegepersonal. Teilweise habe ich mich gefragt ob wir die gleiche Zeit erlebt haben. Menschenleere Straßen und Abstandsmesser habe ich jedenfalls nicht gesehen! Insgesamt eher ärgerlich!

    13 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Eines der besten Bücher

    Dieses Buch hat mich wirklich beeindruckt und berührt!
    Meine Güte. Ich habe selten ein Buch gehört mit so viel Tiefgang!

    12 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Achterbahn der Emotionen

    Begonnen und nicht mehr weg gelegt! Schon lange nicht mehr so gern gelesen. Eingetaucht in die Leben der anderen, als wäre man Teil und hätte die Dinge selbst erlebt. Eine Achterbahn der Emotionen, voller Wortwitz, grossartigen Bildern, Humor, Tragik und mannigfaltigen Facetten menschlichen Alltags. Danke dafür.

    11 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • DEK
    • 18.04.2021

    Grandios gelungen

    Ein sehr gelungenes Werk. Gratulation an Juli Zeh. Und wunderbar gesprochen von Anna Schudt. Absolute Hörempfehlung!
    Ich höre gleich noch einmal von vorne ...

    11 Leute fanden das hilfreich