Jetzt kostenlos testen

Triumph und Fall

Sprecher: Richard Barenberg
Spieldauer: 23 Std. und 20 Min.
4.5 out of 5 stars (704 Bewertungen)
Regulärer Preis: 29,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Im Londoner East End verkauft der junge Charlie Trumper Obst und Gemüse auf der Straße. In sehr ärmlichen Verhältnissen lebend, träumt er davon, einmal das größte Kaufhaus der Welt zu besitzen. Aber die Zeiten sind hart, und der Erste Weltkrieg reißt Charlie zunächst aus seinen Träumen. Doch auch die schlimmsten Feinde und Tragödien können ihn nicht aufhalten... Nach der Kain und Abel-Trilogie leiht Richard Barenberg auch "Triumph und Fall" wieder seine warme und charismatische Stimme.

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2018 Heyne HC. Übersetzung von Lore Strassl (P)2018 Random House Audio

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Sprechers

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    538
  • 4 Sterne
    123
  • 3 Sterne
    30
  • 2 Sterne
    6
  • 1 Stern
    7

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    560
  • 4 Sterne
    80
  • 3 Sterne
    17
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    2

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    468
  • 4 Sterne
    126
  • 3 Sterne
    48
  • 2 Sterne
    12
  • 1 Stern
    8
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Ute
  • Heppenheim, Deutschland
  • 21.01.2019

Jeffrey Archer ist einfach zuverlässig

Hach, ich liebe einfach Jeffrey Archers Zuverlässigkeit. Denn auch Triumph und Fall zeichnet sich wieder dadurch aus, dass sich ein Junge aus ärmlichen Verhältnissen ganz nach oben kämpft. Zwischenzeitlich fand ich dieses vorhersehbare Schema in seinen Romanen zwar schon etwas nervig, doch ihm fallen immer wieder gänzlich neue Szenarien und Umfelder ein, so dass seine Geschichten letztendlich doch immer ganz verschieden sind. Und vor allem eines: Immer, wirklich immer äußerst kurzweilig, spannend und hörenswert.

Auch versteht es Archer ganz hervorragend, die unterschiedlichsten Charaktere ausgesprochen lebensecht zu beschreiben. Schnell hat man als Hörer immer seine Lieblinge und natürlich auch Feinde. Man zittert und bibbert mit dem Protagonisten mit und durchlebt und durchleidet quasi selbst all die geschilderten Situationen.

Auch hier wird an triumphalen Situationen nicht gegeizt, doch natürlich gibt es auch verdammt harte Rückschläge. Diese abwechslungsreichen Szenen sorgen natürlich für viel Schnelligkeit in der Story. Es kommt eigentlich nie ein Moment der Langeweile auf, da ständig etwas passiert.

Triumph und Fall ist für diese Geschichte ein wirklich sehr passender Titel. Besonders hervorheben möchte ich auch noch das wunderschöne Ende. Ich war wirklich gerührt.

Richard Barenberg kann ich natürlich wieder nur in höchsten Tönen loben. Er war wieder bombastisch gut.

39 von 40 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Andrea
  • Völkermarkt, Österreich
  • 18.01.2019

DER AUFSTIEG

Wie es der Zufall manchmal so will.... Zur Zeit lese ich "Der Aufstieg" ein Roman von Jeffrey Archer aus früheren Zeiten, gefunden in einem Antiquariat. Gerade beginne ich mit dem Hörbuch und was höre ich? Das, was ich seit Wochen lese, nur der Titel hat sich geändert.
Trotzdem eine sehr gute Geschichte, wie alles von Archer. Mir fehlt zwar etwas die Stimme von Erich Räuker, Archer und Räuker gehören einfach zusammen, aber Richard Barenberg ist auch ein toller Sprecher.
Sehr empfehlenswert und spannend!

17 von 18 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ein Hörbuch mit Suchtfaktor

Dieses Hörbuch kann ich jedem empfehlen. Interessant sind die unterschiedlichen Sichtweisen der handelnden Personen. Gut beschrieben ist auch der Wandel und die Geschäftsgebaren der Kriegs- und Nachkriegsgeneration.
Ich habe jede Minute genossen und konnte das Hörbuch selbst beim Kochen nicht weglegen. Die Spannung zieht sich durch sämtliche Stunden.
Fünf Sterne für alle Kategorien besonders auch für den Sprecher.

7 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • C.
  • 29.01.2019

Eine tolle Geschichte!

Ich liebe solche Familiensagas ohnehin und so war es eigentlich klar, dass eine weitere solche Geschichte von Jeffrey Archer, wieder eine Punktlandung hinlegt. Schade, dass es nur noch so wenige Unternehmer gibt, die so an ihre Sache glauben.
Sicher hat die Story einige logische Lücken, aber das verzeihe ich ihr ☺️
Tolle Unterhaltung, tolle Geschichte und absolut emphehlenswert!!

6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Genial

Spannung von Anfang bis zum Ende. Tolle Story, konnte mich nur schwer von der Geschichte lösen. Die Geschichte spielt in einem relativ langen Zeitraum. Kann ich nur empfehlen.

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Archer at his best.

Auch wenn man meint das eine oder das andere schon mal gehört zu haben, wenn man Archer mag mag man auch dieses Hörbuch. Danke für 23 kurzweilige Stunden.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars
  • Zacharias
  • Darmstadt, Deutschland
  • 29.01.2019

Endet abrupt, ohne ....

War eine spannende und schöne Geschichte. Aber es wurden sehr wichtige Details einfach "vergessen". Zum Beispiel die Gefühle, wenn der einzige Sohn stirbt. Kein Wort darüber! Oder das Ende der Geschichte, plötzlich ohne auch nur mit einem Wort auf den anstehenden Gerichtsprozess mit dem Erbe für Kathi einzugehen. Nix! Einfach: Auf Wiederhören bei Audible :-(

6 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Wie jedes andere Buch von Archer - nur schlimmer

Ich habe bereits einige Bücher von Archer gehört, und auch in diesem wird wieder sein Hauptstilmittel verwendet: Das Wiedererzählen der gleichen Geschichten aus verschiedenen Blickwinkeln. Nur wird es hier immens übertrieben. Die Hauptfigur, seine Frau, seine Erzrivalin, sein Kollege, sein Sohn usw. erzählen teilweise sehr ähnliche Varianten mit wenig bis keinem Erkenntnisgewinn.

Auch die Story an sich ist vom Plot sehr ähnlich zu früheren Werken. Wieder gibt es einen zeitlich begrenzten Rahmen um ein Ereignis abzuwehren, wieder gibt es Probleme mit dem Flugzeug dabei u.ä.

Das Buch an sich ist nicht schlecht, der Sprecher macht das auch ganz gut, aber ein weiteres Archer Buch werde ich mir dank der künstlichen Langatmigkeit nicht antun.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Sehr langatmig und langweilig

Die Geschichte fängt gut an und die Scene im England des 19. Jahrhunderts wird gut beschrieben. Dann kommen aber immer mehr Personen ins Spiel, die die Geschichte aus eigener Perspektive erzählen, so dass man irgendwann den Überblick verliert und gar nicht mehr weiß, welcher Person man eigentlich gegenüber steht.
Mir hat die Geschichte nicht gefallen und ich habe in der Hälfte aufgehört. Aber dem Sprecherzuzuhören ist sehr angenehm.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Müder Abklatsch von Kain und Abel

Alles schon da gewesen....nun gut, diesmal spielt die Geschichte in London...und die Protagonisten heißen anders....das war‘s dann aber auch schon....

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich