Jetzt kostenlos testen

Too late

Spieldauer: 14 Std. und 3 Min.
4.5 out of 5 stars (116 Bewertungen)
Regulärer Preis: 24,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Sloan würde durch die Hölle gehen für die Menschen, die sie liebt. Und sie tut es, Tag für Tag...

Die Hölle, nichts anderes ist die Beziehung der Anfang zwanzigjährigen Sloan zu dem durch und durch korrupten Asa Jackson - zumindest ist sie das inzwischen. Sosehr sie anfangs in Asa verliebt war, sosehr leidet Sloan inzwischen unter seiner Skrupellosigkeit, seinen illegalen Machenschaften, seinem exzessiven Drogenkonsum, den ewigen Partys in ihrem Haus - vor allem aber unter seinem rohen, besitzergreifenden, unersättlichen Wesen und der allzeit bereiten Verfügbarkeit, die sie, Sloan, ihm gegenüber rund um die Uhr zeigen muss und die dafür sorgt, dass sie Nacht für Nacht kaum ein Auge zubekommt. Gäbe es nicht ihren behinderten Bruder, den Asa finanziell unterstützt (natürlich nur, um sie abhängig von ihm zu halten), wäre sie von heute auf morgen auf und davon.

Für Asa wiederum ist Sloan das Beste, das ihm jemals passiert ist - im Grunde genommen sogar das einzig Gute. Sloan ist seine einzige Liebe, eine wahre Obsession, seine allergrößte Leidenschaft, und Asa ist davon überzeugt, dass es sich umgekehrt genauso verhält. Und so hält er sich Sloan ebenso gefügig wie seine geschäftlichen Handlanger und übt über sie dieselbe absolute Kontrolle aus. Und ganz klar - er wird alles dafür tun, damit das auch so bleibt und Sloan sich kein Jota von ihm entfernt.

Doch dann taucht Carter auf - offiziell ein neuer Mitarbeiter in Asas Drogenring, inoffiziell ein Undercover-Cop, der mithelfen soll, Asa auffliegen zu lassen. Das Problem: Carter verliebt sich Hals über Kopf in Sloan - und umgekehrt. Das aber ist hochgefährlich, denn wenn Asa von dem erfährt, was sich zwischen ihr und  Carter abspielt, ist ihm alles zuzutrauen ...
 

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2019 dtv Verlagsgesellschaft. Übersetzung von Katarina Ganslandt (P)2019 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    66
  • 4 Sterne
    29
  • 3 Sterne
    13
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    3

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    86
  • 4 Sterne
    19
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    56
  • 4 Sterne
    26
  • 3 Sterne
    14
  • 2 Sterne
    7
  • 1 Stern
    5
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

empfehlenswert!

sehr schönes (hör) Buch! Liebe, Spannung, Krimi, Gefühl!
man kann sich sehr gut in das Geschehen hinein versetzen!
sehr schön finde ich das die drei Hauptpersonen unterschiedlicher Stimmen bekommen haben, das macht es einem angenehm!

6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

hat sich gelohnt

wirklich eine interessante Geschichte, und spannend bis zur letzten Minute, kann ich nur empfehlen. Daumen hoch..

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Ana
  • 03.05.2019

Werdet doch endlich mal offener!!!

Wer diese Hörbuch mit weniger als 4 Sterne bewertet, dem ist echt nicht mehr zu helfen. Mit diesem Buch zeigt C. H., dass sie eindeutig mehr kann, als Romance und sich und ihrem Stil dabei treu bleibt. Allein das Cover deutet schon an ( okay, das Cover ist schrecklich), dass diese Geschichte anders ist, und wer das nicht erkennt, liest es im Klappentext.
Wer sich mit dem Milieu schon mal beschäftigt hat, der weiß, dass die "Gossensprache" absolut zum Sprachgebrauch der jeweiligen Szene gehört. Es passt einfach zum Setting und hätte ohne dieser Ausdrucksweise sich komisch angehört.
Für mich hat C.H. gezeigt, dass sie mehr kann und deshalb feiere ich sie. 🍾❤

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Aufregendes und bewegendes Hörbuch

Mir gefiel die Art des Hörbuchs sehr gut, drei verschiedene Sprecher/-in. Zudem fand ich die Geschichte unvorhersehbar und es war oftmals anders als es schien. Absolute Empfehlung, richtig unterhaltsam von der ersten bis letzten Minute!

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • pia
  • 09.04.2019

Spannung und Gefühl

Das Hörbuch ist zu keiner Zeit langweilig, aber nichts für schwache Nerven... ich hatte die ganze Zeit das Gefühl, ich müsste mich für mein behütetes Leben bedanken.

Unfassbar viele krasse Gefühle, Leid und Liebe.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Ani
  • 15.05.2019

Ein sehr berührendes Buch

Es ist eins meiner Lieblings Bücher geworden von Colleen Hoover und kann es wirklich empfehlen. Es ist spannend aber auch sehr ergreifend was ein Mensch alles durchmacht und wie man damit lebt .

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Schockierend, aber unglaublich fesselnd!

Die Geschichte ist mir unglaublich unter die Haut gegangen. Es ist so schrecklich, wie es für Sloan keinen Ausweg zu geben scheint.. Mir war es teilweise aber etwas zu krass in Hinsicht auf Erotik und Kraftausdrücke. Würde die Geschichte auf jeden Fall erst ab 18 empfehlen.
Die verschiedenen Sprecher haben mir alle sehr gut gefallen, sie haben perfekt zu den drei Charakteren gepasst!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Prolog nach epilog?

An sich hat mir das Hörbuch wirklich gut gefallen, ich mag alles von der Autorin. Aber das der Prolog erst am Ende, nach dem epilog kam, war schade

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Es dreht sich doch nur um das Eine...

.... Ja um Sex. Tatsächlich hatte ich das Gefühl die Protagonisten, allen voran Asa denken an nichts anderes. Die Story hätte sehr viel Tiefe haben können, denn die Thematik sollte eigentlich betroffen machen: häusliche Gewalt, psychologische Störungen, Drogen... Doch leider geht alles in der Aneinanderreihung von Sexszenen unter. Der Satz: "Ich will in ihr sein" ging mir nach der Hälfte des Buches auf die Nerven. Und die Krönung des Ganzen war die "Rache" an Asa!
Ich habe bis jetzt noch kein Buch von Hoover gelesen, dachte auch eher, das sie nicht zu der Shades of Grey- Sex rettet jede miese Story- Riege gehört. Mit diesem Werk hat sie sich bei mir leider genau dort hinein gebracht.

3 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars
  • Sabbi
  • Bayern
  • 28.03.2019

Überrascht ...

Mal was ganz anderes von Colleen Hoover. Es war für mich zuerst gewöhnungsbedürftig, wusste nicht wie soll ich es einordnen, da ich diese Art von der Autorin nicht erwartet habe. Letztendlich konnte ich es nicht mehr zur Seite legen wollte nur noch wissen wie das wohl aus ausgehen mag. Was diesem Hörbuch die Krönung gegeben hat, dass die Sprecherbesetzung genial ausgewählt wurde. Dagmar Bittner als Sloan, Johann Silberstein als Carter und Erik Borner als Asa... voll Spitze.

5 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich