Regulärer Preis: 20,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

NORDIC KILLING - Frisches Blut aus Skandinavien. Eiskalte Morde für alle Fans von Kommissaren und Killern aus dem hohen Norden. Freuen Sie sich auf Schockstarre, Fjordmorde und unerhörte Top-Autoren, die wir in dieser Edition fortlaufend veröffentlichen. Dieser Titel ist in der Reihe junger skandinavischer Autoren, da die Autorin aus Malmö stammt und in Stockholm lebt. Die Handlung hingegen zieht sich durch verschiedene Orte Europas und spielt nicht in Skandinavien.

In seinem letzten Telefongespräch hatte Patrick gesagt, dass er einer entsetzlich grausamen Story auf der Spur sei. Danach hat Ally nichts mehr von ihrem Ehemann gehört. Als ein Paket mit Patricks Notizbuch bei ihr eintrifft, ahnt sie, dass etwas Schreckliches passiert sein muss. Ally hebt all ihre Ersparnisse ab und fährt nach Paris, um nach ihrem Mann zu suchen. Sie folgt seiner Spur und deckt ein Netzwerk von skrupellosen Menschenhändlern auf. Haben sie auch Patrick auf dem Gewissen?

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2013 Bastei Lübbe GmbH & Co. KG (P)2013 Audible GmbH

Kritikerstimmen

"Tödliche Hoffnung" ist ein eindringliches Krimidebüt, denn hier stehen Spannung und Sozialkritik auf Augenhöhe. Tove Alsterdal hat sich von aktuellen Fällen inspirieren lassen. Ein schwedischer Krimi über moderne Sklaverei. Viel Spaß beim atemlosen Lesen.
-- ZDF Morgenmagazin

Ein mitreißendes Debüt!
-- Der Standard

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    33
  • 4 Sterne
    32
  • 3 Sterne
    28
  • 2 Sterne
    14
  • 1 Stern
    8

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    39
  • 4 Sterne
    36
  • 3 Sterne
    20
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    3

Geschichte

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    25
  • 4 Sterne
    26
  • 3 Sterne
    31
  • 2 Sterne
    13
  • 1 Stern
    7
Sortieren nach:
  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Fehlkauf

Da die nordic-Killing Reihe mir bisher sehr gut gefallen hat, habe ich auch dieses Hörbuch gekauft und mich darauf gefreut. Es ist furchtbar langatmig geschrieben, teilweise sehr hölzerne und auch vorhersehbare Formulierungen und Sätze, die manchmal sogar Klischees bedienen. Es war deswegen sehr, sehr schwer zuzuhören, dazu kommt, dass die Geschichte überhaupt nicht spannend ist.... Wirklich sehr schade.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Anti-Kauf-Empfehlung

Trotz des aktuellen Bezuges zur gegenwärtigen Situation, dem Flüchtlingsdrama vor Lampedusa, vermochte dieses Buch nicht, mich in seinen Bann zu ziehen. Der Handlungsverlauf ist unrealistisch und konstruiert - besonders im zweiten Teil. Eine schwangere Amerikanerin zieht in einen Rachefeldzug gegen einen Schlepper- und Sklavenhändlerboss im Süden Europas. Nach "Vergeltung" von Julie Hastrup hatte ich mich auf ein zweites Buch der Serie Nordic Killing gefreut und wurde enttäuscht. Nordic war lediglich die Autorin,Tove Alsterdal, die mit "Tödliche Hoffnung" ein Buch geschrieben hat, auf das ich gut verzichten kann.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Nordic????? Killing????? aktuelle story, aber....

wenn ich nordic killing kaufe, will ich auch, dass nordic killing drin ist. kurz, ich war doch sehr erstaunt, dass die story rein gar nichts nordisches hat.
vielleicht war mein zufriedenheitsgrad deshalb nur mittelmäßig.
die geschichte an sich ist, im hinblick auf lampedusa, durchaus aktuell, jedoch schien mir das ganze ( im stil von dan brown ) doch sehr konstruiert. gerade der schluss passte nicht zum anfang und, sorry, da bin ich halt sehr eigen, möchte ich doch ein happy end!
wer was aktuelles möchte, hat spaß, wer was nordisches möchte, liegt falsch.

5 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Was ist daran Nordic Killing?

Nach dem ersten Buch aus der Nordic Killing Reihe war ich total begeistert und habe mir sozusagen 'blind' auch den zweiten Titel angetan. Ich wurde sehr enttäuscht. Ausser, dass eine Nebendarstellerin in Schweden lebt, hat das ganze Buch überhaupt nichts mit 'Nordic' zu tun. Das Thema der Geschichte ist zwar gerade sehr aktuell, aber viel zu langatmig geschrieben.

5 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Es geht so <br />

Die Sprecherin war gut. Es war ganz ok aber nicht zum zweimal hören gibt bessere

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

schade!

Was braucht dieses Hörbuch, um für Sie zu einem 4- oder 5-Sterne Hörerlebnis zu werden?

Es müsste besser geschrieben (oder übersetzt?) und vor allem besser gelesen sein. Einer der ganz, ganz seltenen Fälle, wo ich es nicht bis zum Ende durchgehalten habe, weil es mir einfach gleichgültig war, wie es weiter ging (und ich lese bzw. höre wirklich fast alles zu Ende.)

Würden Sie sich wieder etwas von Tove Alsterdal anhören?

nein.

Was mochten Sie nicht am Vortrag von Sonngard Dressler?

Alle Emotionen waren gleich laut (oder gleich flach).

Sie mochten dieses Buch nicht ... Haben Sie vielleicht irgendwelche rettenden Maßnahmen dafür?

Neu übersetzen (falls es an der Übersetzung liegt, was ich leider nicht beurteilen kann) und jemand anders lesen lassen.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Schade...

Für wen - wenn nicht gerade für Sie - ist dieses Hörbuch besser geeignet?

Das Thema ist aktueller den je aber die Geschichte ist zu langatmig! Ich schweife ab oder schlafe ein.

Was hat Sie am meisten an Tove Alsterdals Geschichte enttäuscht?

Passt einfach nicht in die Nordic Killing Reihe.

Würden Sie es noch mal mit einem anderen Hörbuch mit Sonngard Dressler versuchen?

Nein, ich werde NIE mehr ein von ihr geflüstertes Hörbuch kaufen. Ich kann diese verstellte Flüsterstimme nicht leiden.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Es zieht sich und zieht sich....

Was genau hätte man an Tödliche Hoffnung (Nordic Killing) noch verbessern können?

Man hätte es nicht unter der Nordic Killing veröffentlichen sollen, denn damit hat es inhaltlich nun gar nichts zu tun

Was hätte Tove Alsterdal anders machen müssen, damit Sie das Hörbuch mehr genossen hätten?

Kürzer, straffer, spannnder

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Ich habe das Hörbuch nicht bis zum Schluss gehört, es interessiert mich einfach nicht mehr. Es ist derartig langatmig. Unter Nordic Killing verstehe ich nun was ganz anderes. Zwar ist die Story durchaus ein brinsantes Thema aber die Umsetzung.... Nein so was langweiliges. Ich hätte gerne die Gefällt mir Garantie in Anspruch genommen, aber das Buch ist leider schon zulange in meiner Bilbliothek. Schade, absoluter Fehlkauf.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

verspricht viel....

Tolle Story, viele glaubhafte Überraschungen, aktuelles, ernsthaftes, sehr politisches Thema! Kaum möglich die Kopfhörer wieder freiwillig absetzbar - ABER: ein völlig ernüchternder, echt blöder Schluss! Leider- ganz schade!

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Das erste Hörbuch, das ich abgebrochen habe

Was genau hat Sie an Tödliche Hoffnung (Nordic Killing) enttäuscht?

Sehr enttäuschend. Hat nichts mit Nordic Killing zu tun.

Was hätte Tove Alsterdal anders machen müssen, damit Sie das Hörbuch mehr genossen hätten?

Vielleicht ein anderer Sprecher

Was mochten Sie nicht am Vortrag von Sonngard Dressler?

Den Klang der Stimme

Welche Figur würden Sie in Tödliche Hoffnung (Nordic Killing) weglassen?

Es liegt nicht an den Figuren, sondern am Vortrag.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Nichts, es ist alles gesagt

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich