Regulärer Preis: 7,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Sara Cooper ist Chefermittlerin bei der Polizei in San Diego und versucht, eine Reihe von Entführungsfällen aufzuklären. Mehrere Kinder sind verschwunden und es gibt keinerlei Spuren. Das Ganze scheint außer Kontrolle zu geraten, als eine Kinderleiche entdeckt wird. Eine nervliche Zerreißprobe beginnt, bei der immer neue Wendungen auftreten und Sara bald nicht mehr weiß, wem sie noch trauen kann und welcher Spur sie nachgehen soll. Jemand spielt ein perfides Spiel mit ihr, bei dem sie eigentlich nicht gewinnen kann...


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2012 KDP Petra Richartz (P)2014 Audible GmbH

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    84
  • 4 Sterne
    74
  • 3 Sterne
    56
  • 2 Sterne
    18
  • 1 Stern
    20

Sprecher

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    60
  • 4 Sterne
    61
  • 3 Sterne
    49
  • 2 Sterne
    28
  • 1 Stern
    38

Geschichte

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    80
  • 4 Sterne
    73
  • 3 Sterne
    45
  • 2 Sterne
    20
  • 1 Stern
    19
Sortieren nach:
  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Finger weg!

Leider ist die Geschichte völlig unausgegoren und unrealistisch. Für die Hauptperson konnte ich zu keiner Zeit einen Funken Sympathie empfinden. Spannung ist nicht aufgekommen. Und zu guter Letzt : die Sprecherin. ... Jedes Wort klingt beleidigt. Die Stimme ging mir nach einer halben Stunde ziemlich auf den Geist. Sogar die Kapitel -Ansagen klingen unaufrichtig und beleidigt. Ich will definitiv nichts mehr von ihr hören.

8 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Pendelt zwischen vorhersehbar und unrealistisch

Selten hat mich ein Hörbuch dermaßen genervt. Ich möchte inhaltlich nichts verraten, aber die ganze Geschichte, jeder nächste Schritt der Protagonisten, denen sich die Autorin scheinbar krampfhaft, für mich aber ziemlich erfolglos, bemüht hat Tiefe einzuhauchen, war einfallslos und vorhersagbar. Das allein hätte mich nicht zu einer negativen Rezension bewogen, aber gegen Ende mussten scheinbar noch all die unerwarteten Wendungen untergebracht werden, die das "große, überraschende" Finale einleiten. Eine katastrophale Aneinanderreihung einer unrealistischen und völlig hanebüchenen Situation nach der anderen, in denen ein unerzogener Fiffi an Tatorten durch die Gegend flitzt und Spuren anfiept, die die gerade abziehende und durchweg eher planlos anmutende Polizei alle übersieht - zu denen übrigens auch die Protagonistin zählt. Als Sahnehäubchen kommt zufällig gerade noch rechtzeitig STÄNDIG jemand um die Ecke und rettet in letzter Sekunde...eine nicht unübliche Strategie in Thrillern, aber hier ist dieser Kunstgriff wirklich deutlich überstrapaziert.
Nicht zuletzt fand ich die Sprecherin in weiten Teilen etwas unangenehm. Sie hat sich bemüht, den Charakteren gerecht zu werden, hat für meinen Geschmack aber oftmals zu dick aufgetragen und klang dadurch sehr gekünstelt.

Alles in Allem zogen sich Null Spannung, platte Story, uninteressante Akteure durch wie ein roter Faden, so dass es kaum überraschte, dass auch das Ende keine Glanzleistung sein konnte...

7 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Unglaubwürdig konstruiert

Die Geschichte war zusammen gebastelt und klischeehaft. Mißbrauch durch Stiefvater. Vom Vater zum Hass erzogen, vom Stiefvater zum Mißbrauch. Und Schuld an allem haben immer die anderen. Und als Kröning die Stimme der Sprecherin. Die ging wirklich gar nicht. Musste mich überwinden, das Hörbuch bis zum Ende zu hören.

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Anstrengende Stimme

Gute Storie - spannend und schnell in der Abhandlung - aber eine fürchterliche Stimme. Hört sich an als wenn sie zittert. Stellenweise wiederhohlungen im Text.

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Bewertung

Gute Nachtgeschichte... langatmig und naiv... weit weg von einem Thriller... langweilig ... Fehlkauf... furchtbar tranig... puh

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Ganz furchtbar!

Was braucht dieses Hörbuch, um für Sie zu einem 4- oder 5-Sterne Hörerlebnis zu werden?

Diese Geschichte ist eine schreckliche Aneinanderreihung von unwirklichen Szenarien. Es fehlt an echten Gefühlen und Einstellungen.

Was hätte Petra Richartz anders machen müssen, damit Sie das Hörbuch mehr genossen hätten?

Man kommt sich wie in einem schlechten Film vor, wo nichts zueinander passt. Die Hauptperson ist eine unausgegorene Figur, die man am liebsten mal richtig schütteln würde. Ich habe ständig überlegt, ob ich aufhöre zu hören und das Hörbuch zurückgebe. Eigentlich ist es eine Zumutung, dafür noch Geld zu bezahlen.

Wen hätten Sie anstatt Dana Geissler als Erzähler vorgeschlagen?

Niemanden, denn es ist unzumutbar.

Welche Emotionen hat dieses Hörbuch bei Ihnen ausgelöst? Ärger, Betroffenheit, Enttäuschung?

Wut, über dieses wirklich schlechte Buch und das ich es gekauft habe.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Nichts!

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Schreckliche Stimme

Ich habe mich wirklich schwer getan mit der Stimme der Sprecherin.
Unangenehm, künstlich und unsympathisch.
Die Geschichte ist auch nicht überzeugend

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Mist

Sprecherin unterirdisch schlecht. Geschichte ebenfalls hanebüchen.
Erzählstil langatmig, langweilig, einschläfernd. Unbedingt die Finger von diesem Hörbuch lassen.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Hab's abgebrochen...

...weil die Sprecherin so überhaupt nicht mein Fall ist. Zum Buch kann ich leider nicht viel sagen, die ersten 1,5 Stunden boten auf jeden Fall noch Potential.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars
  • PeM
  • Deutschland
  • 16.02.2017

Ich weiß nicht so recht...

Das ist eine recht wirre Geschichte, die nicht immer nachvollziehbar oder schlüssig erscheint. Manche Zusammenhänge sind nicht unmittelbar nachvollziehbar.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich