Regulärer Preis: 10,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Teil 2 der Sensations-Trilogie aus Schweden...

Jeanette Kihlbergs Ermittlungen in der Mordserie an Jungen in Stockholm werden unterbrochen, als ein ranghoher Geschäftsmann auf bestialische Weise getötet wird. Man geht von einem Racheakt aus - doch Rache wofür? Psychologin Sofia Zetterlund soll ein Täterprofil erstellen, aber dann geschehen weitere Morde.

Die Opfer haben eines gemeinsam: Sie alle waren vor fünfundzwanzig Jahren auf einem Internat in Sigtuna. Zusammen mit Victoria Bergman, die noch immer unauffindbar scheint. Während die Ermittlungen nach Dänemark führen, hat Sofia immer häufiger Bewusstseinsaussetzer...
©2011 / 2014 Erik Axl Sund / Goldmann Verlag. Übersetzung: Wibke Kuhn (P)2014 Der Hörverlag

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    206
  • 4 Sterne
    138
  • 3 Sterne
    60
  • 2 Sterne
    11
  • 1 Stern
    10

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    238
  • 4 Sterne
    103
  • 3 Sterne
    29
  • 2 Sterne
    9
  • 1 Stern
    6

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    187
  • 4 Sterne
    116
  • 3 Sterne
    53
  • 2 Sterne
    16
  • 1 Stern
    11
Sortieren nach:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Nach Krähenmädchen schwer enttäuscht

Nachdem ich "Krähenmädchen" gehört habe, war ich schon enttäuscht, dass kein Abschluss vorhanden ist und man die anderen Teile dazukaufen muss.Im Gegensatz zum ersten Roman fand ich "Narbenkind" langweilig und die Handlung weit hergeholt. Ich hatte den Eindruck, dass unter Biegen und Brechen die Handlung weitergeführt werden muss. Den 3. Teil werde ich mir auf jeden Fall nicht mehr antun.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Spannende Geschichte, unnötig eklige Szenen

Die Geschichte der beiden Bücher ist bis hierher sehr spannend und nimmt einige unvorhergesehene Wendungen. Das gefällt mir sehr gut. Die Charaktere sind sehr schwarz / weiß gezeichnet, abgesehen von Viktoria /Sophia.
Wirklich störend finde ich aber die sind sehr widerwärtigen, ekelhaften Szenen, bei denen ich das Gefühl habe, dass Hauptziel wäre, alles bisher dagewesene zu Übertrumpfen.
Einiges davon ist nicht nur unnötig, sondern kontraproduktiv. Manchmal gelingt es vor lauter Ekel kaum, sich emotional damit auseinander zu setzen.
Die Zusammenhänge und Beziehungen zwischen allen Personen sind aber wirklich spannend und erschreckend zugleich.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars
  • TL
  • 15.02.2018

Pseudophilosphisches Gesülze. Schade um das Geld.

Da machen zwei Amateure ihre kranken Phantasien zu Geld. Wenn das in Schweden Bestseller sind, dann will ich die Durchschnittlichen Bücher nicht sehen. Schade um die Lebenszeit. Nix mehr von diesen Dünnbrettbohrern an meine Ohren!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Achtung!!! Es wird Dich nicht loslassen

Was hat Ihnen das Hörerlebnis von Narbenkind (Victoria Bergman 2) besonders unterhaltsam gemacht?

Ebenso wie der erste Teil ist dieser spannend bis zum Schluss. Den Mund bekommt man des öffteren vor Entsetzen nicht zu.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Nelaa
  • im Bücherschrank
  • 05.06.2015

grandios

auch das 2 Hörbuch dieser Reihe hat nicht an Spannung verloren. Der Sprecher ist einfach nur genial. Ich freu mich auf Teil 3
Absolut empfehlenswert sind die ersten beiden Hörbücher. Spannung pur

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

super spannend

Wahnsinns Geschichte, geht unter die Haut. Man kann es kaum zur Seite legen. Brutal ind packend.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

man muss gut aufpassen

Die Trilogie Krähenmädchen, Narbenkind, Schattenschrei musste ich mehrmals hören um alles zu verstehen. Der Plot und die Figuren sind so ineinander verflochten, dass ich vielfach den Faden verloren habe. Das Ende und die Auflösung kommt dann sehr schnell. Gut gemacht, aber an einigen Stellen etwas zu verwirrend. Gut gesprochen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannend! Der Dritte Teil muss her. Sofort :)

Schon im ersten Teil gab es Wendungen und jetzt wieder. Sehr gut. Es wird nicht langweilig und vorhersehbar. Es kommt ganz anders als man denkt. Super.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Erst gelesen,dann gehört.

Nichts für schwache Nerven, aber wer es verträgt, einfach super spannend, von Anfang bis Ende.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

3 Bücher eine Geschichte. Das ist echt blöd.

Eine Geschichte auf mehrere Bücher aufzuteilen finde ich echt saudoof. Habe mich nach dem ersten Buch schon geärgert. Weiß noch nicht ob ich das 3. Buch noch anhöre. Das ist doch echt Abzocke.