Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Ice Limit: Abgrund der Finsternis (Gideon Crew 4) Hörbuch

Ice Limit: Abgrund der Finsternis (Gideon Crew 4)

Regulärer Preis:20,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Es lauert tief am Meeresgrund, und es wächst unaufhaltsam.

Bei einer Expedition in die Antarktis ging vor Jahren ein riesiger Meteorit über Bord. Noch immer liegt er auf dem Grund der eisigen See. Eli Glinn, Chef von Effective Engineering Solutions, leitete damals die Expedition, in deren Verlauf über hundert Menschen starben. Nun drängt die Zeit: Der Meteorit hat sich inzwischen als Alien-Lebensform entpuppt, als Samenkapsel, aus der ein gigantisches Gewächs mit Fangarmen geworden ist. Eine Bedrohung für die Menschheit von unbekanntem Ausmaß!

Eli Glinn rüstet eine neue Expedition an die Eisgrenze aus. An Bord des Forschungsschiffs Batavia befindet sich auch Agent und Nuklearexperte Gideon Crew.



>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2017 Knaur Verlag. Ein Imprint der Verlagsgruppe Droemer Knaur GmbH & Co. KG, München. Aus dem amerikanischen Englisch von Michael Benthack (P)2017 Argon Verlag GmbH, Berlin

Hörerrezensionen

Bewertung

4.2 (446 )
5 Sterne
 (216)
4 Sterne
 (148)
3 Sterne
 (62)
2 Sterne
 (17)
1 Stern
 (3)
Gesamt
4.0 (420 )
5 Sterne
 (174)
4 Sterne
 (131)
3 Sterne
 (83)
2 Sterne
 (22)
1 Stern
 (10)
Geschichte
4.7 (421 )
5 Sterne
 (332)
4 Sterne
 (69)
3 Sterne
 (17)
2 Sterne
 (3)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Saarpirat Saarbrücken 19.07.2017
    Saarpirat Saarbrücken 19.07.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2785
    Bewertungen
    Rezensionen
    691
    425
    Mir folgen
    Ich folge
    194
    4
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Durchwachsen"

    Seit Relict bin ich ja Fan von Preston / Child und habe alles gelesen, was sie gemeinsam oder einzeln herausgebracht haben. Zwischen manchen Glanzlichtern waren auch ein paar schwächere Bücher mit dabei. Die Gideon-Crew-Bände konnten mich noch nie so richtig überzeugen und so ist Icelimit der erste Band, den ich nicht selbst lesen, sondern mit vorlesen lasse. Simon Jäger macht auch mit einem schwächeren Stoff noch Spaß.

    Ich fand schon Ice Ship nicht besonders stark und mit geht es mit der Nachfolgegeschichte ähnlich. Ein interessanter Einstieg, der munter vor sich hinplätschert, aber wo keine rechte Spannung aufkommen will. Nicht langweilig, aber auch weit von einem richtig fesselnden Pageturner entfernt. Aber immerhin seht gut gelesen.

    Mit dem nächsten Pendergast werde ich es auch so halten. Diese Serie dehnt sich inzwischen auch wie Kaugummi.

    8 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    MJ Stuttgart 08.07.2017
    MJ Stuttgart 08.07.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    22
    Bewertungen
    Rezensionen
    25
    15
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Routiniert, aber wenig kreative Fantasy Geschichte"

    Wer die vorherigen Bücher der Reihe gehört oder gelesen hat wird vermutlich auch dieses Hörbuch genießen können. Es ist ähnlich unterhaltsam wie die vorigen Bücher, allerdings schien mir der Plot sehr durchschaubar und auch die Charaktere bedienen sich sämtlicher Klischees. Es wurde mir in der Kategorie "Science-Fiction" vorgeschlagen, ich würde es jedoch als reine Fantasy bezeichnen. Zwar kommt ein Alien vor, aber mit Sci-Fi hat das in dem Buch sehr wenig zu tun.
    Trotz der matten Geschichte ist das Hörbuch unterhaltsam und kurzweilig, was vor allem am Sprecher liegt.
    Wer die vorigen Bücher mochte darf sich auf dieses hier ebenfalls freuen. Wer noch keines der vorigen Bücher gehört hat, kann vermutlich auch dieses hier hören ohne dass ihm wesentliche Informationen fehlen (natürlich würde es trotzdem Sinn machen vorne anzufangen).

    5 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Fabian Zeil 12.07.2017
    Fabian Zeil 12.07.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    5
    Bewertungen
    Rezensionen
    8
    4
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Mein letztes Preston\Child Buch"

    Dröges Katastrophenspektakel voller Logiklücken - ungenießbar. Einziges Settting ist das Forschungsschiff auf dem keine der Serienfiguren glänzen kann. Ich für meinen Teil will nie wieder etwas von EES hören oder lesen.

    4 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Ollie 17.10.2017
    Ollie 17.10.2017
    Bewertungen
    Rezensionen
    16
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Nicht wie erwartet"

    Die Story ist nicht so fesselnd wie erwartet. Das Ende war zu erwarten. Der Sprecher ist wie immer super!

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Kuchi 03.10.2017
    Kuchi 03.10.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    21
    Bewertungen
    Rezensionen
    130
    21
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Najaaaa..."

    .... bei weitem die schlechteste Geschichte der beiden Autoren. Ich bin leider sehr enttäuscht und habe es nur unter „Zwang“ zu Ende gehört.

    Ich hoffe, die nächsten Bücher werden wieder besser.

    Der Sprecher ist wie immer topp!

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Hubertus Laue 28.09.2017
    Hubertus Laue 28.09.2017
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Kurzweiliger vorhersehbarer BIC Mac"

    Die Story ist erwartungsgemäß eine Welt Rettungskiste. Der Humor des Autors und des Vorlesers unterhielt mich prächtig.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Amazon Customer 30.08.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    6
    Bewertungen
    Rezensionen
    456
    4
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "(Fast) gute Fortsetzung vom Ice Ship"

    Ich bin mit dem Ende nicht ganz glücklich geworden. Die ersten 2/3 bin ich begeistert mitgefiebert.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Werner V. 18.08.2017
    Werner V. 18.08.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    8
    Bewertungen
    Rezensionen
    39
    4
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Quantität statt Qualität"

    In der Vergangenheit habe die beiden Autoren wirklich einige großartige Romane geschrieben. Mittlerweile kommt sie mir vor wie Otto Waalkes der sich am Schluss seiner Karriere selbst karikiert hat,

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Ali Black 16.08.2017
    Ali Black 16.08.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    27
    16
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "schwacher Nachfolger"

    hatte mir nach dem tollen ersten Teil etwas besseres vorgestellt. leider wurde es eher zu "Das Ding" auf nem Schiff an Stelle einer Eisstation.
    Simon Jäger dieses Mal nicht so toll wie sonst.... Namen wurden im Vergleich zum ersten Teil auch anders ausgesprochen ("Eli").

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Ihr Name 10.08.2017
    10.08.2017
    Bewertungen
    Rezensionen
    80
    2
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Super spannende Geschichte"

    Interessantes kurzweilig Buch, welches auch super gelesen wird. Könnte es wieder kaum zwischendurch weglegen. Ein (bisher) krönender Abschluss der Buchserie...

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.