Regulärer Preis: 19,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Seit Jahrhunderten bewahrt sich die Heilerin Geneve Cornelius ihre Neutralität. Doch dann wird ihr Bruder im Hinterhof eines Londoner Pubs von einem Unbekannten enthauptet. Ein Racheakt, der eine uralte Fehde zwischen den Scharfrichter-Dynastien Bugatti und Cornelius wieder aufleben lassen soll, so scheint es. Auch in ihrer Heimatstadt Leipzig geschehen seltsame Dinge und Unheil bahnt sich an. Geneve muss sich entscheiden: Behält sie ihre Neutralität bei oder nimmt sie den Kampf gegen die Bedrohung auf?

"Die Meisterin" ist ein Audible-Original, geschrieben von Bestseller-Autor Markus Heitz. Die packende und ungewöhnliche Story der Henkerstochter Geneve ist als Hörspiel nur bei Audible erhältlich.
 

>> Diese Hörspiel-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2018 Markus Heitz (P)2018 Audible GmbH

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    881
  • 4 Sterne
    247
  • 3 Sterne
    80
  • 2 Sterne
    39
  • 1 Stern
    20

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    977
  • 4 Sterne
    170
  • 3 Sterne
    43
  • 2 Sterne
    11
  • 1 Stern
    11

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    742
  • 4 Sterne
    277
  • 3 Sterne
    112
  • 2 Sterne
    43
  • 1 Stern
    34
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sensationell

Eine packende Geschichte über die Jahrhunderte, immer spannend, mystisch und interessant. Vor allem getragen von der Synchronsprecherin Angelika Bender, und der wunderbaren Stimme von Bettina Zimmermann. Die musikalische Untermalung ist bestens gelungen. Es war mir ein Vergnügen darin abzutauchen und ich hoffe auf einen 2. Teil. Danke für dieses tolle Hörbuch.

19 von 20 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wann kommt Teil 2 ????

Tolle Sprecher, sehr spanende Geschichte in die ich völlig eintauchte. Bitte sehr sehr bald mehr!!!

27 von 29 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

MEISTERHAFTES Hörerlebnis!!!

Das Hörspiel hat mich von Anfang in seinen Bann gerissen und ich hab es in zwei Tagen durchgehöhrt. Die Sprecher haben super miteinander harmoniert und die Mischung aus Mystery, Thriller, Jäger und Gejagter, Rückblenden und tollem Sounddesign ist einfach klasse!

7 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Unbedingt empfehlenswert, bitte mehr davon

Ich höre schon immer gerne Hörbücher (gekürzte und ungekürzte) und Hörspiele (Sherlock Holmes, Paul Temple, John Sinclair usw.).

Am Anfang habe ich gedacht; puh ganz schön lang, ABER ich persönlich hab nicht gemerkt, wie schnell doch die Geschichte um war.

Den Aufbau finde ich schlüssig; manche mögen Rückblicke während der Geschichte nicht; ich fand sie gut und auch passend in die lfd Geschichte eingefügt.

Ich muss gestehen, dass ich von dem Autor bisher noch nichts gehört habe, was im Nachgang sehr schade ist, bei der spannenden Geschichte.

Die Sprecher waren durchweg genial; keine Stimme kam unangenehm rüber.
Bettina Zimmermann spricht die Geneve klasse, man hat fast den Eindruck, man sieht, wie Geneve die Augenbrauen verzieht oder ähnliche Mimiken.
Wenn Stephan Luca spricht, hat man sofort das Bild eines wild gestikulierenden Italiener vor sich.

Danke an alle, die an diesem Hörspiel mitgewirkt haben. Ob Autoren, Sprecher, Produzenten, Techniker/Schneider und wer auch noch daran beteiligt ist.
Dieses Hörspiel hat mir viel Freude bereitet und gehört nun zur Riege meiner Lieblingsstücke.

Ich hoffe, es gibt eine Fortsetzung :)

14 von 15 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Fulminant

Erneut hat mich Audible überrascht. Ich hatte ein Hörspiel erwartet, welches gut aufgearbeitet ist und Hörspaß verspricht. Enttäuscht wurde ich nicht, jedoch wurden meine Erwartungen übertroffen.
Die Geschichte ist gut geschrieben und sehr gut vertont, man merkt die vorangegangenen Produktionen und den dahinterliegenden Lerneffekt.
Alle Stimmen und Nebengeräusche sind ausgewogen und lassen sich auch bei leiserer Tonausgabe gut verstehen.
Ich empfinde es als Meisterhaft, wie Herr Heitz es schafft, in jedem Buch auf vorangegangene Bücher anzuspielen, hier erneut auf das "Ars Moriendi".

Ich würde mich freuen, in Zukunft weiterhin solchen Werken lauschen zu dürfen.

18 von 20 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Bitte mehr davon....

Ein wirklich gelungenes Hörspiel! Großartig,
tolle Geschichte, spannend erzählt, sehr schöne, passende Stimmen, bin begeistert und hoffe auf die baldige Fortsetzung.

34 von 39 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Iris
  • Bad Nauheim, Deutschland
  • 25.05.2018

Sehr gut gemacht — hätte gerne mehr davon

Eine Verfulmung wäre auch toll 😊
Sehr gelungenes Hörspiel, bin total begeistert 👍🏼👍🏼👍🏼👍🏼😊
Sprecher alle super! Spannend und einfach schön 😊
Hätte gerne mehr davon.

10 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Gute Kombination aus Thriller und Fantasy<br />

Hörenswerte Darstellung der Hexen und Untoten - damals und heute. Von Markus Heitz schon viele Bücher gehört, jetzt erstmals als Hörspiel. Eine gelungene Produktion.

37 von 43 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Das ist kein Hörspiel.

Eher ein Hörbuch mit verschiedenen Sprechern. "Sie ging die Treppe rauf" Geräusche von Schritten. "Sie öffnete die Tür" Geräusch von Türklinke. Wer macht denn so ein Hörspiel? Bei Alien und Monster 1983 hat es so gut geklappt aber hier war der Regisseur wohl nicht ganz auf der Höhe.
Warum hier dann auch noch berühmte Schauspieler professionellen Sprechern vorgezogen werden, verstehe ich nicht. Frau Zimmermann mag vor der Kamera vielleicht Präsenz haben, hinterm Mirko kommt sie allerdings ganz schwach rüber. Das gleiche Phänomen kann man oft bei Animationsfilmen sehen. Da werden auch oft irgendwelche Promis statt gute Sprecher genommen. Wenn Ben Stiller einen Löwen spricht, dann nimmt man gefälligst Oliver Rohrbeck und nicht Boris Becker.
Uwe Teschner ist natürlich immer klasse

9 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannend, super Charaktere

In bester Tradition der "Kinder des Judas"-Romane von Heitz und doch etwas Neues. Die Umsetzung als Hörspiel ist außerordentlich gut gelungen.

9 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich