Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Der Augenmacher Hörbuch

Der Augenmacher

Regulärer Preis:17,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
    • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
  • - oder -

Inhaltsangabe

Auf der Heiligen Brücke in Leipzig liegt eine grausam drapierte Frauenleiche. In ihren Augenhöhlen findet die Polizei zwei sonderbare Steine.

Sieben Jahre nach seinem letzten Opfer scheint die Mordserie des Augenmachers weiterzugehen. Und offenbar hat er es auf Klara Frost abgesehen, denn nicht nur Alter und Aussehen verbinden die Kriminalhauptkommissarin mit der Toten. Während die Mordkommission verzweifelt versucht, das Motiv und die mysteriösen Zeichen des Serienkillers zu enträtseln, weiß Frost längst mehr. Den nächsten Hinweis hat der Augenmacher nämlich unmittelbar auf ihrer Haut hinterlassen...



>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2017 Elias Haller (P)2017 Audible Studios

Hörerrezensionen

Bewertung

4.1 (71 )
5 Sterne
 (30)
4 Sterne
 (27)
3 Sterne
 (8)
2 Sterne
 (3)
1 Stern
 (3)
Gesamt
4.0 (67 )
5 Sterne
 (27)
4 Sterne
 (25)
3 Sterne
 (9)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (4)
Geschichte
4.3 (67 )
5 Sterne
 (38)
4 Sterne
 (21)
3 Sterne
 (3)
2 Sterne
 (3)
1 Stern
 (2)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Reusch 29.10.2017
    Reusch 29.10.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1438
    Bewertungen
    Rezensionen
    563
    133
    Mir folgen
    Ich folge
    28
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "spannend , aber"

    auch ziemlich brutal. Die zentrale Figur ist die Kommissarin Frost, sie macht ihrem Namen Ehre....
    Sie ist eine eher Persönlichkeit mit fast autistischen Zügen, mit Problemen in Kommunikation und mit Regeln allgemein.
    Dennoch verfolgt sie den Fall des Augenmachers mit konsequenter Energie und Zielstrebigkeit. In Gesellschaft des schrulligen Münchner Kollegen Fitz, versucht sie die Entführungen und Ermordung junger Frauen gegen die Zeit , die herunterzählt, aufzuklären, bzw zwei von ihnen noch zu retten..
    Während ihre Spezialität leise Verhörmethoden sind, die fast an Hypnose grenzen, ist ihr Münchner Pendant eher von der robust direkten Sorte.

    An dieses Duo könnte ich mich gewöhnen.

    Die Geschichte ist in einem Guss spannend , absolut am roten Faden erzählt und unterhält den Krimifan, der schrille Typen und neue deutsche Ermittler mag, wirklich tadellos .

    Die Sprecherin macht einen großartigen Job. Ich finde sie absolut passend.

    10 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Guido Schürmann 30.11.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    52
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Finger weg, wenn Ihnen ihr Verstand lieb ist!"
    Würden Sie es noch mit einem anderen Hörbuch von Elias Haller und/oder Sabina Godec versuchen?

    Nein, niemals!


    Was hat Sie am meisten an Elias Hallers Geschichte enttäuscht?

    Die haarstäubenden logischen Ungereimtheiten, welche eine Beleidigung für den Leser sind. Und dies während die ach so individuellen Superbullen eine möglichst hochtrabend und überaus anspruchsvolle Schnitzeljagd lösen, bei der sie plangemäß in jede noch so offensichtliche Falle tappen.


    Würden Sie es noch mal mit einem anderen Hörbuch mit Sabina Godec versuchen?

    Nein! Never, ever!


    Welche Emotionen hat dieses Hörbuch bei Ihnen ausgelöst? Ärger, Betroffenheit, Enttäuschung?

    Tiefen Ärger darüber, dass man als Leser für dermaßen dämlich gehalten wird.


    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Das man bei dieser Art von Geschichte nicht viel Realität erwarten sollte ist sicher klar, aber diese entbehrt neben jeglicher Glaubhaftigkeit leider auch dem kleinsten bisschen Logik.

    0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.