Jetzt kostenlos testen

The Honourable Schoolboy

The Karla Trilogy, Book 2
Sprecher: Michael Jayston
Serie: Smiley, Titel 6
Spieldauer: 20 Std. und 28 Min.
4.5 out of 5 stars (33 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

George Smiley has become chief of the battered British Secret Service. The betrayals of a Soviet double agent have riddled the spy network, and Smiley wants revenge. He chooses his weapon: Jerry Westerby, "The Honourable Schoolboy", a passionate lover, and a seasoned, reckless secret agent. Westerby is pointed east, to Hong Kong. So begins the terrifying game.

©2009 David Cornwell (P)2014 Bolinda Publishing Pty Ltd.

Kritikerstimmen

"All the good things are there: the Balkan complexities of plot; the Dickensian profusion of idiosyncratic characters; and above all, le Carré's glistening social observation." ( Time magazine)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerbewertungen
Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    19
  • 4 Sterne
    10
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1
Sprecher
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    21
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    15
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Hoch Spiel in Hong Kong:

Hoch Spiel in Hong Kong: Chinesen, Chefsache und die Cousins vom Central Intelligence

Der zweite Roman in der Karla Trilogie von der Meister des Psychologische Thrillers. George Smiley ist zurück aus seine Pensionierung und leitet jetzt „the Circus“. Sein dienst liegt in Trümmern nachdem Bill Haydon als einen Maulwurf in die höchste Regionen des Dienstes aufgeflogen ist, und somit alle vertrauen weg ist. Er muss seinen Geheimdienst rekonstruieren und damit eine erfolgreiche offensive Spionageoperation durchzuführen, um damit den Dienst vor der Demontage durch die Regierung zu bewahren und das gute Verhältnis mit der CIA (The Cousins) wieder her zu stellen.

Die Handlung spielt in Hauptsachlicht in Hong Kong, Sud-Ost Asien und London, gegen den Hintergrund der letzte tage des Vietnam Kriegs.

Die Geschichte ist wieder typisch le Carré, ein Ohrenschmaus

Der Vorleser Michael Jayston, der Fest-vorleser von John le Carré liest diese und die meiste seine Werke vor auf Englisch (alle?) und, ehrlich, das macht er auch sehr sehr gut. Eine angenehme stimme der die Geschichte gut trifft. Seine Aussprache des Englische passt sehr gut bei die Charaktere die er vorliest.
Es ist ein gutes Vorbild von warum ich Hörbücher liebe, nicht nur ist die Geschichte sehr gut, das vorlesen durch Michael Jayston hat ein Mehrwert der die Geschichte was zufügt.