Jetzt kostenlos testen

The Curse of Braeburn Castle: Halloween Murders at a Scottish Castle

Heathcliff Lennox, Book 3
Autor: Karen Menuhin
Serie: Heathcliff Lennox, Titel 3
Spieldauer: 8 Std. und 2 Min.
Kategorien: Krimis & Thriller, Krimis
5 out of 5 stars (5 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

A centuries-old skeleton is discovered in a lonely Scottish Castle. It wears a crown and hides a curse. Swift, the detective friend of Major Heathcliff Lennox, now lives at Braeburn Castle, and it was he who uncovered the skeleton. As ghosts are heard and treasure-seekers appear, the murders begin. Lennox must go to Braeburn and investigate as Halloween draws near.

©2019 Karen Baugh Menuhin (P)2020 Karen Baugh Menuhin

Das könnte Ihnen auch gefallen

Das sagen andere Hörer zu The Curse of Braeburn Castle: Halloween Murders at a Scottish Castle

Bewertung
Gesamt
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    5
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Sprecher
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    5
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Geschichte
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    5
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Geister und Grusel

Es ist Halloween, ein Schloss in Schottland - auf einer Insel ... Klassische Grundvoraussetzung für einen Krimi mit ein bißchen Grusel.
Ich möchte nicht zu viel verraten - selber hören macht mehr Spaß.
Hört sich (trotz der rrrrollenden Sprache der beteiligten Schotten) sehr angenehm und durchaus schneller als man denkt und die Geschichte ist spannend und ausreichend verwickelt, um nie langatmig zu werden.
Absolute Empfehlung!

P.S. Endlich weiß ich auch, warum Lennox immer Hunger hat - die schottische Köchin erklärt das sehr überzeugend.